Tja

  1. Bouven
    Bouven
    musste feststellen, das man meine X700 doch noch vorzeigen kann. <haben Heute Enemy Terretorry Quake Wars gezockt, einfach ein geiles Grafikerlebnis. Aber anscheinend muss erstmal mehr RAM her..... hatte Probleme beim Desktop und im Netzwerk.
    (schon scheiße wenn 25 Leute was von einem ziehen und man zocken will)
  2. fresh91
    fresh91
    Bin jetzt neu hier im Club

    Wurde ja schon ein paar Tage keine Frage mehr gestellt
    Als mach ich das jetzt mal
    ----------------------------------------------------------------------------
    Ich will mir einen neuen PC kaufen
    Doch ich stehe vor folgendem Problem
    Ich weiß nicht welcher CPU besser ist
    AMD Athlon 64 X2 6400+ oder Intel Core 2 Quad Q6600
    Da ja beide Preislich fast gleich liegen wollte ich mal wissen welcher besser oder empfehlenswerter ist.
    ----------------------------------------------------------------------------
    (Diese Frage ist auch in meinen Blogs, also könnt ihr auch noch da eure Antworten reinschreiben)
  3. Bouven
    Bouven
    Der AMD frisst unheimlich viel Strom und hat einen geringeren Level 2 Cache, aber die Benchmarks sprechen für den AMD....
    Was willst du denn mit dem Rechner machen? denke mal nur Zocken oder? Bei den Spieln hat der Q6600 sich immer gegen die AMD's behauptet. Bei Datenkompression ist der auch ganz Fix, beim Umwandeln von Videos hat der sich aber schwer getan, wenn dich das nicht stört, dann ist der Intel, so denke ich, deine CPU.
    Das takten fällt bei dem schwer aber denke der hat genug Power
  4. fresh91
    fresh91
    Ja natürlich zum zocken
    Also du würdest den Intel empfehlen
    Muss mal gucken, denn war biss jetzt immer AMD Fan
    Aber wenn der Intel so viel besser ist, dann wird kurzer Prozess gemacht
    Danke für deine Hilfe
    *Fresh91*
  5. Bouven
    Bouven
    google mal selbst nach den CPUs, hab den Intel in nem Benchmakrtest gefunden, wobei da kein AMD X2 6400+ war sondern "nur" ein X2 6000+ musst mal einen Benchmark suchen, wo beide verglichen werden, glaube in der Computerbildspiele war einer mit beiden.
    andernfalls musst du rechnen, der X2 ist vllt nur auf 3,2 Ghz getaktet bringt aber soviel Leistung wie ein Intel mit 6,4Ghz.
  6. Y4lka
    Y4lka
    Der AMD ist zum Zocken ,finde ich, trotz seines hohen Stromverbrauchs besser.
    Weil 1.Quad wird in Spielen noch nicht unterstütz und auch in denn meisten Programmen nicht. 2.Kannst du denn 64er sehr leicht noch etwas hochtakten wegen des offenen Teilers.

    Ich würde zum AMD ratten!!!
    Aber wenns doch ein Intel sein soll dann holl dir nur nen Dual Quad lohnt einfach noch nicht der bringt erst in etwa 1 1/2 Jahren seine echte Leistung zum gelten (in Spielen).

    Will aber nicht sagen das der Intel schlechter wäre das stimmt nich er ist besser nur eben nicht in Games!!!
  7. Bouven
    Bouven
    Was haltet ihr von dem Board?
    Finde das was ich bis jetzt gehört habe ganz gut, besonders das kleine Linux finde ich lustig, werde mcih nochmal schlau machen, aber denkt ihr das so ein Mainboard 200? wert ist?
  8. Y4lka
    Y4lka
    meinste denn ;)
    Ma ganz erlich mich wunderts wie man auf nen Preis von 200? und mehr kommt?!
    Ich würde nimals mehr als 100?uren für en Board ausgeben!!!
  9. Bouven
    Bouven
    das stinknormale hab ich nur gesehn, das für 250? wurde nru am rande erwähnt.
    denk mal wegen dem neuen zeuch an dem teil.
    DDR3 Speicherbänke, die EPU, die den Stromverbrauch reguliert und das kleine Linux auf dem aufgelöteten Stick (noch ne Distribution, es gibt ja so wenihe -.-)
    das kenn ich sonst von keinem andern board, denk mal das wird jetzt ein neuer Standart. wobei das mit den 3 PCIe slots früher oder später kommen musste, wenn jede neue Graka 2 Skots belegt.
  10. fresh91
    fresh91
    Ich glaube ich werde mich für den AMD entscheiden
    Da ich ein gutes Angebot gefunden habe
    Danke euch beiden für eure Hilfe !!!
    ----------------------------------- ----------------------------------- ----
    So, trotzdem habe ich noch eine weitere Frage
    eignet sich das ASUS M2N SLI Deluxe gut für zwei ASUS 8800gts Karten?
    Denn das steht etwas von
    "2 x PCI Express x16 slot at x16, x8 speed"

    *Fresh91*
  11. Y4lka
    Y4lka
    Moin Mädels bin immer noch auf Netzteilsuche.
    Ich will nicht mehr als 60? ausgeben und brauch ein NT (Netzteil) mit mind. 450Watt und genug Saft auf der 12V Schiene.

    Hab hier ma eins wo ich denk das viell. nicht schlecht wäre, was meint ihr dazu ?

    Mein Sys steht ja oben drine nur wirds nach Weihnachten durch ne HD2900GT oder HD3850 ergenzt (drum auch das neue NT).
  12. Bouven
    Bouven
    Das netzteil sieht doch ordentlich aus, das hat auch nur gute Komments bekommen, also, schlag zu! ;)
    aber was ist ne HD3850?
    ATIs allerneustest Schlachtschiff oder was?
  13. Y4lka
    Y4lka
    neue Graka hast recht!!!

    Wird auch noch eine HD3870 geben (is sowas wie jetzt die XT`s) und die 3850er ist sowas wie ne Pro.
    Laut dem was ich bisher gelesen hab soll die um die 200? kosten und die grosse 250? aber sicher is das nich wird man aber sehr warscheinlich diesen Monat noch sehen :P
  14. Bouven
    Bouven
    Weil ich heute mal Zeit hatte (wegen Krankheit) hab ich mal bei Alternate im nvidia-Lager *schauder* gestöbert, und eine Interressante Entdeckung gemacht, hier:

    Alternate Beschreibung:

    Anschlussart
    PCIe x16

    Stromversorgung

    max. Verbrauch ca. 47 Watt (bei Volllast)

    Grafikchip

    Bezeichnung NVIDIA GeForce 8600 GT
    Taktfrequenz 540 MHz
    Shader Model 4.0
    Full Screen Anti Aliasing 8
    Anisotropisches filtering 16
    DirectX Version 10
    OpenGL Version 2.0

    Speicher

    Kapazität 512 MB vorhanden
    Typ GDDR3
    Taktfrequenz 1400 MHz
    Speicheranbindung 128 Bit

    RAMDAC

    1. RAMDAC 400 MHz
    2. RAMDAC 400 MHz

    Auflösungen

    1024x768x32Bit 200 Hz
    1280x1024x32Bit 170 Hz
    1600x1200x32Bit 120 Hz
    2048x1536x32Bit 85 Hz
    2560x1600x32Bit 60 Hz (Dual Link)

    MPEG2

    Wiedergabe Ja
    Encoding Nein

    Direkte Anschlüsse

    2 x DVI-I Ausgang
    davon 2 x mit HDCP
    davon 2 x Dual Link
    1 x S-Video Ausgang

    Anschlüsse über Adapter

    2 x VGA Ausgang
    1 x Komponenten Ausgang (3x Cinch)
    1 x VideoCinch Ausgang

    Kompatibel zu
    Windows 2000, Windows XP, Windows Vista

    Zubehör
    Anleitung, Treiber CD, 2x DVI auf VGA Adapter, S-Video auf VideoCinch und Komponenten Adapter

    Besonderheiten
    SLI Support

    Bemerkung
    mit Kühlkörper und Lüfter

    Weitere Infos
    Unterstützt DirectX 10 und OpenGL 2.0, HDCP Kompatibel

    Und hier nochmal der Link zu der:
    http://www.alternate.de/html/product...wTechData=true
    Die würde mir auch gefallen, die Bewertungen von anderen sind alle positiv und für 111? schreit die ja grade nach nem Kauf, oder gibts an der was auszusetzen?
    mfg Bouven
  15. Bouven
    Bouven
    Wie Würdet ihr es machen?
    PC kosten immer mehr, ich würde gerne wissen wie ihr es bevorzugt einen PC zu kaufen:

    1. Einzelteile
    Laut Marktforschungen kann es bis zu 20% Spaaren, wenn man sich einen PC selbst zusammenstellt und die Einzelteile einzeln bestellt und selbst zum PC zusammenfügt.

    2. Barebone
    Einen Tower mit Mainboard und den Rest einzeln mit der Zeit dazukaufen?

    3. Komplettsystem
    Einfach in den Aldi Maschieren und den neuen Medion Rechner kaufen.

    4. Aufrüstkit

    Aus dem Katalog ein Aufrüstkit bestehend aus Mainboard, CPU und Ram bestellen.
    So eure Meinung ist gefragt.
  16. Hades
    Hades
    also ich würd mir immer erstatzteile holen... außer der alte pc hat so alte hardware dass das aufrüsten garnicht lohnt. dann würde ich sagen den neuen aldi pc (meiner meinung nach sehr gut für den preis) kaufen da dieser ja nicht alzu teuer is und gute aussattung hat
  17. Bouven
    Bouven
    ich hab selbst einen aber finde das die Software die da teilweise Mitgeliefert wird niemand braucht, einige ist aber sehr gut zu handhaben, also beispiel al bei mir das Home Cinema, aber ich weiß nicht ob das jetzt noch ausgeliefert wird, da die ja alle Home Premium haben.

    Aber schließe mich dir auch an, das dass Nachrüsten teils besser ist.
  18. Y4lka
    Y4lka
    hier geht ja auch wieder ma was ;)

    Also ich bin auch immer fürs Aufrüsten bzw. Einzelteile zu kaufen, wenn man immer ne Kleinigkeit dazu kauft bleibt man relativ up to date oder?!

    Noch zu deiner Graka (die N(i)vidia) also soweit ich weis hat doch ne 26er XT mehr Power als ne 86er GT oder und vom Preis her komme die zimlich gleich?!

    Noch was in eigener Sache hat hier schon mal einer nen Athlon X2 übertaktet?!
  19. Bouven
    Bouven
    die 26er hat en odentlichen GPU takt, sonst sind die dinger fast gleich, also ATI für schlappe 14? mehr^^.
    Athlon X2 übertakten......warum denn? der sollte eigentlcih genug leistung bringen?
    Aber egal, das hier sieht aber so aus als könnte es helfen.

    Mal nebenbei, ich war heute im Mediamarkt, und wollte mir mal, weil ich grad Geld hatte, en netten 512er DDR Ramriegel kaufen, auf meine Frage wo denn das Zeuch ist, kam die Antwort:
    "Haben wir netmehr nurnoch DDR2!"
    Das hat mcih schon etwas gekrängt......*schnüff* ist DDR1 entgültig veraltet, weil es schon DDR3 Arbeitsspeicher gibt?!
  20. Hades
    Hades
    ddr ram is zwar alt aber nich veraltet^^ du könntest dir den ram doch im internet kaufen da is er doch viel billiger
Ergebnis 241 bis 260 von 396