"Gefällt mir"-Übersicht20Gefällt mir
  1. #301
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von LORDOUZO Beitrag anzeigen
    Der Mann hat auch nur gute Ideen wa? Das hat der nicht wirklich gesagt oder?
    Doch doch, der hat's faustdick hinter den Ohren, der alte Schelm!

  2. #302
    Avatar von LORDOUZO
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Auf meinem Schiff. Da wo ein Pirat hingehört.
    Alter
    34
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    30

    Standard

    Und damit ist der einfach so durch gekommen. Da hat sich doch bestimmt wer
    von der anderen Seite zu Wort gemeldet. Man man wat sind das nur für Leute.
    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen SPAM-König - wir haben schon einen LORD!!!
    Kratos666 verließ Cynamite!!!!!!!...Pirate gonna be quiet by his Way...FORUM is dead! i dont know where its end, but i sorrow :(

  3. #303
    Avatar von _voyevoda_
    Mitglied seit
    13.08.2008
    Beiträge
    2.033

    Standard

    Zitat Zitat von LORDOUZO Beitrag anzeigen
    Und damit ist der einfach so durch gekommen. Da hat sich doch bestimmt wer
    von der anderen Seite zu Wort gemeldet. Man man wat sind das nur für Leute.
    Solche Leute schreiben dann wissenschaftliche Bücher auf höchstem Niveau und mit bisher nie dagewesenen, dazu noch bewiesenen Thesen...
    Geändert von _voyevoda_ (23.01.2011 um 20:45 Uhr)
    Ästhetik heißt für mich: Breiter sein als groß.

  4. #304
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    44
    Beiträge
    3.443
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    So mal nach langer Zeit wieder zum Topic

    Letzte Woche haben wir sehr viel experimentiert. Unser Augenmerk lag schon immer auf der Kentucky Panade und süss saure Soße wie beim Chinesen. Es ist uns super alles gelungen, nach langen Experimenten teile ich Euch nun gern das Rezept mal mit.

    Kentucky Panade für ca. 1kg Fleisch

    150 gr. Mehl
    50 gr. Stärkemehl (empfohlen Maisstärke von ALDI 0,49€)
    1 Ei
    250 ml Wasser
    2 EL Öl
    Salz
    Pfeffer

    Mehl und Stärke in eine Schüssel sieben. Dann das Ei in die Schüssel geben, Wasser, Öl, Salz ne gute Prise, Pfeffer je nachdem wie scharf man es mag. Das gesamte dann mit dem Schneebesen verrühren bis eine zähflüssige Masse entsteht.

    In dieser Masse können dann Hähnchenbrust, Putenbrust, Hähnchenkeulen oder Hühnchenflügel gewendet werden.

    Hähnchenbrust, Putenbrust und Hühnchenflügel eignen sich ideal um es im Wok zu frittieren. Hähnchenkeulen würde ich empfehlen in der Fritteuse zu garen auf Grund der höheren Hitze. 15- 20 min je nach Fritteuse.

    Süss- sauer Soße wie bei Asiaten

    150 ml Ananassaft aus dem Tetrapack oder Flasche

    2 EL Sojasauce
    ½ TL Weissweinessig
    ca. 150ml passierte Tomaten je nachdem wie tomatig es man mag
    2 EL Stärkemehl (empfohlen Maisstärke von ALDI)

    2 EL Zucker

    Alle Zutaten abgemessen in einen Topf geben, gut verrühren. Unter ständigem rühren aufkochen lassen. Fertig.

    Wer mag kann auch gerne sich Chillis kleinschneiden und diese dann in die Soße mitkochen. Je nachdem wie scharf man es mag.

    Als nächstes werden wir uns an der Kentucky Version mit Cornflakes versuchen. Aber das dauert noch eine Weile, da wir letzte Woche einfach den Overkill hatten. Dann folgt die Tage noch ein Rezept für den Kentucky Krautsalat.

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


  5. #305
    GenX66
    Gast

    Standard

    Noch ein bischen Glutamat an die Süß-sauer-Sauce und sie schmeckt wie bei McDonald's!

  6. #306
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.615
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Mc Fress und Glutamat? Das past doch nicht. Dort ist doch alles voll frisch und so gesund.
    Beim China Imbiss um die Ecke wohl schon eher.

    @Topic & Indi

    Hört sich gut und vorallen einfach an. Nicht jeder ist ein Meisterkoch. Na deiner Anleitung sollten auch Rookis schnell den Genuss kommen.
    Wie seid ihr auf so etwas gekommen? Bei Kfc war ich noch nicht. Bei uns gibts das nicht. Soll aber schweine (Wortwitz) teuer sein. Da gibt doch Chicken im Eimer oder nicht?

  7. #307
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    @KFC: Ja, ist teuer...und meiner Meinung (und der aller die ich kenne) ekelhaft...bis auf das Zinger Sandwich, das ist geil...das stellt alle Chicken Burger in den Schatten. ^^

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  8. #308
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Noch ein bischen Glutamat an die Süß-sauer-Sauce und sie schmeckt wie bei McDonald's!
    Glaub mir, es schmeckt auch ohne Glutamat. Gibt zwar Rezepte, wo das mit reinkommt, aber braucht man nicht. Korrumpiert nur Deinen Gaumen
    Zitat Zitat von Albert Einstein
    Ich hätte niemals an der Atombombe mitgewirkt, hätte
    Alfred Bernhard Nobel mich nicht provoziert.


  9. #309
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    KFC ist widerlich!!! Als ich für ein Interview bei einer großen Agentur (Namen werden nicht genannt haha) nach Berlin gefahren bin, war ich zum ersten Mal bei KFC um den Hunger zu stillen. Den Burger (der einzige im Angebot) habe ich nicht bestellt, weil ich mir dachte: Wenn KFC dann halt typisch KFC. Also habe ich irgendwelche Chicken-Teile bestellt, keine Ahnung, welche genau das waren.

    Es war ekelhaft. Die Dinger bestanden zu 50% aus Panade. Das Fleisch hat geschmeckt wie Abfallfleisch: Kaum was dran, glibbrig weich, nicht gerade lecker. Am Ende hat man die Pfoten voll Fett, weil es kein Besteck gibt. Immerhin legen die einen Dutzend Papiertücher und ein Feuchttuch aufs Tablett.
    Mir ist unbegreiflich, wieso KFC zu den größten Fast-Food-Ketten der Welt gehört.
    Geändert von balthier9999 (09.02.2011 um 18:17 Uhr)
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  10. #310
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    44
    Beiträge
    3.443
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Noch ein bischen Glutamat an die Süß-sauer-Sauce und sie schmeckt wie bei McDonald's!
    Blöde Geschmacksverstärker und im übrigen, diese Soße kannst Du wirklich nicht mit McDoof vergleichen.

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Hört sich gut und vorallen einfach an. Nicht jeder ist ein Meisterkoch. Na deiner Anleitung sollten auch Rookis schnell den Genuss kommen.
    Es ist in der Zubereitung wirklich kein Aufwand und geht sehr schnell.

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Wie seid ihr auf so etwas gekommen? Bei Kfc war ich noch nicht. Bei uns gibts das nicht. Soll aber schweine (Wortwitz) teuer sein. Da gibt doch Chicken im Eimer oder nicht?
    Früher hatte ich das ja recht gern gegessen. Natürlich auch nicht immer weil es schon recht teuer ist. Wir haben hier einen in der Nähe und da gibt es hin und wieder so Rabatt Coupons, die hatten wir damals genutzt.

    Und weil es so teuer ist und ich das eben auf Grund meiner Allergien ausserhalb nicht mehr essen kann, haben wir es selber zu Hause versucht. Selbst mit meinem Spezial Mehl klappte es hervorragend. Ich kann echt das empfehlen, aber nur dann wenn man es wirklich mag. Wie schon erwähnt haben wir es mit verschiedenen Sorten Fleisch, die ich vorhin hier schon aufgelistet habe ausprobiert. Wir befinden es für saugut.


    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    KFC ist widerlich!!!
    Geschmäcker sind und bleiben verschieden. Selbiges können andere Menschen auch über Subway, McDoof, Burger King oder Pizza Hut sagen. Alles eine Frage des Geschmacks.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Es war ekelhaft. Die Dinger bestanden zu 50% Panade.
    Das Problem mit zuviel Panade kann Dir deshalb zu Hause eben nicht passieren. Da kannste die Dosis selbst bestimmen.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Das Fleisch hat geschmeckt wie Abfallfleisch: Kaum was dran, glibbrig weich, nicht gerade lecker.
    Wieder ein Vorteil den ich sehe: Du kannst zu dem Händler Deines Vertrauens gehen und Dein Hühnchenfleisch frisch kaufen. Biomarkt und Bauern erfreuen sich. Vor allem bekommste in den Läden bestimmt kein billiges Abfallfleisch um es mal mit Deinen Worten zu sagen.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Am Ende hat man die Pfoten voll Fett, weil es kein Besteck gibt.
    Wieder Vorteil für zu Hause: Du kannst die Hühnchenkeulen einfach auf einen Küchenpapier abtropfen lassen. Und jeder normale Mensch hat bestimmt auch Besteck zu Hause. Bei uns wird es aber mit den Fingern gegessen.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Immerhin legen die einen Dutzend Papiertücher und ein Feuchttuch aufs Tablett.
    Aber auch hier Vorteil, in den meisten Wohnungen gibt es Waschbecken wo man Hände waschen kann. Man stelle sich aber auch vor, das Kentucky auch Toiletten haben, da kann man auch seine Hände waschen und nicht sinnlos ultra viel Servietten verbrauchen.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Mir ist unbegreiflich, wieso KFC die größte Fast-Food-Kette der Welt ist.
    Meines erachtens ist es eher McDoof als Kentucky. Oder?

    So plan erfüllt und Balthi klein zitiert. sogar mit Vorteilen um es zu Hause selber zu machen

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


  11. #311
    GenX66
    Gast

    Standard

    Also das mit dem Glutamat war natürlich nur ein Scherz! Ich koche ja auch meistens selbst und da kommt so ein Mist natürlich nicht in meine meist frischen Zutaten.

    Zum Fastfood kann ich nur sagen, es gibt eine ganz gute 80 zu 20 Regel. D.h. man kann ruhig 20% Fastfood essen, wenn man zu 80% gesund isst, bzw. kocht. Also viele Vitamine und Ballaststoffe. Dann ist auch Fastfood kein Problem und man wird auch nicht fett davon. Ich halte das soweit ein und muss sagen, mir geht's gut damit!

  12. #312
    Gelöscht

    Mitglied seit
    18.07.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    Bin momentan wieder voll in meiner asia phase. Hab mir letzte woche einen wok aus guseisen gekauft. Das ding ist zwar verdammt schwer und braucht auch länger bis er heiß wird, aber brennt wahrscheinlich nicht so schnell durch wie mein letzter.

    KFC haben wir hier nicht. Mcdonalds find ich mittlerweile zum kotzen. Hab mich da ne zeit lang überfressen. Höchstens ab und zu mal frühstücken. Wenn fast food, dann würstlbude.

  13. #313
    Avatar von Indianerwoman
    Mitglied seit
    13.03.2009
    Ort
    bei mir zu Hause *fg
    Alter
    44
    Beiträge
    3.443
    Blog-Einträge
    14

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Also das mit dem Glutamat war natürlich nur ein Scherz! Ich koche ja auch meistens selbst und da kommt so ein Mist natürlich nicht in meine meist frischen Zutaten.
    Ehrlich, hätte mich auch schwer gewundert wenn Du so auf Glutamat stehst.

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Zum Fastfood kann ich nur sagen, es gibt eine ganz gute 80 zu 20 Regel. D.h. man kann ruhig 20% Fastfood essen, wenn man zu 80% gesund isst, bzw. kocht. Also viele Vitamine und Ballaststoffe. Dann ist auch Fastfood kein Problem und man wird auch nicht fett davon. Ich halte das soweit ein und muss sagen, mir geht's gut damit!
    Die Regel halte ich auch für angemessen. Wenn es Dir damit auch noch gut geht ist alles perfekt. Naja ist nun mal nicht bei jedem so. Aber anderes Thema. In Anbetracht dessen kann ich heute mit ruhigen Gewissen sagen, das es gestern ebenso wie heute nur einen Karotteneintopf gibt. Das reicht uns auch aus.

    Zitat Zitat von Nerdimus Beitrag anzeigen
    Bin momentan wieder voll in meiner asia phase. Hab mir letzte woche einen wok aus guseisen gekauft. Das ding ist zwar verdammt schwer und braucht auch länger bis er heiß wird, aber brennt wahrscheinlich nicht so schnell durch wie mein letzter.
    Welche Gerichte gibt es bei Dir so? Ich suche noch nach einem richtigen Rezept für die Pekingsuppe. Hab zwar viele schon gefunden, kommen aber alle nicht an die wie ich sie kenne.
    Geändert von Indianerwoman (09.02.2011 um 18:33 Uhr)

    Zitat Zitat von Tobias Hartlehnert Beitrag anzeigen
    Oh oh, Deine Signatur erinnert mich an etwas... dann muss es die doppelten Punkte wohl an Weihnachten geben :D


  14. #314
    Gelöscht

    Mitglied seit
    18.07.2010
    Beiträge
    221

    Standard

    Also bei suppen bin ich ganz schwach. Ich koche auch nie nach rezept sondern lass immer meiner krativität und meiner lust und laune freien lauf. Bei ner wokpfanne kann man auch nie was falsch machen, das ist ja das gute. Die wichtigsten zutaten sind immer frisches gemüse, erdnuss/sesamöl, soja/fischsoße, fleisch oder fisch und ordentlich chilli. Hab ne längere zeit in thailand verbracht und seit dem etwas hängengeblieben. ^^
    Pekingsuppe hab ich noch nie gegessen. Meine absolute lieblingssuppe ist tom yam gung. Hab auch öfters nachkochen probiert, aber klappte nie so vom geschmack wie es sein sollte. Selbst beim thailänder hier schmeckt sie nicht so wie in thailand.

  15. #315
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    34
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    @Guseisenwok. Wieso kaufst du dir keinen aus Alugus? Die sind leicht und stabil.
    Hatte auch mal so ein dünnes Billigteil...da war dann iwann ein Loch im Boden.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •