Wall Street's backlash against 3D movies is growing serious

  1. Fortinbras
    Fortinbras
    Just weeks after movie executives and investors wondered how well 3D films would do this summer, they've begun to ask much tougher questions including: When will movie theater chains begin to cancel orders for 3D projection equipment? And could continued weakening in ticket sales force AMC Entertainment to shelve its plan to go public and raise as much as $450 million?

    Defenders of the technology are urging everyone to wait and see whether there's an uptick in 3D ticket sales for Paramount's Transformers: Dark Of The Moon, which opens July 1, and Warner Bros' Harry Potter And The Deathly Hallows, Part II, which opens July 15. The films should "help provide for a more positive outlook" for 3D in general and particularly for 3D technology company RealD, says Merriman Capital analyst Eric Wold.

    But investors didn't appear to agree on Friday. RealD's stock price fell 13.2% to $20.90 the day after executives responded to the Street's concerns with talking points that simply urged people not to read too much into disappointing 3D sales for just a few films. RealD shares now have lost 41.3% of their value since May 19. "While management dismisses a change in consumer enthusiasm toward 3D, the public is speaking and 3D is simply being overused with ticket premiums far too high," says BTIG analyst Rich Greenfield -- who has a "sell" rating on RealD.

    Exhibitors also are losing patience. Regal Entertainment's stock price is down 16.7% since mid-May. Cinemark is down 12.6% since this beginning of this month. "When 3D was first introduced the public got really excited," says Imax CEO Rich Gelfond. "But over time it's going to be on a movie-by-movie basis. In some cases it will work. And in others it won't."

    http://www.deadline.com/2011/06/will...i-3d-stampede/
    3D...we hardly knew ye... :)
  2. Fortinbras
    Fortinbras
    Sei gegrüßt Vector und willkommen in unserem glorreichen Club.

    :D
  3. Vector
    Vector
    Der Club spricht mir aus der Seele, da führte gar kein Weg dran vorbei bei zu treten :D
  4. Fortinbras
    Fortinbras
    Kann nur hoffen, dass noch weitere GA-User Deinem Beispiel folgen werden. :D
  5. Fortinbras
    Fortinbras
    Michael Bay soll 3D-Kinofilme in den USA retten. Während die Verkaufszahlen von 3D-Kinotickets stetig zurück gehen, soll Transformers 3 die Technik erneut pushen. Die New York Times dazu:

    "This is unfamiliar territory for Mr. Bay, who usually has to defend the narrative arc of his films, not the visuals. But there has been a wave of disappointing revenue for 3-D films as audiences in North America have been souring on the format.

    As a result, companies with huge investments in the technology are scrambling to reverse the downward trend. Consumer rebellion over the ticket price premium is one reason recent films like ?Pirates of the Caribbean: On Stranger Tides? have struggled in 3-D. While 85 percent of the domestic box office total for ?Avatar? came from 3-D in 2009, the format delivered only about 47 percent of revenue for ?On Stranger Tides.?

    The industry is counting on ?Dark of the Moon? to turn around perceptions of 3-D ? even on Wall Street. Shares for DreamWorks Animation, one of Hollywood?s most vocal proponents of 3-D, have fallen almost 18 percent over the last month. Stock in Regal Entertainment, the nation?s largest theater chain, has dropped 11 percent, which analysts link to 3-D. RealD, a leading 3-D technology company, is down 24 percent."


    Quellen:
    New York Times
  6. Fortinbras
    Fortinbras
    Nach Pirates of the Carribean: On Stranger Tides zeichnet sich übrigens auch beim finalen Harry Potter-Streifen ab, dass 2D-Tickets wesentlich begehrter zu sein scheinen. Deadline dazu:

    "[...]However, Greenfield points out that, despite Warner Bros marketing muscle, 2D ticket sales have been outpacing 3D ticket sales for the upcoming Harry Potter And The Deathly Hallows Part 2 based on the live ?top sellers? data on the Pulse section of Fandango?s iPad app. Tickets went on sale recently and its 2D tickets are in the top 5, but not its 3D tickets."

    Quellen:
    Deadline Hollywood
  7. Fortinbras
    Fortinbras
    Marvel Studios verzichtet auch bei The Avengers auf einen 3D-Dreh. Das bedeutet, dass wohl auch dieser Film mit künstlich erzeugtem 3D - siehe Thor und Captain America - in die Kinos kommen wird.
  8. Fortinbras
    Fortinbras
    Wir wachsen. :)
  9. Fortinbras
    Fortinbras
    Es gab bislang einen Film, der einen einigermaßen überzeugenden 3D-Effekt hatte und das war Avatar. Was mir 3D kaputt gemacht hat, war dieses billige, künstlich erzeugte 3D, das von diversen Studios wie Marvel genutzt wird. Dieses 3D vertrage ich absolut nicht. Ich sehe ständig Doppelbilder, die Augen fangen an zu schmerzen und am Ende ist mir schlecht. Nach Thor habe ich endgültig beschlossen keine 3D-Filme mehr anzusehen. In den meisten Fällen lassen die Kinos in meiner Region ohnehin keine Wahl zu. Da heißt es 3D oder nix. Mittlerweile gehe ich so gut wie gar nicht mehr ins Kino.
  10. Fortinbras
    Fortinbras
    Ich hab von Piranhas eine Szene gesehen und die hat mir gereicht. Außer Blut war da nicht viel zu erkennen. :D
  11. Fortinbras
    Fortinbras
    Um mal die unschönen Praktiken der Studios aufzuzeigen, hier ein Bildvergleich der 2D-Blu-ray und der auf der 3D-Blu-ray aufgespielten 2D-Version von SAW: Vollendung:

    2D Blu-ray
    2D-Version (auf 3D-Blu-ray)
  12. Fortinbras
    Fortinbras
    Die Filmindustrie will 3D mit allen Mitteln durchboxen. Transformers 3 legte im Zusammenhang mit 3D einen erfolgreicheren Kinostart hin als die letzten Filme, Fluch der Karibik 4 inklusive. Rund 60% der bisherigen Einnahmen stammen aus 3D-Aufführungen. Allerdings waren 2800 der insgesamt 4000 Kinos 3D-Kinos - womit sich die Zahl wieder etwas relativiert.

    Das hat dem Film jedoch auch nicht geholfen:

    Die Einnahmen im Vergleich zu Transformers 2 sind gesunken, außerdem gingen weniger Leute ins Kino als bei Transformers 1.

    Mal schauen, wie sich die Sache entwickelt.

    Quelle:
    Box Office Mojo
  13. kyrias
    kyrias
    hi,
    danke für die aufnahme in den club.
    den ersten 3D film den ich mir angeschaut hab war so ein kurzfilm im Legoland.
    ich muss sagen, solche filme sehe ich mir gerne in 3D an, hab auch erst kürzlich
    bei ner marvel ausstellung so einen 3D kurzfilm gesehen.
    Ansonsten schau ich keine 3D filme an. ich habs also nie wirklich versucht
    solche filme anzuschauen, aber ich will einfach nicht mehr zahlen, dafür dass ich
    so eine blöde brille aufziehe und vllt einmal iwas auf mich zufliegt.
    wenns ein guter film sein soll, dann muss der ja schließlich auch in 2D was taugen.
  14. Fortinbras
    Fortinbras
    3D ist eine gute Möglichkeit, um vom schlechten Script eines Films abzulenken. :D

    Wir haben übrigens neue Mitglieder. Ich begrüße an dieser Stelle GenX und Tempest.
  15. GenX66
    GenX66
    Vielen Dank für die schnelle Aufnahme! Als "Hasser" würde ich mich nur bedingt bezeichnen, weil ich nach spätestens zwei Stunden vom 3D-Effekt Kopfschmerzen bekomme. Ich habe Avatar im Kino gesehen, Killzone und Gran Turismo auf der PS3 und Black Ops auf der Xbox360 in 3D gespielt. Dabei habe ich nach 1-2 Stunden starke Kopfschmerzen bekommen, die sich durch Übelkeit fortsetzten, wenn ich nicht aufgehört habe zu gucken/spielen.

    Selbst wenn das nicht der Fall wäre, betrachte ich aber 3D als riesengroßen Medienhype. Die Industrie schlachtet dieses Feature aus, wie damals in den 50'er und 70'er Jahren des 20. Jahrhunderts, mit der Rot-Grün-Brille. Das Nonplusultra ist ein Holodeck, wie wir es aus Star Trek: Next Generation kennen. Bis das erfunden ist, werde ich mich in Zukunft standhaft weigern, bescheuerte Brillen aufzusetzen und mit meinen Händen wie ein Zombie in die Leere vor mir zu tasten.
    Ausprobiert habe ich es und als mangelhaft bewertet. Ich könnte mir nicht vorstellen, stundenlang Black Ops mit Dolby-Surround-Headset und 3D-Brille in einem abgedunkelten Raum zu spielen. Denn das braucht man zum vollen 3D-Genuss zum spielen. Spielen sollte ein Vergnügen sein und das bekomme ich nicht mit diesen Einschränkungen. Kinofilme sehe ich auch noch am liebsten ohne Brille. Denn Filme, die nur auf 3D-Technologie ausgerichtet sind, enttäuschen meist in Sachen Story und Schauspielkunst. Wenn ich eine Tech-Demo sehen will, dann ist eine halbe Stunde 3D-Black Ops/Killzone 3 genau richtig, aber dazu will ich mir kein teures Equipment anschaffen.
  16. bulletforyou
    bulletforyou
    Das regt mich echt auf, es gibt keinen neuen Film mehr ohne 3D, dass ist doch alles nur Geldmacherei, du sollst einen neuen 3D Fernseher kaufen, Nintendo 3DS blah blah blah, es regt mich mitlerweile echt auf, ich will einfach mal Fernseh gucken, ohne ständig mit Werbung für 3D Krimskrams vollgepumpt zu werden. Was sagt ihr dazu?

    Greetz Bullet :)
  17. Fortinbras
    Fortinbras
    Tempest, bulletforyou und *Kira*.
  18. Fortinbras
    Fortinbras
    ...mir Fake 3D Kopfschmerzen bereitet, finde ich es auch schlimm, dass die Filme immer mehr um das Thema 3D gestrickt werden. Da werden Dinge quasi durch die 4. Wand geworfen - ganz egal wie bekloppt es aussieht - Hollywood baut es ein.

    Als ob mich der Kram von den schlechten Drehbüchern ablenken könnte. :D
  19. kleinschonke
    kleinschonke
    3D ist meiner Meinung nach völlig überflüssig.Ich saß im Kino und hab Avater gesehn ( ja es ist schon eine längere Zeit her). Jedenfalls hat die Brille so gedrückt das ich mehr als den halben Film ohne gesehen habe.
    Was mich ebenfalls nervt, so wie es auch oben steht, ich habe keine Wahl in dem Kino in der Nähe meines Heimatortes, ob ich den Film normal oder in 3D sehen kann. Leider ist es auch so das ein 3D Film ein Aufpreis verlangt, der sich als Schüler auch anders investieren läßt.

    Ein 3D Fernseher werde ich mir erst zulegen! wenn die Technik so weit ist das ich 3D sehe ohne eine Brille aufzuhaben, und ohne das ich gleich ein haufen Geld ausgebe.

    Mal ganz davon abgesehn sind die 3D Effekte immoment eh nicht so toll.Vielleicht wirds aber besser und dann lässt sich nochmal überlegen.
  20. Fortinbras
    Fortinbras
    So langsam wächst der Widerstand. :D
Ergebnis 1 bis 20 von 26
Seite 1 von 2 12