Seite 16 von 17 ... 691011121314151617
"Gefällt mir"-Übersicht89Gefällt mir
  1. #226
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Da ist dann aber auch die Frage, von welchem Server im Netz er sich die Zeit zieht.
    Steht das irgendwo? Dachte eigentlich dass das von irgendeinem MS Server kommt.

  2. #227
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.019
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Steht das irgendwo? Dachte eigentlich dass das von irgendeinem MS Server kommt.
    Über die alte Systemsteuerung komme ich da noch dran. Hier wird das beschrieben wie:
    https://www.tenforums.com/tutorials/...dows-10-a.html

    Das ist etwas, was mich an Windows 10 noch stört: Für SEHR viele Funktionen der Systemsteuerung gibt es Modern UI Ersatz. Aber für ein paar Sachen muss man sich noch in die alte Systemsteuerung graben - Ich gehe dafür immer im Windows Explorer eine Ebene nach oben und GANZ oben ist da noch das Icon für die alte Systemsteuerung...

  3. #228
    Avatar von Tito
    Mitglied seit
    28.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.754

    Standard

    Kölle Alaaf
    Ich bekomme seit Januar immer die Nachricht das der Support für mein Win10 (1803) am ende ist und ich auf eine neue Version umsteigen soll.
    Muß ich jetzt eine neue Version kaufen ??,denn einen Button zum drücken für ein Update oder ähnliches habe ich nicht gefunden.
    PSN online : rgv500ccm

  4. #229
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.577
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Das hab ich ja noch nie gehört. Ich dachte immer Windows 10 ist Windows 10. Okay ich habe einen Rechner mit der Pro Version gekauft wo der Key mit beilag.

    Gelegentlich bekommt mein PC ein Update.

    Installiert dein Rechner die in der Regel automatisch?




  5. #230
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    37
    Beiträge
    10.908

    Standard

    Windows-Update. Deine Version ist hundsalt.
    Aktuell ist irgendwas wie 1906 oder noch neuer.

    Edit: Das ist sowas wie die interne Build-Nummer.

    Geändert von day (23.02.2020 um 18:47 Uhr)
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.
    Fanboys und Bash0r sind Deppen!
    - PSN-ID - XBox-Live-ID -
    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat!

  6. #231
    Avatar von Tito
    Mitglied seit
    28.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.754

    Standard

    Da gibt es schon einige Varianten die nicht mehr unterstüzt werden.Damit es schneller geht hab ich manuell geupdated,aber jetzt ist finito,ende.
    Laut der Mitteilung würden Win 10 Versionen nur 2 Jahre Support genießen.Mir war das auch fremd.
    PSN online : rgv500ccm

  7. #232
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.019
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Tito Beitrag anzeigen
    Da gibt es schon einige Varianten die nicht mehr unterstüzt werden.Damit es schneller geht hab ich manuell geupdated,aber jetzt ist finito,ende.
    Laut der Mitteilung würden Win 10 Versionen nur 2 Jahre Support genießen.Mir war das auch fremd.
    Versuche mal mit diesem Tool deinen PC zu aktualisieren:
    https://www.microsoft.com/de-de/soft...load/windows10

    Der sagt dir dann auch, warum es nicht geht. Vorher aber wichtige Dateien sichern...


  8. #233
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.577
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Moin ihr Computer Pros,

    ich hätte da mal eine Frage.
    Mein Laptop der Firma HP, mit Windows 10 und den aktuellsten Scheiß den MS raushaut, machte Mucken. Und das nicht erst seid gestern. Da der Kasten nun schon 7 bis 9 Jahre alt ist, dachte ich mir, ey alter mach das Teil doch Platt.

    Gesagt getan. Win+I Systemwiederherstellung - keine Daten behalten, und Los. Nach 5 Stunden war es getan. Der Rechner fährt hoch.

    Dann erscheint ein kleines Pop Up Fenster mir der Meldung das Windows aufgrund von einem Problem nicht mehr gestartet werden kann und man OK drucken soll.

    Dann fahrt der PC wieder runter und wieder rauf. Pop up. Und von vorn.

    Kann ich das Teil entsorgen?

    Geändert von Max MadDk870 (16.03.2020 um 21:57 Uhr)

  9. #234

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    140

    Standard

    Wenn du eh alle Daten löschen kannst dann würde ich Windows komplett neu installieren und nicht nur eine Systemwiederherstellung machen.

  10. #235
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.577
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Das ist schon alles geschehen. Wie geschrieben wurde der Rechner zurückgesetzt. Nun bleibt er im Bootvorgang hängen. Ich kann also keine Eingaben machen.


  11. #236

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    140

    Standard

    Windows zurücksetzen und neu installieren ist aber ein Unterschied.
    USB Stick mit einem Windows Image erstellen (mit dem Media Creation Tool von MS), von USB Stick starten und bei der installation die Festplatte komplett formatieren bzw. alle Partitionen löschen und von der Windowsinstallation alles neu erstellen lassen.
    Geändert von TheRattlesnake (17.03.2020 um 01:02 Uhr)

  12. #237
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.577
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Ich merke schon wir verstehen uns falsch.


    Der Laptop wurde in den Einstellungen und dem Punkt Zurücksetzen, und Daten nicht behalten zurück gesetzt.

    Nun fährt das Gerät nicht mehr hoch. Bleibt im hochfahren hängen. Ein Pop up erscheint. Er fährt runter, dann wieder rauf bis zum Pop up. Ganau das steht da oben. An Einstellungen komme ich erst garnicht. Und das Windows war vorinstalliert. Also einen Datenträger habe ich nicht. Würde ja eh nichts bringen wenn man nicht an die Laufwerke kommt.


  13. #238

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    140

    Standard

    Ist soweit schon klar. Für eine neuinstallation brauchst du ja nicht in das jetzt installierte Windows.
    Du brauchst nur einen anderen PC mit dem du ein neues Installationsmedium (USB Stick oder DVD) erstellen kannst.

    Wenn du einen anderen PC hast dann lade dir das Media Creation Tool von MS runter. Damit kannst du entweder direkt ein bootbaren USB Stick oder eine installations DVD erstellen. Oder ein Windows 10 Image herunterladen. Ich würde empfehlen erstmal das Image runterzuladen. Hast du das getan kannst du z.b. mit dem Tool "Rufus" einen bootbaren USB Stick erstellen oder du brennst das Image auf eine DVD.
    An deinem Laptop gehst du dann ins BIOS und stellst die Bootreihenfolge so ein dass der Laptop als erstes von dem USB Stick bootet. Oder vom DVD Laufwerk falls du eine DVD brennst.
    Ist das getan sollte der Laptop von dem USB Stick bzw. der DVD starten. Das Windows das auf der Festplatte installiert ist wird dabei ignoriert. Dann brauchst du nur noch dem installationsprozess folgen. Nur aufpassen dass du kein Upgrade machst sondern Benutzerdefinierte installation auswählst. Dann kannst du auswählen wo das Windows installiert werden soll. Da stehen dann alle Partitionen der Festplatte die du alle löschen kannst. Anschließend erstellst du aus dem nun unpartitionierten Bereich eine neue Partition und führst den Installationsprozess weiter. Ist eigentlich alles selbsterklärend.

    Hier ist auch nochmal eine Anleitung mit Bildern:
    https://www.chip.de/news/Windows-10-...174276899.html

    Nur den Lizenz Key wirst du jetzt wohl nicht mehr auslesen können falls du ihn nicht irgendwo aufgeschrieben hast.
    Falls du aber einen Microsoft Account hast und dich damit dann wieder anmeldest kann es sein dass du den Key garnicht brauchst.
    Ansonsten kannst du notfalls auch einen neuen kaufen. Ich kaufe meine Windows Keys immer bei mmoga.de. Da kostet ein Windows 10 Pro Key zur Zeit 17€. Würde ich aber erst machen wenn es nicht automatisch mit einem Microsoft Account aktiviert wird. Installieren kann man Windows 10 auch erstmal ohne eine Lizenz.
    Geändert von TheRattlesnake (17.03.2020 um 02:38 Uhr)
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.

  14. #239
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.577
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Danke für die Antwort. Sehr schön beschrieben aber leider ich komme nicht ins BIOS. So weit das er eine Keyboard Eingabe zulässt kommt es gar nicht.

    Der Laptop läuft seid einiger Zeit ausschließlich über Netzbetrieb. Der Akku ist Platt. Und ein neuer lohnt nicht mehr.
    Wenn der Laptop also einen Neustart durchführt, kommt ein schwarzer Bildschirm mit einen Code das der Akku Defekt ist.

    Ich denke das hängt mit dem Bootvorgang zusammen.

    Geändert von Max MadDk870 (17.03.2020 um 09:30 Uhr)

  15. #240

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    140

    Standard

    Was für ein Laptop hast du denn?
    Bis ins BIOS musst du eigentlich kommen.
    Drücke direkt nach dem einschalten immer wieder "Entf" oder manchmal ist es auch "F2". Musst du mal probieren. Dann sollte irgendwann das BIOS kommen.
    Manche Geräte haben auch ein direktes Bootmenü. Das ist meistens auf "F8" oder "F10". Probier die Tasten einfach mal nacheinander durch. Direkt nach dem einschalten schnell hintereinander solange drücken bis irgendwas passiert.
    Geändert von TheRattlesnake (17.03.2020 um 10:58 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •