Seite 3 von 15 1234567891013 ...
"Gefällt mir"-Übersicht83Gefällt mir
  1. #31
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    3.126

    Standard

    @Buschi

    Erstmal danke für dein Feedback.
    Sorry wenn ich mich jetzt blöd stelle, aber wie meinst du das mit "einen Stik erstellen"? Meinst du einen Stick wo das Installationsprogramm oben ist von Win1 oder wie jetzt genau?

  2. #32
    Themenstarter
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von YoMasH-x01 Beitrag anzeigen
    @Buschi

    Erstmal danke für dein Feedback.
    Sorry wenn ich mich jetzt blöd stelle, aber wie meinst du das mit "einen Stik erstellen"? Meinst du einen Stick wo das Installationsprogramm oben ist von Win1 oder wie jetzt genau?
    Gerne. Ich meinte einen USB Stick, wahlweise kannst du auch eine DVD erstellen/brennen.

    Media Creation Tool für Windows 10 - Download - CHIP

    edit: Hier steht folgendes zu dem Key:

    Tipp: Das "Media Creation Tool" sollte Ihren bisher genutzten Windows-Key übernehmen können. Um Problemen beim Update vorzubeugen und um für eine mögliche Neueingabe der Seriennummer gerüstet zu sein, empfehlen wir Ihnen vor der Installation von Windows 10 Ihren Windows-Lizenzschlüssel mit dem kostenlosen Magical Jelly Bean Keyfinder herauszufinden und ihn sich zu notieren.
    Geändert von I3uschi (31.07.2015 um 19:51 Uhr)
    YoMasH-x01 gefällt dieser Beitrag.

  3. #33
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.820

    Standard

    Bei mir tut sich noch nichts. Bekommt man eine Mail wenn das Upgrade laden kann oder erscheint einfach ein neues Icon in der Taskleiste?


  4. #34
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    37
    Beiträge
    10.827

    Standard

    Falls ich die Frage richtig verstehe, dann ist es das gleiche Icon bei dem du dir "reservieren" konntest.
    Da konnte ich am Mittwoch druffdrüggn.
    Fanboys und Bash0r sind Deppen!
    - PSN-ID - XBox-Live-ID -
    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat!

  5. #35
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.820

    Standard

    Zitat Zitat von day Beitrag anzeigen
    Falls ich die Frage richtig verstehe, dann ist es das gleiche Icon bei dem du dir "reservieren" konntest.
    Da konnte ich am Mittwoch druffdrüggn.
    Danke dir!
    "Vielen Dank für die Reservierung Ihres kostenlosen Upgrades"
    Ok, bei verfügbar benachrichtigen.

    Das nervt mich richtig.


  6. #36
    day
    day ist offline
    Avatar von day
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Ort
    BaWü
    Alter
    37
    Beiträge
    10.827

    Standard

    Ich will ja jetz nich nerven, aber ich finds bisher richtig nice. ^^
    Fanboys und Bash0r sind Deppen!
    - PSN-ID - XBox-Live-ID -
    Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat!

  7. #37
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.820

    Standard

    Funktioniert jetzt. Hatte seit 2 Tagen den Fehlercode.. Das Video von Simon Fistrich auf der Startseite hat mir geholfen. Ich bin echt gespannt auf das neue Betriebssystem.


  8. #38
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.673
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen
    Also eine saubere, frische Installation ist eigentlich immer zu empfehlen. Ich selber war noch zu faul eine zu machen, natürlich läuft Win 10 auch so sehr gut. (bei mir zumindest)
    Vorteil ist, dass du halt sämtlichen alten Müll los wirst.
    Ansonsten mach doch folgendes: Erstelle dir einen Stick zur Sicherheit, mache das Upgrade und schnupper erst mal rum. Ein Neuinstallation kannst du ja dann immer nochmal machen, wenn du ein wenig Zeit dafür hast.
    Das mit dem Product Key wie von StHubi oben beschrieben sollte man noch im Hinterkopf behalten, da kann ich (noch) leider gar nichts zu sagen.
    Dem schließe ich mich auch erst mal an. Vielleicht nochmal als Anmerkung: Das Upgrade installieren und dann mit der Windows 10 Funktion den Rechner in den "Auslieferungszustand" versetzen, hat auf meinem Ultrabook auch ein sehr sauberes System eingerichtet. Das wäre also auch immer eine Option und die geht auch ohne Product Key. Einziger Nachteil ist die fehlende Möglichkeit der Neupartitionierung des System-Laufwerks. Die anderen Platten sind aber vollkommen frei... Ist halt die Frage, wie das jetzige System aussieht.
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  9. #39
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.983

    Standard

    Ich hab nur das Upgrade drübergebügelt. Aber ich hab meinen neuen Laptop auch erst seit nem Monat. Da dürfte noch nicht so viel Müll drauf gewesen sein.
    Bei schon älteren Systemen würde ich auf jeden fall ne Neuinstallation machen.
    Was mich zu der Sache mit dem Key bringt. Wie ist das nun also? Der Key von seinem Windows 7 oder 8 funktioniert nicht mit Windows 10 oder wie?
    Steht das irgendwo? Was ist denn wenn man das nicht weis, gleich einen Windows 10 Stick oder DVD erstellt und sein altes System platt macht ohne vorher das upgrade durchgeführt zu haben? Dann hat man doch auch den neuen Key nicht. Und dann? Pech gehabt?


  10. #40
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.673
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen
    Und wo ich auswählen kann, wo Dateien aus dem Netz gespeichert werden sollen, habe ich auch noch nicht gefunden.
    Sorry, dass ich diese Frage so lange überlesen habe

    Edge speichert IMMER im Downloads-Ordner. Einfachste Lösung: Den Downloads-Ordner mit Windows-Funktionen verschieben. Gehe in den Ordner

    C:\Benutzer\<Awesome User-Name wie ihn nur der l3uschi haben kann>

    Dort liegt der Ordner Downloads. Klicke mit der rechten Maustaste auf ihn und wähle Eigenschaften im Kontextmenü. Dort gehst du in den Karteireiter "Pfad". Mit der Funktion "Verschieben..." verschiebst du den Ordner auf einen anderen Pfad.

    Ich habe das mit allen Pfaden im Ordner

    C:\Benutzer\<Gott der Softwareentwicklung>

    gemacht und die allesamt auf

    D:\<Gott der Softwareentwicklung>

    verlegt. Damit ist meine zweite, ältere SSD der Daten-Speicher für die typischen Benutzerordner, während die neuere SSD System-Festplatte nur das Betriebssystem und die Programme beinhaltet. Klappte schon unter 8.1 richtig gut und unter 10 genauso.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Was mich zu der Sache mit dem Key bringt. Wie ist das nun also? Der Key von seinem Windows 7 oder 8 funktioniert nicht mit Windows 10 oder wie?
    Steht das irgendwo? Was ist denn wenn man das nicht weis, gleich einen Windows 10 Stick oder DVD erstellt und sein altes System platt macht ohne vorher das upgrade durchgeführt zu haben? Dann hat man doch auch den neuen Key nicht. Und dann? Pech gehabt?
    Der alte Key wird vom Installer von Windows 10 nicht akzeptiert. Das ist aber gleich die erste Frage (nach den Spracheinstellungen), die Windows 10 dir stellen wird. Du kannst also noch nicht die Partitionen platt machen, bevor du den Key eingibst oder willentlich "Später eingeben" wählst. Windows 10 läuft dann 30 Tage (vermute ich zumindest) und muss in der Zeit mit einem gültigen Key aktiviert werden...

    Im blödesten Fall hilft: Windows 7 installieren, auf upgraden und dann den Key auslesen und mit diesem wieder Windows 10 installieren. Wobei dann die Installation schon recht sauber sein sollte. Aber kaeptniglo meinte ja oben, es ginge auch ohne den Key nach dem Upgrade. Aber ob das stimmt, weiß ich nicht.
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  11. #41
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.262

    Standard

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen
    Das sagt Cortana:
    Windows 10: Gratis-Update installiert nicht - Lösung! - PC Magazin

    Aber zur Not würde ich das auch so machen und einen Stick oder eine DVD erstellen. Hoffe es klappt bei dir, sag mal Bescheid.
    das ist genau der Tip, der bei mir nichts bringt - aber trotzdem Danke. Werde mir morgen mit dem Tool einfach ne DVD erstellen und dann "umsatteln".

    @StHubi Ich habe mir Kodi als MediaCenter-Ersatz ausgeguckt... Auf Win7 bzw. Win8.1Pro+MC lief es gut...
    StHubi und I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  12. #42
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.673
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @Runzelmeier: Danke für den Tipp! Das Kodi schaue ich mir mal genauer an

    Ich habe heute morgen mal die Boot-Zeit meines Desktops gemessen. Das Ultrabook ist wie früher auch in weniger als 5 Sekunden einsatzbereit. Der Desktop isti mmerhin etwa 5 Sekunden schneller und braucht nur noch 22 Sekunden zum Booten in den Anmeldebildschirm. Nicht schlecht... Vermutlich ist das der "Schnellstart" von Windows 10, den ich unter Windows 8 noch deaktiviert hatte. Dort musste man den Ruhezustand aktivieren, damit dieses Feature funktioniert. Windows 10 kann das auch ohne. Das Feature war mit Windows 8 auf einer SSD mit einem PC, der 32 GB RAM hat, leider ein ziemlich teures Feature. Die Ruhezustands-Datei kann da bis zu 32 GB groß werden und das Übergehen in den Ruhezustand dauerte EWIG!
    Das Herunterfahren von Windows 10 dauert jetzt auch einen Tacken länger als bei Windows 8. Aber das ist verschmerzbar

    Die Neuinstallation auf meinem Desktop hat immerhin etwa 5 GB auf meiner SSD freigeschaufelt, die vorher belegt waren. Nicht schlecht.

    Da fällt mir gerade ein: Nutzt jemand von euch noch die 32-Bit Version von Windows 10? Ich bin schon mit Windows Vista auf 64-bit umgestiegen und habe es eigentlich nie bereut.
    Geändert von StHubi (01.08.2015 um 10:32 Uhr)

  13. #43
    Avatar von Eddie Pulaski
    Mitglied seit
    28.05.2008
    Ort
    Berlin
    Alter
    51
    Beiträge
    147
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Als Mitglied des Insider Programmes konnte ich meinen Win 8. 1 Rechner schon gleich am 29. morgens upgraden. Nach weniger als 1 Stunde hatte ich dann Win 10 installiert und alles lief super. Naja, fast alles. Ich musste mir eigentlich nur den neuesten Grafikkartentreiber runterladen, damit ich meine gewohnte Auflösung wieder einstellen konnte, und mein uralt Bluetooth Stick wird nicht mehr erkannt, aber damit kann ich leben, da ich meine Handys eh nur noch per USB mit dem Rechner verbinde.
    Ansonsten wurden alle meine Einstellungen, die Software und meine Daten 1 zu 1 übernommen, und der Rechner löuft stabil und ist sogar flotter als mit dem alten Windows. Und das obwohl das Teil schon fast 6 Jahre auf dem Buckel hat.
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.
    So merke ich mir die 11-88-0.
    11. September, 88. Stockwerk, 0 Chance

  14. #44
    Themenstarter
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von Eddie Pulaski Beitrag anzeigen
    ...
    Mein Laptop ist auch spürbar schneller, diesbezüglich hat sich Win 10 schon mal richtig gelohnt.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Sorry, dass ich diese Frage so lange überlesen habe

    Edge speichert IMMER im Downloads-Ordner. Einfachste Lösung: Den Downloads-Ordner mit Windows-Funktionen verschieben. Gehe in den Ordner

    C:\Benutzer\<Awesome User-Name wie ihn nur der l3uschi haben kann>

    Dort liegt der Ordner Downloads. Klicke mit der rechten Maustaste auf ihn und wähle Eigenschaften im Kontextmenü. Dort gehst du in den Karteireiter "Pfad". Mit der Funktion "Verschieben..." verschiebst du den Ordner auf einen anderen Pfad.

    Ich habe das mit allen Pfaden im Ordner

    C:\Benutzer\<Gott der Softwareentwicklung>

    gemacht und die allesamt auf

    D:\<Gott der Softwareentwicklung>

    verlegt. Damit ist meine zweite, ältere SSD der Daten-Speicher für die typischen Benutzerordner, während die neuere SSD System-Festplatte nur das Betriebssystem und die Programme beinhaltet. Klappte schon unter 8.1 richtig gut und unter 10 genauso.

    ...
    Funzt!

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    ...
    C:\Benutzer\<Awesome User-Name wie ihn nur der l3uschi haben kann>
    ...
    C:\Benutzer\<Gott der Softwareentwicklung>
    ...
    D:\<Gott der Softwareentwicklung>
    Geändert von I3uschi (01.08.2015 um 13:58 Uhr)

  15. #45
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    habe mich gestern auch dran gemacht um windows 10 auf meinem spielenotebook zum laufen zu bekommen.
    bis dato habe ich noch keine e-mail von microsoft bekommen, so dass ich es über das mediacreations tool anstoßen musste.
    allerdings habe ich auf meinem notebook zwei systeme,neben windows 7 läuft noch linuxmint 17.2
    somit wählte ich den langen weg über das systemupgrade und unveränderten dateien und konteneinstellungen.
    der erste schritt war schnell erledigt, aber danach erfolgte eine scheinbar unendliche installation.
    irgend wann hatte auch keinen kontrollbildschirm mehr, wo man etwaige fortschritte sehen konnte.
    nur die kleine festplattendiode leuchtete und blinkte hin und wieder.
    als nach vielen stunden immer noch nichts sichtbar war, ging ich schlafen.
    heute morgen das gleiche bild, monitor schwarz aber das systeme arbeitete.
    nun war mir es egal und ich beendete die installationsorgie.
    aber siehe da, windows 10 war auf meinem notebook.
    nun noch die kontrolle, wie es um den rest bestellt ist. aber auch hier war alles wie gewohnt.
    linux und der rest war wie gewollt da.
    der erste eindruck von windows 10 ist recht ordentlich, jedoch kann ich mich nicht mehr
    mittels w lan einwählen, nur ein netzwerkstecker verbindet mich mit dem www.
    da muss ich wohl noch suchen, die richtigen treiber zu finden, um das drahtlosnetzwerk wieder zum leben zu erwecken.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •