Seite 9 von 29 ... 234567891011121314151619 ...
  1. #121
    Avatar von G.Arentzen
    Mitglied seit
    30.10.2006
    Beiträge
    40

    Standard

    Hallo,

    wir benutzen Ubuntu zur Arbeit und (weil es nicht anders geht) Windows zum Spielen. Mit Cedega hat es bei uns nicht geklappt, wir haben kein Spiel mit der Testversion zum Laufen gebracht. Its aber schon etwas her. Läuft es mit der aktuellen Version gut? Wir spielen ohnehin ältere Spiele.

    Grüße

  2. #122
    Avatar von Isaac
    Mitglied seit
    24.08.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    85

    Standard

    Da Cedega überhaupt nicht ausgereift ist und sich partout nicht installieren lässt
    (das kommt:
    timo@liti:~> cedega
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/transgaming_cedega/Point2Play_gui.py", line 37, in ?
    raise Point2PlayError(_("Unable to load GTK2 Python bindings") + "(%s)" % str( sys.exc_info()[1] ) )
    NameError: name '_' is not defined
    timo@liti:~>
    )
    kann ich leider nicht sagen was läuft. Theoretisch sollen viele neue Spiele wie BF2 oder Oblivion unterstützt werden. Allerdings erst, wenn man die Installlation erfolgreich überwunden hat ;-)
    Mein System
    -----------------------------
    Nietsche: Gott ist tot!
    Gott: Nietsche ist tot!
    Der Tod: Nietsche ist Gott!

  3. #123
    Avatar von Agehound
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Würzburg
    Alter
    40
    Beiträge
    65
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Isaac
    Da Cedega überhaupt nicht ausgereift ist und sich partout nicht installieren lässt
    Naja jetzt übertreib mal nicht. Bei mir lief Cedega zwar nicht perfekt, aber es gingen trotzdem doch einige Spiele (so ziemlich alle mit OpenGL-Nutzung).
    Das Problem ist leider öfters mal der Windows-Installer an sich oder der benutze Kopierschutz - aber da gibt es Wege ...
    ... und Spass haben!

  4. #124
    Avatar von Agehound
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Würzburg
    Alter
    40
    Beiträge
    65
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Isaac
    Kann mir jemand eine Liste alle für Cedega nötigen Dateien geben? Also z.B. so was wie den GTK2-Phyton

    Auszug aus FAQ:
    What are the minimum system requirements for Cedega?
    The operating system core requirements are a Linux Kernel 2.4 or higher, XFree86 4.0 (4.3 is recommended) or Xorg, and glibc 2.2 or higher. Since each game will have its own hardware specifications, we recommend for optimal gaming experience that you exceed the recommended requirements to run the game.


    Which video card do you recommend using with Cedega?
    Cedega will run with both ATI and nVidia video cards. We currently recommend the nVidia GeForce class video card due to its superior Linux driver support and the availability of Pixel Shaders on nVidia FX class cards and above. Some users may experience inconsistent performance and instability with the ATI Radeon 8500 or better cards. Please refer to the release notes for recommendations for game play.


    What packages are available and what are Cedega's dependencies?
    Cedega is available in RPM, DEB and TGZ packages for easy installation on all major distributions of Linux. The dependencies for Cedega will differ depending on the distribution:

    * ALL: python >= 2.3, wget
    * Red Hat/Fedora Core: pygtk2 >= 2.6, gtk2, dbus=python
    * SuSE: python-gtk >= 2.6, gtk2, dbus-1, python
    * Mandriva: pygtk2.0-libglade, gtk2, pygtk2.0 >= 2.6, dbus-python
    * DEB: libc6 >= 2.2.4-4, xlibmesa3 or libgl1, python-gtk2 >= 2.6, python-glade2, python2.4-dbus
    * TGZ (names may vary): x11, gtk2, glade 2, python gtk2 bindings, python dbus bindings
    Bzgl. Cedega kann man entweder hier
    http://transgaming.com/
    oder hier
    http://transgaming.org/
    schauen ...
    Geändert von Agehound (09.01.2007 um 08:26 Uhr)
    ... und Spass haben!

  5. #125
    Gelöscht
    Avatar von FightRider
    Mitglied seit
    11.01.2007
    Ort
    Tobaccoland
    Beiträge
    1.261

    Standard

    Tach, falls hier noch irgendjemand mal vorbeikommen sollte, ich habe folgendes Problem:
    Ich habe mir Knoppix oder wie auch immer das heißen mag downgeloaded. Wenn ich das aber jetzt boote, dann hab ich eine zu hohe Auflösung. Kann ich das irgendwie beim booten anders einstellen?

  6. #126
    Avatar von Vitek
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Leipzig
    Alter
    33
    Beiträge
    3.950

    Standard

    Beim Starten kommt doch dieser Bootscreen, bei dem man noch kommandos eingeben kann. Hier bitte mal F2 oder F3 drücken um eine Übersicht mit den wichtigsten Kommandos aufrufen. Aber für die Auflösung würde es auch reichen wenn du einfach ein

    knoppix screen=1280x1024 depth=24

    eingibst. (wenn du eine 1280er Auflösung bei 24 Bit Farbtiefe haben willst)
    jfgi | Lieber einen Feind mehr, als eine gute Pointe verpassen.

  7. #127
    Gelöscht
    Avatar von FightRider
    Mitglied seit
    11.01.2007
    Ort
    Tobaccoland
    Beiträge
    1.261

    Standard

    Danke für die Hilfe, hat alles wunderbar geklappt, allerdings hat mich Linux nicht so sehr angesprochen.

  8. #128
    Themenstarter
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Der Flashplayer 9 für Linux ist fertig und offiziell freigegeben:

    Download Flashplayer 9

  9. #129
    Avatar von Agehound
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Würzburg
    Alter
    40
    Beiträge
    65
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Despair
    Der Flashplayer 9 für Linux ist fertig und offiziell freigegeben:

    Download Flashplayer 9
    Und er läuft tatsächlich nicht schlecht ... in der Beta gab es hier und da doch noch ein paar Fehler.
    ... und Spass haben!

  10. #130
    Avatar von Purzel
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    429

    Frage Upgrade

    Benutzt einer von den Linuxianern Fedora Core? Wenn ja wie ist es möglich, von FC3 auf FC4 usw. up zu graden?

    Gruß

    Purzel

    © Purzel

  11. #131
    Avatar von EarMaster
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Offenburg
    Alter
    33
    Beiträge
    569

    Standard

    Mit den letzten Versionen sollte das ohne weiteres möglich sein. Wie das mit FC3 aussieht, weiß ich aber nicht.

  12. #132
    Avatar von Purzel
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    429

    Frage

    Zitat Zitat von EarMaster
    Mit den letzten Versionen sollte das ohne weiteres möglich sein. Wie das mit FC3 aussieht, weiß ich aber nicht.
    Kennst Du zufällig Hilfe-Seiten zu Fedora Core?

    Gruß´

    Purzel

    © Purzel

  13. #133
    Avatar von EarMaster
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Offenburg
    Alter
    33
    Beiträge
    569

    Standard

    Ich fange immer hier an zu suchen:

    http://www.fedorawiki.de

  14. #134
    Avatar von Purzel
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    429

    Standard

    Zitat Zitat von EarMaster
    Ich fange immer hier an zu suchen:

    http://www.fedorawiki.de
    Danke für den Tipp!

    © Purzel

  15. #135
    Avatar von Purzel
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Wien
    Alter
    34
    Beiträge
    429

    Frage

    Falls sich einer mit Gnome sehr sehr sehr gut auskennt, ich habe eine dringende Frage:

    Wie kann ich von einem .tar.gz2-Archiv eine Verknüpfung im Startmenü erstellen. Habe mir letztens Skype und FireFox2 als .tar.gz2-Archiv heruntergeladen, da es für mein System kein .rpm gibt. Nun möchte ich nicht immer die Konsole aufrufen, oder meinen Desktop zuflastern, deshalb würde ich gerne eine Verknüpfung im Startmenü erstellen. Wer kann helfen?

    Gruß

    Purzel

    © Purzel

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •