1. #1
    Avatar von ST4LK3R
    Mitglied seit
    28.09.2007
    Beiträge
    37

    Standard Daten wiederherstellen

    Hallo zusammen, Ich wollte man auskuntschaften ob jemand weiss, welches Programm ich am besten benutzte, um Daten wiederherzustellen, die ich gelöscht habe als ich noch Windows XP drauf hatte. Benutzte jetzt Vista Home Premium 64-Bit.
    Mein Sys: Intel Core 2 Duo E6400, Nvidia Geforce 7650GS, 2 GB RAM, 320 GB HDD S-ATA, Teufel Concept E Magnum Power Edt., Razer Copperhead 2000 DPI.

  2. #2
    Avatar von 911_Emergency
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    28
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Ich nehme mal an das Du die Festplatte bei der Installation von Vista formatiert hast, oder?

    Dann sind deine Daten leider alle futsch.
    //Mein Profil Reloaded V2.0\\ Mein System: E6850 Intel Core 2 Duo (2*3Ghz), 4GB Corsair-RAM, 8800GTS (640 MB), 2*500GB HDD Western Digital [XP-32-Bit+Vista-64-Bit] Thermaltake Armor JR. PS3 + Samsung LE 32 S71 B 32", ID: USMC911Emergency
    {Visit it}

  3. #3
    Gelöscht
    Avatar von hammerhead
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Ort
    da wo es nicht mal DSL 1000 gibt
    Beiträge
    1.046

    Standard

    wiederherstellen geht trotzdem immernoch. zwar nicht alle, aber die Windows-formatierung ist für Datenwiederhersteller eine Lachnummer Bringt so gut wie garnichts. Besonders wenn es "schnell" formatiert wurde.
    Leider kenne ich keine guten wiederherstellungstools... suche sogar selbst welche, will aber natürlich nichts zahlen
    Bestimmt kennt jemand welche ausser undeleteplus was meines Erachtens nicht sehr gut läuft.


    MfG

  4. #4
    Avatar von Darkknight666
    Mitglied seit
    06.09.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Stimmt es gibt Programme die es machen können, aber nur die Daten die nicht schon überschrieben worden sind, aber da er Windows XP runtergelöscht und Windows Vista drauf installiert hat würde ich aber mal sagen das die ordentlich formatiert worden ist und daher wohl kaum eine chance besteht die Datne zu retten.

    Ein Program z.B. mit dem es geht ist von Ontrack und heißt Easy Recovery weiß aber nicht ob es da eine Shareware Version gibt, ich habe mal eine Version bekommen als ich in einem Computerladen gearbeitet habe, da hat irgendein Lieferant 3 Vollversionen mitgeliefert obwohl die nicht bestellt waren und als wir angerufen haben haben die gesagt wir dürften sie behalten.
    "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir. Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti!"

  5. #5
    Gelöscht
    Avatar von hammerhead
    Mitglied seit
    18.11.2006
    Ort
    da wo es nicht mal DSL 1000 gibt
    Beiträge
    1.046

    Standard

    Zitat Zitat von Darkknight666 Beitrag anzeigen
    Stimmt es gibt Programme die es machen können, aber nur die Daten die nicht schon überschrieben worden sind, aber da er Windows XP runtergelöscht und Windows Vista drauf installiert hat würde ich aber mal sagen das die ordentlich formatiert worden ist und daher wohl kaum eine chance besteht die Datne zu retten.

    Mehr als lachen kann ich dazu nicht
    Nicht mies gemeint oder so... aber ordentlich formatieren ist was anderes. Selbst bei 2fachem überschreiben kann man noch Daten retten. Und das löschen was XP als formatieren bezeichnet, ist ein Witz. Du musst Dateien mind. 7mal gezielt überschreiben, damit die mal wirklich weg sind. Manchmal kann aber selbst das wieder herstellen
    Also es wird noch so einiges zu retten sein mit einem guten Tool.

    MfG

  6. #6
    Avatar von Togela
    Mitglied seit
    24.10.2006
    Ort
    Waldhessen
    Beiträge
    401
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Interessant, was man alles findet, wenn man einfach mal googelt

    @Darkknight666: Easyrecovery gibt es zurzeit nur als Vollpreisprogramm oder mit einer Trial

    Kostenlos hab ich jetzt den PC Inspector File Recoverygefunden.
    Drüber was gehört hab ich nichts, deshalb - "alle angaben sind wie immer ohne gewähr."
    Du musst es einfach mal ausprobieren

    lg Togela
    Es lebe die progressive Universalpoesie!

  7. #7
    Avatar von Darkknight666
    Mitglied seit
    06.09.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    1.513

    Standard

    Wie gesagt ih habe die Vollversion hier liegen weil ich halt Glück hatte und sie es nicht zurück haben wollten, aber es funktioniert trotzdem nicht das hätte er machen müssen bevor er Windows Vista drauf installiert hat dann wäre es gegangen.
    "Als Hirte erlaube mir, zu dienen mein Vater Dir. Deine Macht reichst Du uns durch Deine Hand, diese verbindet uns wie ein heiliges Band. Wir waten durch ein Meer von Blut, gib uns dafür Kraft und Mut. In nomine Patris et Filii et Spiritus Sancti!"

  8. #8
    Themenstarter
    Avatar von ST4LK3R
    Mitglied seit
    28.09.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von 911_Emergency Beitrag anzeigen
    Ich nehme mal an das Du die Festplatte bei der Installation von Vista formatiert hast, oder?

    Dann sind deine Daten leider alle futsch.
    Warscheinlich ändert das schon mal die Situation: Ich hab 3 Partitionen und habe NUR die mit dem Betriebssystem Schnellformatiert . Aber ich finde nur den Ordner der gesuchten Datei und einen Teil des Inhaltes...
    Mein Sys: Intel Core 2 Duo E6400, Nvidia Geforce 7650GS, 2 GB RAM, 320 GB HDD S-ATA, Teufel Concept E Magnum Power Edt., Razer Copperhead 2000 DPI.

  9. #9
    Themenstarter
    Avatar von ST4LK3R
    Mitglied seit
    28.09.2007
    Beiträge
    37

    Standard

    Zitat Zitat von Togela Beitrag anzeigen
    Interessant, was man alles findet, wenn man einfach mal googelt

    @Darkknight666: Easyrecovery gibt es zurzeit nur als Vollpreisprogramm oder mit einer Trial

    Kostenlos hab ich jetzt den PC Inspector File Recoverygefunden.
    Drüber was gehört hab ich nichts, deshalb - "alle angaben sind wie immer ohne gewähr."
    Du musst es einfach mal ausprobieren

    lg Togela
    Das Programm hatte ich auch schon mal, bin aber net mit klargekommen(Anscheinend läuft das nich auf Vista X64) . Benutzte im Moment Data Recovery 2.3.3 (War auf ner uralten Zeitschrift-CD), aber finde halt nich alles...
    Geändert von ST4LK3R (14.01.2008 um 14:06 Uhr)
    Mein Sys: Intel Core 2 Duo E6400, Nvidia Geforce 7650GS, 2 GB RAM, 320 GB HDD S-ATA, Teufel Concept E Magnum Power Edt., Razer Copperhead 2000 DPI.

  10. #10
    Avatar von 911_Emergency
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    28
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Also wenn Du nur die Partition mit dem OS also wo keine Daten drauf waren formatiert hast, dann könntest Du - theoretisch - per Arbeitsplatz/Explorer auf die anderen Partitionen zugreifen und die Daten von A nach B schieben.

    Schau auch mal in der Datenträgerverwaltung nach, ob dort die Partitionen zu sehen sind.
    //Mein Profil Reloaded V2.0\\ Mein System: E6850 Intel Core 2 Duo (2*3Ghz), 4GB Corsair-RAM, 8800GTS (640 MB), 2*500GB HDD Western Digital [XP-32-Bit+Vista-64-Bit] Thermaltake Armor JR. PS3 + Samsung LE 32 S71 B 32", ID: USMC911Emergency
    {Visit it}

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •