1. #1

    Mitglied seit
    23.03.2015
    Beiträge
    20

    Standard Der richtige Beamer...

    ...ich weiß, dieses Thema gab es schon mal, aber nicht mehr so aktuell.

    Ich bin derzeit auf der Suche nach einem Beamer. Eigentlich wollte ich schon viel früher einen kaufen, im Frühling schon, weil ich das eben so klasse finde, wenn man im Sommer mit seinen Freunden einfach draußen sitzt und über den Beamer einen Film schauen kann. Ich hatte dann ein bisschen bei amazon gestöbert und nach dem geeigneten Modell gesucht...finde es aber immer schwer, dort das richtige Produkt zu finden, weil die Auswahl so groß ist... Ich habe mir den Acer H5380BD ausgesucht und anschließend nochmals nach ein paar Vergleichen etc. gegoogled, um herauszufinden, ob der nun gut ist oder nicht. Ich bin dann auf dieser Seite gelandet:
    https://www.vergleich.org/beamer/ Ich kannte die vorher noch nicht und frage mich nun, ob es jetzt schlimm ist, dass er dort weder Test- noch Preis-Leistungs-Sieger geworden ist. Hm...ich möchte halt nicht über 600€ ausgeben, das wäre mir dann doch zu viel. Aber ich kenne mich eben nicht so gut aus. Ist denn eine Auflösung von
    13000:1 gut?! Der Preis-Leistungs-Sieger hat ja auch diese Auflösung. Natürlich reden mir meine Freunde jetzt rein...dies und das ist gut...das stresst mich etwas, daher hoffe ich, dass hier vielleicht jemand Erfahrung mit diesem Modell hat oder mit einem anderen und mir eine Empfehlung aussprechen kann, denn ich weiß ja nicht, ob der von BenQ wirklich so gut ist oder nicht oder wo diese Bewertung herkommt etc.!
    Ich freue mich auf Tipps...damit es dieses Jahr auch noch was wird mit den Kinoabenden daheim!
    Geändert von Gami15 (18.02.2019 um 18:20 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Petzii
    Mitglied seit
    25.06.2015
    Beiträge
    79

    Standard

    Hast du jemals auf einem BenQ Monitor gedaddelt? - Falls nicht weißt du warum du noch nicht ganz überzeugt bist von deren Qualität!

    Ich kann dir nur wärmstens empfehlen dir mal einen anzuschauen und zu testen, die Jungs liefern in Sachen Bildqualität nur das Feinste ab!
    FSK 6 Es gibt kein richtiges Mädchen
    FSK12 Der Held bekommt das Mädchen
    FSK16 Der Böse bekommt das Mädchen
    FSK 18 Alle bekommen das Mädchen

  3. #3
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    769

    Standard

    Du bekommst immer, was Du bezahlst und bei unter 600€ für einen Beamer erhältst Du dann auch nur ein Gerät wo Du dann auch einfach diverse Abstriche in der Bildqualität und Lautstärke hinnehmen muss. Selbst der Testsieger in der Preisklasse bekleckert sich da nicht groß mit Ruhm, aber für den Ausseneinsatz wird so eine Kiste wohl locker gehen.

  4. #4
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    600 € sind knapp bemessen ABER ich würde mal nach einem Fachhändler in deiner Nähe googlen und UNBEDINGT vorher anschauen. Es nützt dir nix wenn du 600 € auf den Tisch legst, aber du bist hinterher enttäuscht.
    Beamer ist so ein großes Thema, das Hi-Fi Forum wäre sicherlich interessant für dich.
    edit: Auf der anderen Seite könnte man sich immer einen schicken lassen und wieder umtauschen. Vorteil wäre Zuhause testet man am besten, Nachteil die ganze Rennerei.

    Ich war mal vor ein paar Jahren bei einem solchen Fachhändler weil ich mal mit einem geliebäugelt habe.
    Die Beratung war Gold wert, aber immer im Hinterkopf behalten, der will was verkaufen.
    Geändert von I3uschi (09.07.2015 um 23:42 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •