hi

  1. rimmer
    rimmer
    Eine grüss an der neue.
    Ich hoffe aller nicht einmal schreibt und das war alles aber immer zuruck kommt und schreibt mehr.
  2. rimmer
    rimmer
    Eine grüss an der neue.
    Ich hoffe aller nicht einmal schreibt und das war alles aber immer zuruck kommt und schreibt mehr.
  3. Bouven
    Bouven
    Das ist mir erst eben aufgefallen aber egal, bei meinem Lieblingsgame 8Jet Set Radio future) ist ein aufkleber vorhanden, der aussagt mild violence (milde/wenig/sanfte Gewalt)

    Lediglich finde ich in dem game keine ich nene es mal "richtige" Gewalt, das bisschen was man da sieht ist so unrealistisch, das es wahrscheinlich ncihtmal ein 6 jähriger für möglich halten würde, oder würdet ihr für einen skater der grafitis sprüht gleich 8 Panzer in die innenstadt von Tokio schicken?!
    Vllt. ist mit der sanften Gewalt auch die gegenwehr gemeint, die darinbesteht Polizisten, erst umzurennen und dann voll zu sprayen, was aber auch ncith wirklich gewalt in meinen Augen ist...
    Wurde ich jetzt schon von Spielen wir Counter Strike oder ähnliche, so stark abgehärtet im sinne von wo fängt es an und wo hört es auf, oder wie?

    Weil ich finde man sollte nur da eingreifen, wo wirklich Gewalt ist, die auch vorstellbar ist, also bei realer gewallt?
    Dort sollte man die USK drinn schulen.

    Außerdem sollten die Eltern wohl entscheiden, was für ihre Kinde rgeeignet ist, sprich jeder selbst die Verantwortung übernimmt, also quasi die USK oder die BPjM das Recht entziehen, Spiele zu indizieren, weil die Spiele nicht alleine für das Verhalten des menschen verantwortlich sind.
    "TheEnemy_Inside:
    wobei man aber sagen muss das der mensch von natur aus aggressiv ist"

    So ich hoffe jetzt werde ich ncihtmehr als einmalposter dargestellt rimmer^^
  4. Breini
    Breini
    ich spiele seit ich 7 bin Ego Shooter Bruder sei dank ^^ und trotzdem bin ich noch net Amok gelaufen und ich habe es auch net vor weil ich weiss wo Fiktion aufhört und Realität anfängt oder würdet ihr wegen Resident Evil jetzte auch net mehr Draussen rumlaufen weil es Zombies geben könnte (an Aliens glaube ich übrigens genauso wenig :P ) Ich finde jeder sollte selbst entscheiden ob er/sie sich im Stande fühlt ein Game zu spielen ohne hinterher Amok zu laufen. Mich würde es aber net wundern wenn sich Schüler schon wegen spielen wie Canis Canem Edit verändert haben und Mitschüler verprügeln.

    @Bouven:Jet Set Radio Future iss ja wohl das Spiel mit der unrealistischsten Gewalt (oder hat im echten leben schon mal einer nen Polizisten verjagt indem ihr ihn vollsprüht? ^^) obwohl auch zu meinen Favoriten zählt ich es aber leider Nirgendwo mehr zu kaufen kriege :'(
    Aber der Club handelt ja über Ego Shooter und das iss Jet Set Radio Future nun wirklich net . Oder dürfen Kinder jetzte net mal mehr Eledees spielen weil du mit so einer Stormpistole oder was das iss auf die Eledees schiest um sie fangen?
  5. Bouven
    Bouven
    Naja die ganz kleinen Kinder können noch ncih so wirklich für sich selbst entscheiden, was sie wollen und was nicht.
    Dazu:

    Ich im mediamarkt vor den x-Box spielen, greife zielstrebig zu dem GTA pack da, also GTA 3 und Vice City bla bla... auf jedenfall merk ich wie sich etwas neber mit bewegt, dreh mich um und muss erstmal ganz tief runterschauen, da is en kleiner junge, guckt mich ganz fastzineirt an, ich denk mir nix weiter und inspiziere das GTA pack weiter, der kleine junge(lass ihn mal 6 gewesen sein) schnappt sich so en GTA pack und guckt sich das auch an... ich legs weider hin, er tut es auch.

    Also würdest du sagen, das er von sich aus, das Spiel genommen hat, weil grade auf Augenhöhe war es ja nciht deponiert, der musste sich schon strecken um das zu bekommen, ich denke mal das man doch erst ab nem gewissen alter entscheiden kann ob man es wirklich will weil man es spielt, oder weil es sich andere auch holen.
    Dabei kann es jedes andere speil sein.
  6. Bouven
    Bouven
    also soll das heißen, das bei kindern deren eltern tagsüber auf der couch hocken mit der aldibierdose in der Hand und die schon mit 12 alle drogen durchprobeirt haben, das Risoko größer ist Ammokläufer zu werden als bei normalen wobei ich da auch ncith unterscheide zwischen den Schulformen.

    Es liegt vllt. daran, das sie weniger zu verlieren haben in ihren augen, es gibt aber auch sage ich mal leute die sich in Spielen wie gott fühlen und darauf ncih im rl verzichten wollen.... (wobei das Gott spielen nciht wörtlich zu nehemn ist, eine waffe gibt dir auch die möglichkeit üerb leben und tod zu entscheiden also quasi göttliche kraft)
  7. Bouven
    Bouven
    kriterium ist denke ich ob die Gewalt verherlicht, verharmlost oder runetrgespielt wird, was ich eben bei army of two gelesen hab finde ich gut, die Selbstmordatentäter werden nur soviel gezeigt wie bei nachrichten, also werden wir keine brocken sehn, die dem Spieler entgegenfliegen, jedoch kann man lustige dialoge erleben.

    Das finde ich gut, man sollte auch nciht als Held dargstellt werden, wenn man andere erschießt, mord ist mord
  8. Lordhelmlein
    Lordhelmlein
    von einem 18 Jährigen nicht soviel Grips abverlangen können, dass er zwischen Realität und Illusion unterscheiden kann???

    Glaube kaum, dass sich ein Psycho sich erst extra ein Shooter kauft um das dann nachmachen zu können...Der Investiert sein Geld vielleicht gleich in ne Waffe...Da gehört doch der Hebel angesetzt...Wieso kann man sich einfach mal so ne Waffe kaufen???

    Immer alles auf die Shooter zu schieben, ist nicht richtig. Im TV sieht man ständig irgendwelche Schlitzerfilme, Kriegsfilem, Actionfilme...Soll man das auch alles verbieten und dann nur noch Mickymaus anschauen?

    Gruß Lord
  9. Bouven
    Bouven
    ob du es selbst machst, also jemanden erschießen tust (Shooter) oder ob du jemand dabei zusiehst, warum ist schlacht im Mettelerde ab 12 und die rückkehr des Königs ab 16 Jahren? weil du selbst die Ork in scheiben schneidest und nciht dabei zusiehst wie ne brunnenwache grade en Ork aufspiest.

    Soweit ich weiß muss man ein Psychologisches Gutachten vorlegen um sich als 20 järiger eine Waffe zu kaufen...glaube ich, bin mir nciht sicher, wenn nciht, sollte man es einführen.
  10. Lordhelmlein
    Lordhelmlein
    hmmm ich denke ein Shooter ist wie eine Art Ventil. Das heisst zum Abreagieren ist er super :)

    Das ist doch genau wie mit nem Bordell...Stell dir mal vor solche Einrichtungen würde es nicht geben...Dann wäre die Ziffer der Vergewaltigungen bestimmt um ein zig faches Höher....

    Ich spiele schon seit Jehren Shooter und ich fühl mich noch ganz normal...Hab ne kleine Tochter, meine Beziehung ist super...Passe natürlich au, dass meine Tochter nicht mal soetwas spielt bis Sie das Alter erreicht hat....

    Gruß Lord
  11. Bouven
    Bouven
    angefangen, aber achtest darauf, das deine Tochter nur Spiele für ihr alter spielt, oder entscheidest du was für sie geeignet ist?
  12. Lordhelmlein
    Lordhelmlein
    Ich bin 30...Also wenn ich da zehn Jahre zurückrechne bin ich 20...Lass es 19 gewesen sein, aber da war ich immer noch ÜBER 18

    Mehr muss ich dazu glaub ich nicht sagen :)))
  13. rimmer
    rimmer
    hi,
    das freut mich über die neuen und alter mitleider.
    Gehts gut zu sacher mit FSK und waffen kaufen dabei, ich hoffe weiter so.
    Gleich würde ich eine neue blog schreiben mit die geschichte über moral/regierung und verbot.
    Kein ängst ich schreib die geschichte und meine frau(sie ist Deutsche) korrigiert die fehler so jeder konnte gut verstehen.
    Ins moment bleiben über 100 leute das ich eingaladen haben aber ins moment nicht reagiert. Bleibt nür der höffnung!!
    Ich wünsch dir aller noch viel spass beim debatte.
  14. talarios
    talarios
    Ich muss dir voll und ganz zustimmen.Ich finde dass das soziale Umfeld eine sehr grosse Rolle spielt.Ich finde man Deutschland nicht mit den USA vergleichen,allein schon wegen den Waffengesetzen und so.
  15. Bouven
    Bouven
    Klaar das Soziale umfeld (falls vorhanden) ist wichtig, aber hatte der letzte Ammokläufer überhaupt eines?

    Außerdem ist ein weiterer grund für die Ammokläufe in den USA sicher auch das Waffengesetzt, empfehle grade zu diesm Thema den Film Bowling for Culumbine, ist, so finde ich sehr gut, jedoch beantwortet er nciht die Fragen.

    Es geht eben um den Ammoklauf an der Columbine High School in den USa von 1999.

    Kann ihn zu diesem Thema nur empfehlen, hab ihn in der schule gesehn (o.O)
  16. rimmer
    rimmer
    Klar die waffen gesetz in europa und america unterscheidung sich von einander heftig als in der U.S.A. gibt der 1st Amendment, das war enstehen nach der Civil Krieg, das gibt "Man the right to bear Arms", mann darf waffen tragen. Okay so der gibt jetzt ins U.S.A. mehr registriert (so sie sind legal), waffen als menschen!!!!!!
    Aber wenn leute an waffen in Europa kommen will, dann kommt mann an einer, als sie ins moment in England sieht mit der viele schiesserei dort.
    Nur der waffen ist nicht der antwort alleine, so was ist?

    Hoffe leute kann was ich geschreiben haben verstehen!!!
  17. Bouven
    Bouven
    aber in den USa ist das Waffengesetz so "lose" da es eine alte regelung vom Bürgerkrieg ist (Civil War).
    Jeder Amerikaner hat das recht eine Waffe zu tragen falls der König von England kommt, oder so ähnlich. aufjedefall dürfen sie eine Waffe zur selbstverteidigung bei sich tragen.

    Ähnlich bekloppte regelung ist die, das man alkehol nicht sichtbar auf der Straße trinken darf, oder rumtragen darf, dazu nehmen die imemr papiertüten, wo auch trozdem jeder weiß, was darin ist.

    Einige Gesetzte sind einfach schlecht gemacht, aber nicht nur in den USA.

    Die Regelung in England mit der dortigen USK, oder wie auch imemr unterscheidet sich erheblich von unserer.
    Call od Futy 3 ist dort ab 15 freigegeben bei uns ab 18.
    Das liegt daran, dass die USK sich an einige Kriterien halten muss, sobald das Spiel eine dieser kriterien erfüllt, muss man sidkutieren ob ab 18 oder indiziert.
    Denke grade bei CoD ist es so, wegen unserer vergangenheit, obwohl wir als Engländer, Russen und Ammis kämpfen.
  18. rimmer
    rimmer
    danke das wöllte ich so ähnlich sagen!
    Egal ob USA oder eüropa wenn mann ein waffen haben will schäft mann das entwieder legal oder illegal. Ego-Shooters hilft nicht ein waffe zu kriegen.
  19. Bouven
    Bouven
    habs selbst gesehn als ich mri Dead Rising gekauft hab in York.

    Aber FF is ab 16 xD
    Darüber haben wir am meisten gelacht GTA Sa war ab 18 aber die meisten Games sind da ab 15 oder eben 16 auch einige die ich bei uns nochnie gesehn habe.
  20. Bouven
    Bouven
    Gewalt ist erlaubt, solange niemand schimpfwöter benutzt^^

    Aber York liegt meines Wissens in England^^
    vllt. hast du's mit New York verwechselt
Ergebnis 21 bis 40 von 83
Seite 2 von 5 12345