Seite 2 von 2 12
  1. #16
    Gelöscht
    Themenstarter

    Mitglied seit
    19.02.2007
    Beiträge
    70

    Standard

    ah ok vielen dank für die ausführliche beschreibung das hat mir sehr weitergeholfen.
    ich hab auch schon nachgeschaut der lcd von toshiba beherrscht das alles,bin sehr sehr interessiert an dem gerät.

    Was für eine lebensdauer haben solche lcds wie zb der toshiba eigentlich im durchschnitt,weiss das jemand???
    Geändert von Massu (24.05.2007 um 14:48 Uhr)

  2. #17
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Massu
    Was für eine lebensdauer haben solche lcds wie zb der toshiba eigentlich im durchschnitt,weiss das jemand???
    Laut http://www.dk-digital.com/support/faq/lcd_ger.html ca 60000 Betriebsstunden. Bei 4h/ Tag macht das 15000Tage= 41 Jahre
    Das LCD-Display wird wahrscheinlich das letzte sein, was den Geist aufgibt an so einem TV. Da werden wohl die beweglichen Teile (Schalter, Knöpfe, Tasten etc.) zuerst dran glauben müssen

    LG

    Castor

  3. #18
    Gelöscht
    Themenstarter

    Mitglied seit
    19.02.2007
    Beiträge
    70

    Standard

    das ist mehr als ausreichend

    wie siehts aus wenn ich auf einem full hd fernseher normale dvds auf normalen playern anschaue,hab nämlich eine grosse dvd sammlung.

  4. #19
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Massu
    das ist mehr als ausreichend

    wie siehts aus wenn ich auf einem full hd fernseher normale dvds auf normalen playern anschaue,hab nämlich eine grosse dvd sammlung.
    Der Fernseher wird dann wohl das Bild auf seine Auflösung hochskalieren, das heisst er rechnet die geringe Auflösung der DVD hoch auf 1920X1080. Jedoch sollte man diese Arbeit lieber von einem DVD-Player wie dem Denon 1930 machen lassen, da die Ergebnisse des Hochrechnens am TV selten wirklich gut sind. Aber die Prozessoren in den DVD-Playern leisten da bedeutend bessere Arbeit.

    mfg

    Castor

  5. #20
    Gelöscht
    Themenstarter

    Mitglied seit
    19.02.2007
    Beiträge
    70

    Standard

    ist das kriterium"8ms" das einzige oder gibt es noch weitere kriterien die das bild nicht verschwimmen lassen bei schnellen bewegungen?

  6. #21
    Avatar von Castor Troy
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    375

    Standard

    Zitat Zitat von Massu
    ist das kriterium"8ms" das einzige oder gibt es noch weitere kriterien die das bild nicht verschwimmen lassen bei schnellen bewegungen?
    Ich zitiere mich mal selbst; siehe oben:
    Bei P.S. werden die ungeraden und die geraden Bildzeilen gleichzeitig angezeigt. Dadurch entsteht ein wesentlich ruhigeres Bild, vor Allem bei schnellen Bewegungen.
    8ms sollten schnell genug sein. Ich kann mir nicht vorstellen, dass es viele Tvs in dieser Preisklasse gibt, die bedeutend schneller sind.

    mfG

    Castor

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •