Regie: Chris Columbus, teilweise mit originaler Besetzung.