S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat - Neue Screenshots und Trailer in HD

  1. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Heute sind auf stalker-gameru.net wieder ein paar nette Screenshots zum kommenden AddOn Call of Pripyat erschienen:
    stalker-gamer.net

    Der zweite Trailer ist nun für euch auch in HD auf unserem Planet-Stalker-Channel verfügbar!
    Ihr findet ihn natürlich auch mit einem beherzten Klick auf
    Planet STALKER @ YouTube
  2. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Hallo zusammen,
    hier ein kleine einleitung:
    Ihr seid ja nicht ohne Grund zum S.T.A.L.K.E.R. Club gekommen?
    Da Ihr ja bestimmt auch so S.T.A.L.K.E.R. begeistert seid wie ich, habt Ihr sicherlich so eure Quellen (z.B. Wallpapers, Screenshots ect.)
    Mfg GTXtechraphiX ^^
  3. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    ^^
  4. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Während gestern/heute Nacht doch eine gewisse Unsicherheit in der Zone über den Release-Termin so manchen STALKER schlecht schlafen ließ, so können wir bereits heute Entwarnung geben!

    Stephan Barnickel, Product Manager bitComposer Games, hat Planet-Stalker gegenüber bei Mail bekannt gegeben, dass der Termin 1. Quartal 2010 für den Rest der Welt gilt, S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat in Deutschland jedoch wie angekündigt, bereits im November 2009 auf den Markt kommt.

    Und damit ihr bei eurem Händler nicht daran vorbeilaufen könnt, zeigen wir euch heute das Cover.
  5. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Während gestern/heute Nacht doch eine gewisse Unsicherheit in der Zone über den Release-Termin so manchen STALKER schlecht schlafen ließ, so können wir bereits heute Entwarnung geben!

    Stephan Barnickel, Product Manager bitComposer Games, hat Planet-Stalker gegenüber bei Mail bekannt gegeben, dass der Termin 1. Quartal 2010 für den Rest der Welt gilt, S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat in Deutschland jedoch wie angekündigt, bereits im November 2009 auf den Markt kommt.

    Und damit ihr bei eurem Händler nicht daran vorbeilaufen könnt, zeigen wir euch heute das Cover.

    Cover 1

    Cover 2
  6. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Nachdem nun auch offiziell bestätigt wurde, dass die XRay-Engine 1.6 DirectX 11 voll unterstützen wird, sind gestern die neuen Systemanforderungen bekannt geworden:

    Minimale Systemanforderungen: Stalker: Call of Pripyat (COP)
    Betriebssystem: Microsoft Windows XP, SP2
    CPU: 2,2 GHz Intel Pentium-4 oder AMD Athlon XP 2200+
    RAM: 768 MiByte
    HDD: 6 GByte freier Speicher
    Grafikkarte: Nvidia Geforce 5900 128 MiB oder AMD Radeon 9600 XT 128 MiB

    Empfohlene Systemanforderungen: Stalker: Call of Pripyat (COP)
    Betriebssystem: Microsoft Windows Vista SP1 oder Windows 7
    CPU: Intel Core 2 Duo E8300 oder AMD Phenom II X2 550
    RAM: 2 GByte
    HDD: 6 GByte freier Speicher
    Grafikkarte: Nvidia GeForce GTX 260 oder AMD Radeon HD 4870 / 512 MB

    Somit liegen die Anforderungen doch deutlich höher als ursprünglich angenommen
  7. GTXtech?|raphiX
    GTXtech?|raphiX
    Auf GameStar.de gibt es ab sofort vier exklusive Spielszenen-Videos aus S.T.A.L.K.E.R. Call of Pripyat zu sehen. Darin zeigen wir die Zonen Zaton, Jupiter und Pripyat und fassen einige Anomalien in einem eigenen Video zusammen.

    Gamestar
  8. Alterossi
    Alterossi
    ist hier überhaupt jemand oder trifft man sich hier nur einmal im Jahr?

    Habe auch ein paar Bilder mitgebracht von meinen Streifzügen durch die Zone
  9. Alterossi
    Alterossi
    ist überhaupt jemand noch aktiv?
  10. Alterossi
    Alterossi
    Es sind ja nun schon 3 Spiele auf dem wobei z.Z. noch eine Edition mit allen 3 Spielen in den Regalen steht.
  11. Alterossi
    Alterossi
    Entschuldigt, mir ist doch ein Fehler unterlaufen. - " Es sind ja nun schon 3 Spiele auf dem Markt. " sollte es heißen. So ist das mit der Flüchtigkeit.

    Es sind ja nicht nur die Spiele allein, sondern die Stalker-Community, die ja sehr aktiv ist und ein paar gute Mods nachgeschoben hat.
    Beginnen wir mal mit dem ersten Spiel welches erschienen ist, mit
    [BS.T.A.L.K.E.R. - SHADOW OF CHERNOBYL][/B]

    SOC ist ja nun schon über 3 Jahre bei den Spielern und hat damit die größte Mod-Gemeinde.
  12. Alterossi
    Alterossi
    Da ja "SHADOW OF CHERNOBYL" das Urspiel von S.T.A.L.K.E.R. ist, gibt es dazu schon sehr ausgefeilte und empfehlenswerte Spieleverbesserungen ( Mods ) die das Vanilla-Spiel unheimlich aufwerten.

    zum einen die " AMK Mod 1.4.1 - "Soljanka"-Kompilation Final Build" die aber nur über " www.amk-zone.de " mit Anmeldung installiert werden kann.

    dann noch die " Team SGPS-1 Mod", ebenso wie die " INVASION.MOD v1.3.3" und erwähnt werden sollte noch die "S.T.A.L.K.E.R. Priboi Story" , die alle über " www.planet.stalker.de" zu erreichen sind. Es gibt noch viel mehr, ich habe aber erst mal die meiner Meinung nach Besten aufgeführt.

    Das schöne ist, an einigen Mods wird noch weiter gearbeitet, an denen wir uns noch erfreuen dürfen.
  13. Alterossi
    Alterossi
    Das 2. Spiel der S.T.A.L.K.E.R. Reihe war das sehr verbugte und unfertig programmierte " Clear Sky ".
    Nach dem man nun mittlerweile 10 Patches nachgeschoben hatte, wurde es zwar spielbar, aber bedingt durch die unfertige Programmierung waren viele Spielelemente vom Glück behaftet und blieben meist auf der Strecke.
    Dieses Spiel wurde von der Moddergemeinde nicht gerade geschätzt.
    Es gab einige Verbesserungs - mini - Mods verschiedenen Inhalts.
    Eine der wenigen richtig spielbaren Mods war die " CSCM Home of Homeless " die etliche neue Spielelemente beinhaltete. Wobei auch eins die Macher von CoP inspirierte. Zu finden wiederum auf planet.stalker.de .
    Andere Modder wiederum importierten Level aus CS in ihre Mods.
    Trotz der Fehler, ein muß für jeden Stalker-Fan schon wegen der Atmosphäre und dem Flair.
  14. Alterossi
    Alterossi
    Dann kam CoP und kurz danach die erste größere Action-Mod , die " S.M.R.T.E.R. Pripyat - Alpha v041 ". Wer einen Action-Spiel liebt, ist dort gut aufgehoben. Und in den nächsten Tagen kommt die " More than Homeless " die wieder zum stalkern ausgelegt ist. Wenn es soweit ist berichte ich darüber. Erst mal zur S.M.R.T.E.R. wo auch eine Erweiteung in der nächsten Zeit ansteht.
    Dies ist die Mod für die Waffenfreaks die sich dort austoben können mit anderen Überraschungen. Auch neue Level sind in Aussicht gestellt.
  15. Alterossi
    Alterossi
    Ich möchte ja keine Werbung machen, aber heute erst wieder gesehen die Complet-Edition mit allen 3 Spielen für ~ 30 Euro ist eigentlich geschenkt. Und wenn man noch die Mod`s für jedes Spiel mit zu rechnet ( ohne Aufpreis! ) - Spielspaß ohne Ende und ohne ständige Online-Anbindung.
  16. Alterossi
    Alterossi
    Die "More than Homeless" Ist wieder eine Mod mit neuen Questlinien und vielen Änderungen die auf dem ersten Blick nicht so augenscheinlich sind. Wer natürlich durchjagt wie bei einem Shooter hat natürlich Probleme überhaupt neues zu erfassen und sollte lieber die Finger davon lassen.
    Diese Mod ist für Stalker-Fans gemacht, die erkunden,sammeln und kombinieren wollen.
    Und hier der Weg zur MtH ohne Steam und Onlineanbindung;

    klick mich sanftl

    mfg
  17. Alterossi
    Alterossi
    Beim installieren von Mods müßt Ihr darauf achten welcher Patch für das spielen wichtig ist.
    Bei Shadow of Chernobyl ist der Patch 1.0004 erforderlich.
    Für Clear Sky sollte mindestens der 1.5.08 installiert sein, der 1.5.09 darf nicht benutzt werden und der 1.5.10 ist ebenfalls getestet und darf installiert werden.
    Jetzt zu Call of Pripyat wo der einzige offizielle Patch installiert werden sollte so das ihr mit der Version 1.6.02 spielt.

    mfg
Ergebnis 1 bis 17 von 17