Seite 10 von 14 ... 34567891011121314
"Gefällt mir"-Übersicht34Gefällt mir
  1. #136
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.825
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Dr. Kratos666 Beitrag anzeigen
    Bowers & Wilkins 802 Diamond sind das übrigens gewesen.
    Kann mir iwi nicht vorstellen was einen Preis von 14.000€ pro Paar rechtfertigen soll.

    Ist ja auch bei Bang und Olufsen so. Ich glaube da spielt der Name und das Design eine große Rolle. Aber ich muss schon sagen, als ich mal beim Freund auf einem B&O System Musik und Filme schquen durfte, wurden meine tiefsten Erwartungen extrem übertroffen. So einen guten und glasklaren Klang habe ich noch nie gehört.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    i5 4690k (4.5GHz)
    | MSI GTX 970 | 16GB Ripjaws X | Samsung 850 Pro (256GB) | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive (bald Valve Index) | XOne (Day One) | Galaxy S6


  2. #137
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Will mal ein paar Leinwandbilder nachreichen. Ist ja schließlich ein Forum für Gamer:






  3. #138

  4. #139
    Avatar von Nullnummer
    Mitglied seit
    09.12.2003
    Beiträge
    143

    Standard

    Hier mal ein Bild von meinem kleinen Heimkino.Hab mir die Sachen nach und nach geholt und war auch nicht so teuer.

    Beamer:Sanyo Plv-Z800
    Receiver: Denon Avr 1612
    Boxen:Heco Metas 500 front und Center.
    Victa 200 hinten.
    Sub:Klipsch SW 112
    Xbox 360
    Rahmenleinwand 21:9
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  
    Geändert von Nullnummer (14.09.2013 um 02:28 Uhr)

  5. #140
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Ein paar bessere Bilder wären nicht schlecht.

  6. #141
    Avatar von Nullnummer
    Mitglied seit
    09.12.2003
    Beiträge
    143

    Standard

    Werd mal sehen was ich machen kann.Ist halt stock dunkel

  7. #142
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Dann nach Licht an, Strom haste ja.

  8. #143
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Ausrufezeichen Updates!

    Update im Wohnzimmer:

    So bis auf die noch fehlende Rückwand und einer Halterung für den Mac Mini ist mein neues Rack nun endlich fertig. Wobei ich derzeit überlege, ob ich mit der Drahtbürste nochmal über die Schubladen gehe. Muss ich mir die Tage nochmal durch den Kopf gehen lassen. Hier erst einmal die abschließenden Bilder:











    Update im Schlafzimmer:

    Nachdem sich der Satelliten-Receiver im Schlafzimmer gehimmelt hatte, musste Ersatz her. Da ich noch einen silbernen Kathrein liegen hatte, wurde dieser erst einmal komplett demontiert gereinigt und dann lackiert. Problem dabei ist, dass der Trocknungsprozess ein wenig Zeit in Anspruch nimmt, aber da Madame natürlich ihr Dschungelcamp gucken will, musste eine zeitnahe Lösung her.

    Zuerst also den alten Satreceiver aus dem Mittelteil ausgebaut und aufgrund breiterer Abmaße des neuen Alten die Kabel anders verlegt. In den freigewordenen Platz gleich noch das schon länger bereitstehende Apple TV installiert und gut ist, aber seht selbst:







    Aus der Not habe ich eine Tugend gemacht und mit einem Stück Holz als Unterlage und dem passenden Lego Equipment kann man den Satreceiver auch schon betreiben:


  9. #144
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Hier findet ihr mein neues Projekt! Da schildere ich detailliert alle Facetten meines neuen Wohnkinos von der Planung, über die Umsetzung bis hin zur finalen Fertigstellung.

    Rahmendaten sind:

    - 10 Sitzplätze
    - Hausautomation
    - 127" Leinwand
    - 5.3.4 Installation mit Dolby Atmos
    - usw.

  10. #145
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    49
    Beiträge
    7.526
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    @Jocker: Haste schon einen Kostenplan erstellt? Würde mich mal interessieren was so ein Umbau kostet. Habe ja schon einiges von dir gesehen. Ist ein Eigenheim. In einer Wohnung ist so was wohl nicht möglich. Habe jetzt schon Probleme die Nachbarn zu nerven. Und ich habe nur Yamaha / MB Quart Boxen.

  11. #146
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Haste schon einen Kostenplan erstellt? Würde mich mal interessieren was so ein Umbau kostet.
    Also bisher haben wir etwas über 4000€ an Baumaterial ausgegeben, aber das zählt für die komplette untere Etage. Der Rest ist schlichtweg in Eigenleistung entstanden und das spart natürlich massiv. Die großen Anschaffungskosten bzgl. Technik kommen ja erst noch, denn neuer Beamer, Vorstufe, Endstufen und Deckenlautsprecher werden zusammen wohl noch ein paar Tausender kosten, denn die UVP der geplanten Sachen liegen bei knapp 7800-9500€ je nach Beamermodell. Somit ist der eigentliche Umbau in Eigenleistung der wesentlich günstigere Part.

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Habe ja schon einiges von dir gesehen. Ist ein Eigenheim. In einer Wohnung ist so was wohl nicht möglich. Habe jetzt schon Probleme die Nachbarn zu nerven. Und ich habe nur Yamaha / MB Quart Boxen.
    Vor diesem Umbau war alles vorher Gezeigte in einer gemieteten DHH. Da hatten wir auch die Option zum Kauf, aber unser ehemaliger Vermieter hatte zu unseren Glück preislich komplett andere Vorstellungen als wir. Zum Glück deshalb, weil wir uns nun deutlich vergrößert haben und endlich auch Eigentum, was der beste Schritt überhaupt war. Nachbarn habe ich zwar, aber um die zu belästigen, müsste ich hier Lautstärken auffahren, die ich selbst nicht ertragen könnte und ich bilde mir ein, schon sehr laut zu hören. Und alleine dieser Umstand rechtfertigt den Kauf allemal.
    Bei der Objektauswahl wurde schon im Vorfeld drauf geachtet, dass ein Wohn-Essbereich mit mindestens 50qm realisiert werden konnte, um ein kompromissloses Wohnkino zu realisieren. Das war so geil, als wir unser jetziges Haus besichtigt hatten und die ehemalige Besitzerin uns vom ehemaligen Wohnzimmer in den angrenzenden Essbereich führte und ganz stolz auf den gemauerten Rundbogen mit eingefassten Klinkersteinen verwies und ich so sagte: "Schön, kommt aber weg, falls wir das Haus kaufen." Sichtlich pikiert ging sie mit uns ins angrenzende damalige Elternschlafzimmer und ich erkundigte mich über die Beschaffenheit der Zwischenwand und die Elektrik und sie fragte mich, wieso das denn so wichtig sei und ich sagte wieder: "Die Wand hier würde bei Kauf auch fallen." So ist es dann ja auch gekommen:

    Geändert von JokerofDarkness (14.06.2015 um 18:05 Uhr)

  12. #147
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    49
    Beiträge
    7.526
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Wow. Nicht schlecht. Halt mich mal auf dem laufenden.
    JokerofDarkness gefällt dieser Beitrag.

  13. #148
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Wow. Nicht schlecht. Halt mich mal auf dem laufenden.
    Einfach hier klicken, da hast Du alles komplett!

  14. #149
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    784

    Standard

    Bestellung für mein persönliches Halloweengeschenk ausgelöst, Bestellbestätigung erhalten und auch bereits bezahlt. Nun muss er nur noch geliefert werde.


  15. #150
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    49
    Beiträge
    7.526
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Wow was ein klopper.
    Was ist das für ein Teil. AV 8801?


    Ich bräuchte da mal einen Rat,

    Bislang bei mir:

    Yamaha RX V1500 7.1 Verstärker

    Boxen

    Rechts und Links MB Quart 1000
    Center Yamaha NS CG75
    Satellitten NX 220 P

    Die Boxen habe ich bis auf die MB Quart Lautsprecher verkauft, und mir von Teufel bestellt. (Consono® 35 Mk3 "5.1-Set")
    Passend für meine 24 m² . Klingt sehr viel ausgewogener.

    Nun die Frage. Meinen Yamaha Receiver habe ich zu Dezember verkauft. Nun muss was neues her. Und da möchte ich bei Yamaha bleiben.
    Ich tendiere zu Yamaha RX A1050 oder 850.

    Und kann man bei Teufel auch Lautsprecher einzeln kaufen
    Geändert von Max MadDk870 (21.10.2015 um 22:56 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •