Seite 1 von 2 12
  1. #1
    Avatar von bladerunner
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    40

    Standard Plasma oder LCD?

    Mein Vater möchte sich demnächst einen neuen Fernseher kaufen. Wir sind aber am überlegen was für einer besser ist Plasma oder LCD? Was ist denn nun besser ?
    Power Play forever

  2. #2
    Dod
    Dod ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Dod
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    43
    Beiträge
    1.239

    Standard

    Zitat Zitat von bladerunner
    Mein Vater möchte sich demnächst einen neuen Fernseher kaufen. Wir sind aber am überlegen was für einer besser ist Plasma oder LCD? Was ist denn nun besser ?
    Erfahrungen bei meiner Arbeitsstelle - Plasmafernseher halten sehr selten länger als 2 Jahre.. Daher : LCD..

  3. #3
    Gelöscht
    Avatar von Hare Krishna
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Agathenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    481

    Standard

    Bei unserm Plasma hat sich mittlerweile das RTL Logo ''eingebrannt''. DIe beim MM meinten, das kann passieren, wenn ein und den selben Sendern jeden Tag sehr lange und oft laufen hat.

    Also LCD.

  4. #4
    Avatar von AERO
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Kißlegg, nahe dem Bodensee
    Alter
    32
    Beiträge
    215

    Standard

    Zitat Zitat von Hare Krishna
    Bei unserm Plasma hat sich mittlerweile das RTL Logo ''eingebrannt''. DIe beim MM meinten, das kann passieren, wenn ein und den selben Sendern jeden Tag sehr lange und oft laufen hat.

    Also LCD.
    also seht ihr bei jedem sender dieses Logo?

    dann bleib ich erst reicht beim guten alten röhrenmonitor



    und die vom MM tauschen den dann nicht um? ist das kein garantiefall?
    Mein System bei Nethands Schreibt auch bitte Kommentare!! ------>UPDATE<------

  5. #5
    RUE
    RUE ist offline
    Avatar von RUE
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Beiträge
    329

    Standard

    Der Nachteil von Plasmafernsehrn ist das die auch nach einem jahr extrem verdunkeln weil das Plasma das da drin ist verbraucht wird und so wird das Bild dunkler. Ich habe selbst einen Sony LCD Fernsehr und bin ziemlich zufrieden damit bisher hatte ich noch keine Probleme.

  6. #6
    Gelöscht
    Avatar von Hare Krishna
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Agathenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    481

    Standard

    Zitat Zitat von AERO
    also seht ihr bei jedem sender dieses Logo?

    dann bleib ich erst reicht beim guten alten röhrenmonitor



    und die vom MM tauschen den dann nicht um? ist das kein garantiefall?
    Nicht immer, aber wenn man weiß das es da ist, erkennt man das sogar, wenn der Fernseher aus ist.

    Beim MM meinten die, das wäre Eigenverschulden und somit hätte wir kein Garantieanspruch.

    Da bleibt meinem Vadda halt nur auf nen neuen zu sparen. Ich jedenfalls, werde noch einige Zeit an meinem Röhrenteil festhalten.

  7. #7

    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    NRW
    Beiträge
    28

    Standard

    habe einen lcd (sony bravia 32"). würde wieder einen lcd kaufen, aber vielleicht nicht unbedingt von sony. muss 2x ausgetauscht werden (aber völlig problemlos) und der lüfter ist bei sehr leisem ton hörbar.

    wenn plasma dann den pioneer PDP-436SXE. das teil ist echt der hammer.
    hatte allerding angst vor dem möglichen einbrennen der menüs beim zocken.

  8. #8
    Gelöscht
    Avatar von Mudsee
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.496

    Standard

    Vom Stromverbrauch der Plasmas nicht zu schweigen...ist das Einbrennen sehr oft und sehr ärgerlich

    moment wenn ich einen Fernsehr bräuchte würde ich auf LCD gehen...
    lieber wäre mir aber wenn die OLCD bald kommen

  9. #9
    Gelöscht
    Avatar von Hare Krishna
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Agathenburg
    Alter
    30
    Beiträge
    481

    Standard

    Zitat Zitat von Mudsee
    moment wenn ich einen Fernsehr bräuchte würde ich auf LCD gehen...
    lieber wäre mir aber wenn die OLCD bald kommen
    Was ist denn OLCD jetzt schon wieder?

  10. #10
    Avatar von Zyklop
    Mitglied seit
    24.08.2006
    Ort
    Elmshorn
    Alter
    49
    Beiträge
    96

    Standard

    Hallo,
    ganz klar LCD!!!
    1. Der Stromverbrauch ist bei LCD niedriger.
    2. Die Lebensdauer ist höher.
    3. Auch zum spielen super, da sich die Bilder nicht einbrennen können.
    Aber unbedingt ein Markengerät kaufen oder ein Fachmagazin lesen.
    Die meisten billigen Geräte die auf dem Markt sind taugen nämlich nichts.
    Und drauf achten das der Fernseher HD ready ist und mindestens eine Auflösung von 1365 x 768 Pixel hat. Die beste Auflösung ist zur Zeit 1920 x 1080i.
    Gruß
    Zyklop

  11. #11
    Gelöscht
    Avatar von Mudsee
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.496

    Standard

    Kleiner Fehler bei mir OLED

    Besser und feiner als LCD
    Das Display was gute Handys haben...


    Vorteile
    Schnell
    Sehr gute Farben
    Hauchdünn...Ist so dick wie ein küchenfolie und ist flexiebel
    Stromsparsam

    Nachteil
    Teuer.

    Mehr hier oder wenn mal zeit hat nächste CEBIT...da war ein 10" ausgestellt...und das war ein erlebniss

    http://de.wikipedia.org/wiki/Organische_Leuchtdiode

  12. #12
    Web Developer
    Avatar von Tobias Hartlehnert
    Mitglied seit
    02.08.2006
    Ort
    Fürth
    Alter
    47
    Beiträge
    3.468
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Zyklop
    ganz klar LCD!!!
    1. Der Stromverbrauch ist bei LCD niedriger.
    2. Die Lebensdauer ist höher.
    3. Auch zum spielen super, da sich die Bilder nicht einbrennen können.
    Die meisten billigen Geräte die auf dem Markt sind taugen nämlich nichts.
    Aber unbedingt ein Markengerät kaufen oder ein Fachmagazin lesen.
    Kann ich alles nur unterschreiben.

    Und drauf achten das der Fernseher HD ready ist und mindestens eine Auflösung von 1365 x 768 Pixel hat. Die beste Auflösung ist zur Zeit 1920 x 1080i.
    Klugscheiß: Nimm das "i" weg, dann stimmts Mit 1080i meint man das Bildsignal, nämlich 1920x1080 Pixel in Interlace-Darstellung.

  13. #13
    Gelöscht
    Avatar von Mudsee
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.496

    Standard

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert
    Kann ich alles nur unterschreiben.

    Klugscheiß: Nimm das "i" weg, dann stimmts Mit 1080i meint man das Bildsignal, nämlich 1920x1080 Pixel in Interlace-Darstellung.

    und eine wichtige Regel nicht vergessen...glaube dem Verkäufer nur eingeschränkt....

    während stilbilder auf dem TV flimmern erzählen manche das gelbe vom ei und bei der WM gab es für viele das böse erwachen als der Ball schön lange in einer kometenspur über den Fernseher wanderte


    Daher imer kucken das helle schnelle Sachen gezeigt werden..Sport Fussball ect oder actionfilme...und die Farben ist auch so eine Sache...Haut ect ist noch so ein problem...

    Siehe diese C'T oder letzte...mist grad nimmer im kopf...sehr interessant was da so böse fallen auf einen warten...das die Ränder rechts links beschitten werden usw..

  14. #14
    Avatar von Trigan
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    55

    Standard

    Zitat Zitat von bladerunner
    Mein Vater möchte sich demnächst einen neuen Fernseher kaufen. Wir sind aber am überlegen was für einer besser ist Plasma oder LCD? Was ist denn nun besser ?
    http://www.hifi-regler.de/plasma/pla...a7547bc44b2f51

  15. #15
    Themenstarter
    Avatar von bladerunner
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    40

    Standard

    Ok Ich sehe alles spricht für LCD dann werde ich mir einen LCD holen. Ich habe schon einen auf dem Auge und zwar den TV TOSHIBA 42WL58P. Ich wollte fragen ob dieser gut ist oder ob es noch bessere gibt?
    Power Play forever

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •