1. #1
    Avatar von Anja Gellesch
    Mitglied seit
    22.02.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    38

    HdRO: Add-on enthüllt - Die Minen von Moria

    Frohe Kunde für die HdRO-Spielerinnen


    Europa-Publisher Codemaster und Spielentwickler Turbine kündigten auf der Spielveranstaltung Connect 2008, die am 14. und 15. März 2008 im britischen Brimingham stattfindet, die erste kostenpflichtige Erweiterung für das Online-Rollenspiel Der Herr der Ringe Online: Die Schatten von Angmar an.


    Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria wird die Spielwelt des Online-Rollenspiels durch die drei neuen Regionen Eregion, Lórien und die Minen von Moria erweitern, das Maximallevel auf 60 erhöhen, zwei neue Charakterklassen (Warden und Runekeeper) und ein neues System zur Verbesserung von Spielgegenständen (legendäre Waffen schmieden) bringen.

    Hier ein Auszug aus der Ankündigung:

    • Sprich, Freund, und tritt ein – Moria, von den Zwergen Khazad-dûm genannt, war die Hauptstadt der Zwerge und die größte aller Städte. Diese gigantische unterirdische Höhle im nordwestlichen Mittelerde besteht aus einem weitverzweigten Netzwerk von Tunneln, Kammern, Bergwerken und riesigen Hallen unterhalb des Nebelgebirges, das sie komplett durchdringt. Die Spieler von Der Herr der Ringe Online werden zum ersten Mal diese uralte Stadt betreten, die der Ursprung der modernen, Verliese durchkämmenden Abenteuer war, um gegen Horden von Bilwissen und die Namenlosen der Tiefe anzutreten und hunderte von neuen Aufgaben in sechs neuartigen, atemberaubenden Umgebungen zu lösen.
    • Das Epos geht weiter! - Die Minen von Moria sind der Anfang des zweiten Teils von Der Herr der Ringe Online. Den Spieler werden als Teil dieser Aktualisierung sechs neue Bücher, die Teilnahme an der Freisetzung von Durins Fluch, der Kampf gegen den Wächter, die Möglichkeit, Galadriel zu helfen, und noch vieles mehr geboten.
    • Erhöhung der Maximalstufe - Die Spieler können ihre Charaktere bis Stufe 60 weiterentwickeln, neue Eigenschaften, Talente, Fertigkeiten und Klassenaufgaben erhalten. Das Handwerkssystem wird erweitert und die Spieler werden sogar noch mächtigere Gegenstände fertigen können.
    • Entdeckung zweier neuer Klassen - Der "Rune-keeper" und der "Warden", die ersten neuen Klassen, die seit der Einführung des Spiels hinzugefügt wurden, ermöglichen den Spielern in Der Herr der Ringe Online interessante und mächtige neue Charaktere auf ganz neue Art zu entwickeln.
    • Schmiede legendäre Gegenstände - Die Minen von Moria erweitern Der Herr der Ringe Online um Turbines neues Weiterentwicklungssystem für Gegenstände. Die Spieler werden in der Lage sein, Waffen und klassengebundene Ausrüstungsgegenstände zu fertigen und sie weiterzuentwickeln, um mächtige Gegenstände ähnlich Bilbos Stich und Gandalfs Glamdring zu erschaffen. Die Stufe dieser legendären Waffen erhöht sich zusammen mit der Stufe des Charakters, so dass sie durch die Weiterentwicklung der Talente der Waffen, der Ergänzung um Runeneigenschaften und Hintergrundgeschichten und der Veränderung ihrer Titel individuell gestaltet werden können.
    Der Wehrmutstopfen: Bis zur Erscheinung des Add-ons müssen wir uns noch etwas gedulden. Der Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria erscheint Ende 2008. Das zweite kostenpflichtige Update (Volume 3) soll dann im Jahr 2009 folgen.


    Weitere Informationen gibt's auf der offiziellen HdRO-Webseite und auch auf der Kampagnen-Seite unter www.unlocktheminesofmoria.com.

  2. #2
    Avatar von Kropoek
    Mitglied seit
    03.08.2006
    Beiträge
    50
    Blog-Einträge
    5

    Standard

    Och, nur Moria Aber solange es genug Inhalte bietet, bin ich dabei

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Anja Gellesch
    Mitglied seit
    22.02.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    38

    Standard

    Moria UND Eregion sowie Lórien = )

    Ich finde Moria ziemlich cool. Ich mochte dieses Gebiet schon in den Büchern und im Film. Vor allem soll man noch tiefer in die Minen vordringen können. Es kommen also Teile der Minen, die man im Film gar nicht gesehen hat. Ich bin jedoch schon gespannt, was sich hinter den beiden Klassen verbirgt. Denn mit Infos dazu hielt sich Turbine leider noch bedeckt. Die legendären Waffen klingen auch super. Diese sammeln ebenfalls Erfahrungspunkte und "wachsen" mit.

  4. #4
    Avatar von Thrud
    Mitglied seit
    03.03.2008
    Alter
    33
    Beiträge
    679

    Standard

    Also die rune Keeper hören sich an als wären die was für mich, und die neue Monsterklasse die bald kommt auch .
    Nur ein paar mehr slots für charaktere auf einem Server wären dann nett, damit man auch die neuen klassen mal anspielen kann.

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Anja Gellesch
    Mitglied seit
    22.02.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    38

    Standard

    Auf www.unlocktheminesofmoria.com könnt Ihr nun das erste Minigame (Solo- und Multi-Modus) spielen, wodurch sich HdRO-Spieler unter anderem Titel für ihre HdRO-Charaktere freischalten können. Aber Achtung: Minispiel ist etwas untertrieben, das zwergische Strategiespiel zieht sich ganz schön lange hin. Viel Spaß = )

  6. #6
    Themenstarter
    Avatar von Anja Gellesch
    Mitglied seit
    22.02.2008
    Alter
    49
    Beiträge
    38

    Standard

    Nachdem das Zwergenspiel "Sauf & Wirf" erschienen ist, widmet sich das dritte Minispiel den Hobbits. Und weil die Hobbits gerne essen, wird in "Einundsiebzehn Happen" um kleine Leckereien gespielt.

    Das Spiel und weitere Informationen findet Ihr aufwww.unlocktheminesofmoria.com.

  7. #7
    Avatar von Nicole Knelleken
    Mitglied seit
    19.02.2008
    Alter
    42
    Beiträge
    703

    Standard Sprich Freund und tritt ein

    http://www.playvanilla.de/pv/wp-cont...08/08/mine.jpg


    Neuheiten aus der Tolkien-Welt: Spielt das Mini Game Eleventy-Seven Morsels an und taucht ab in die heilgen Hallen der Zwerge. damit bekommt Ihr einen weiteren Vorgeschmack auf das MMORPG Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria.
    Weiter zur Meldung

  8. #8
    Avatar von Nicole Knelleken
    Mitglied seit
    19.02.2008
    Alter
    42
    Beiträge
    703

    Standard

    ... anscheinend ist heute Herr der Ringe-Tag! :-)

    Diesmal eine Meldung für die Partner-Propaganda:
    Pre-Order für HdR Online: Die Minen von Moria

    Tolkiens atemberaubende Fantasy-Welt sucht neue Gefährten. Für das MMORPG Herr der Ringe Online: Die Minen von Moria ist nun eine Pre-Order erhältlich.
    Weiter zur Meldung

  9. #9
    Avatar von Thrud
    Mitglied seit
    03.03.2008
    Alter
    33
    Beiträge
    679

    Standard

    uuuhhh ja ich glaub da muss ich mir die Preorder krallen, wo gibts die eigentlich überall? Auch amazon? Oder gibts die Preorder nur auf ner speziellen seite?

  10. #10
    Avatar von Shinrai
    Mitglied seit
    26.04.2008
    Beiträge
    430

    Standard

    Also bei Amazon kann man auf jedenfall schonmal eine HDRO: Die Minen von Moria vorbestellen. Nur sehe ich bei den Versionen da nicht durch. Einmal steht der Titel alleine (29,99) dann noch ein Compendium dazu (39,99) und dann wieder eine Special-Edition (59,99), da soll mal einer durchsehen^^. Leider sehe ich bei der Produktbeschreibung keinen Unterschied, nur beim Preis^^

  11. #11
    Avatar von Thrud
    Mitglied seit
    03.03.2008
    Alter
    33
    Beiträge
    679

    Standard

    Also bei der Special gibts ein paar Sachen mehr..im spiel auf jeden Fall 3 Sachen bei der normalen kann man sich nur eine aussuchen.

    Bei der Preorder kriegen aber alle dieselben vorteile egal ob SE oder normal. Das verbilligte LTA .

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •