1. #1
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard So, ich habs getan (Formatumstieg)

    So, jetzt können mich alle HD-Gegner steinigen, kreuzigen oder vierteilen. Ich kauf mir jetzt keine DVDs mehr. Hab jetzt meinen HD XE-1 von Toshiba aufgebaut. Da sehen sogar Dolby Digital-Trailer besser aus
    Sorry, Patrick für meine HD-Kritiken. Du hattest doch recht. Wenn man es auf Full-HD-Beamer erstmal sieht, ändert man seine (schlechte) Meinung.
    Werd mir heute Abend erst mal M:i-3 ansehen-leider kam Batman Begins nicht mehr rechtzeitig bei mir an. Morgen ist dann Training Day und am Sonntag das Parfüm dran.
    Ausgerechnet jetzt ist das Wetter so schön, sowas blödes

    mfG

    Castor

  2. #2
    SFI
    SFI ist offline
    Gelöscht

    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    953

    Standard

    Kann ich nachvollziehen, habe zwar noch kein eigenens HD Equipment (will keinen überteuerten Toshiba oder Samsung B-Marken Murks) schaue aber als bei meinem Kumpel, der auch schon umgestiegen ist. Kanns kaum erwarten, dass da endlich was von Denon oder Marantz kommt und die Preise besser werden. Ich denke Ende 2007 steige ich auch dick ein, bin jetzt auch schon seit einiger Zeit dabei DVDs die ich unbedingt auf HD will noch zu guten Preisen zu veräußern und beschränke mich bei den Neuerscheinungen eher aufs Leihen. Viel SPASS!!!!

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Naja, Toshibas HD XE-1 als überteuert zu bezeichnen ist doch etwas übertrieben. Immerhin erhält man für das Geld die derzeit beste HD-Maschine inkl. ausgezeichnetem DVD-Player mit Upscaling bis 1080p, der nur knapp unter Denon 3930- Qualität liegt. Und der Denon hat einen vierstelligen Preis, während dessen man für den HD XE-1 bei Händlern wie Mediastar oder Grobi (sorry für die Schleichwerbung ) zwischen 750-850€ bezahlen muss.
    Das einzig schlechte (wenn man´s denn so ausdrücken will) ist die Tatsache, dass, wie du in einem anderen Thread schon mal erwähnt hast, man keine Toshiba-Kette mit HDDVD-Player und Receiver aufbauen kann. HDDVD mit Denon-Link wäre schon was schönes.
    Aber das ist dann schon meckern auf extrem hohen Niveau
    Mal noch was anderes:
    Was hab ich mir den Kopf zerbrochen wegen dem 24p-Problem. Mein XV Z 21000 von Sharp kann ja noch keine 24p abspielen (soll laut Sharp Deutschland aber kommen, wenn erste Player mit 24p-Ausgabe / 24p-Upgrade auf dem Markt sind).
    Selbst ohne 24p sehe ich kein!!! Ruckeln. Vielleicht bin ich einfach blind oder unempindlicher gegen den Pulldown. Ich bin ja auch unempfindlich gegen den Regenbogeneffekt.
    In meinen Augen ist das 24p-Problem aber gar kein Problem sondern fast schon typisch deutsche Nörgelei bzw. Hysterie.
    Ich lehene mich zurück und geniesse erstmal meine scharfen Bartstoppeln oder Mauerfugen (Vatikan in M:i-3)

    Gruß
    Castor Troy

  4. #4
    SFI
    SFI ist offline
    Gelöscht

    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    953

    Standard

    Der Denon spielt aber auch hochwertig SACD, DVD Audio und CD ab, eine universelle High End Kiste, falls man darauf Wert legt. Wenn man einen Player natürlich nur für Filme will, dann ist der Toshiba sicher eine Möglichkeit auch wenn mich persönlich auch die Lüfterproblematik etwas stören würde. Toshiba baut vielleicht gute Computer, allerdings haben die kein einziges Hifi Gerät auf dem Markt, ich würde mir auch keinen Marantz Computer kaufen. Das sagt jetzt zwar nix über die Qualität aus, das Image zählt für mich leider immer mit und deshalb würde ich persönlich nie soviel Geld in einen Toshiba oder aber auch auf der anderen Seite in einen Samsung oder LG investieren!

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Stimmt, SACD und DVD-Audio spielt er nicht ab. Aber dafür hab ich ja noch den 3910er.
    Der Lüfter des HD XE-1 ist bei ausgeschalteter Anlage zwar hörbar aber in jedem Heimkino wird der Lüfter doch übertönt. Und wer weiß, vielleicht kommt ja irgendwann ein Firmwareupdate, das den Lüfter nur anschaltet, wenn ´s absolut notwendig ist- damit man auch Stummfilme sehen kann

    mfG
    Castor

  6. #6
    SFI
    SFI ist offline
    Gelöscht

    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    953

    Standard

    Der HD-E1 meines Kumpels ist ne Nervensäge, vielleicht bin ich auch nur den Lärm nicht gewöhnt weil ich im Bad nie einen Fön benutze!

    Wenn du Lust hast, kannst ja mal hier paar Pics von deinem HK im Betriebsmodus einstellen!

  7. #7
    Themenstarter
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von SFI
    Der HD-E1 meines Kumpels ist ne Nervensäge, vielleicht bin ich auch nur den Lärm nicht gewöhnt weil ich im Bad nie einen Fön benutze!
    Dann musst du halt mehr Staubsaugen. Es wird ja auch Sommer, da kann man sich mit Rasen mähen abhärten

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •