"Gefällt mir"-Übersicht20Gefällt mir
  1. #481
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    33
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Wo gibts bei uns Kalb? ^^

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  2. #482
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Gute Frage! xD
    Ich war da noch echt jung, und mit meinen Eltern unterwegs... Kann mich nur erinnern, dass ich 2 Bissen gekostet hab und dann hab ichs meinem Dad geschenkt.

    ---------- Zusammengeführter Beitrag, 18:39 Uhr ----------

    Ups, hab mich verlesen...^^ War so Gedankenversunken und hab Lamm gelesen.
    Kalb gibts in Neudörfl, Dorf im Burgenland, in der Nähe von Wr. Neustadt.

  3. #483
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    33
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    LOL, so gings mir letzte Woche mit Lamm und meinem Freund. Er wollte es mal probieren. Nach einem Bissen hat er mit mir getauscht und ich durfte den Lammkabab essen und er aß mein Hühnerkebab. ^^

    EDIT: Aha, ok. Na ins Burgenland fahr ich net wegen einem Kebab. ^^

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  4. #484
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Aber das war schon vor Ewigkeiten, vielleichts schmeckts mir ja jetz. Glauben will ichs net. ^^

    Meine Freundin kommt ausm Burgenland, wegen dem Kebab fahr ich a net dorthin. xD

  5. #485
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    33
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ok.^^

    Naja, ich hab vor kurzem im MSN "Gespräch" erfahren dass man wohl in Deutschland (oder zumindest in Dresden ^^) hauptsächlich Kalb Kebab isst. Bei uns ja gar nicht, hauptsächlich Huhn. Scheint wohl regional unterschiedlich zu sein...

    Wir sollten einen eigenen Döner Thread aufmachen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  6. #486
    Avatar von _voyevoda_
    Mitglied seit
    13.08.2008
    Beiträge
    2.033

    Standard

    Dass Kalb für Deutschland gängig ist, kann ich für Görlitz, Dresden, Leipzig und Chemnitz bestätigen. Falls ich mich recht erinnere, gab es früher (so um das Jahr 2000 herum) in den Dönerläden nur einen Spieß, der sich fröhlich drehte. Irgdendwann 2001 oder 2002 fing man an zu fragen, was man denn für Fleisch haben will. Das hat mich damals sehr gewundert, deswegen sagte ich immer „das normale“.^^ Und irgendwann brachte mich mein Bruder auf das Hähnchenfleisch. Seitdem esse ich fast nur das.
    Ästhetik heißt für mich: Breiter sein als groß.

  7. #487
    Avatar von LORDOUZO
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Auf meinem Schiff. Da wo ein Pirat hingehört.
    Alter
    33
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    30

    Standard

    Ich ess wenn ich denn mal nen Döner ess...Eigentlich nur mit Kalb (gaaaanz selten Huhn)...meistens mehr Fleisch als der andere Kram....Wenig Grünzeug (Salatekrams)...und Knobisauce(jenachdem was der abend noch bringt mehr oder weniger)
    Gaanz selten das ich mal nen scharfen Döner will aber es kommt vor...wenn auch nicht oft.
    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen SPAM-König - wir haben schon einen LORD!!!
    Kratos666 verließ Cynamite!!!!!!!...Pirate gonna be quiet by his Way...FORUM is dead! i dont know where its end, but i sorrow :(

  8. #488
    Avatar von LORDOUZO
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Auf meinem Schiff. Da wo ein Pirat hingehört.
    Alter
    33
    Beiträge
    3.151
    Blog-Einträge
    30

    Standard

    Heute gabs bei uns lecker Broiler. Hm hatte ich schon lange nicht mehr so ein halben Gockel.
    War auch sehr lecker.
    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wir brauchen keinen SPAM-König - wir haben schon einen LORD!!!
    Kratos666 verließ Cynamite!!!!!!!...Pirate gonna be quiet by his Way...FORUM is dead! i dont know where its end, but i sorrow :(

  9. #489
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    27
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Broiler? Bei uns heißts "hoibs hendl"..^^
    Wo ich koch jung war hab ich die Haut geliebt!

  10. #490
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Oilvenöl ist eines der geilsten produkte überhaupt. Muss mal hier in aller deutlichkeit gesagt werden. Ich hoffe die chinesen kommen nicht auf den geschmack, sonst wird das zeug noch teurer.

  11. #491
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Medulla-oblongata Beitrag anzeigen
    Oilvenöl ist eines der geilsten produkte überhaupt. Muss mal hier in aller deutlichkeit gesagt werden. Ich hoffe die chinesen kommen nicht auf den geschmack, sonst wird das zeug noch teurer.
    Aber nur die besseren, kaltgepressten. Die von Aldi/Hofer tun zwar so, als wären sie Olivenöle, sind es aber nicht. Den Unterschied merkt man auch am Geschmack: ein gutes Olivenöl muss man pur vom Teelöffel kosten können. Beim Billig-Öl bekommt man gleich Brechreiz.

  12. #492
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Natürlich muss es mindenstens natives olivenöl sein. Die schlechten kratzen im hals und erkennt man meiszens auch schon am geruch oder der farbe.

  13. #493
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    33
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Olivenöl ist toll, aber ich finde manche übertreiben es. Im Supermarkt kriegt man unter 10 Euro ein brauchbares Olivenöl. Wer wirklich ein Feinschmecker ist kann sich ja ein noch Edleres zum verfeinern von Saucen, Pasta und Salat kaufen. Aber wenn ich seh wie man sauteures Öl zum Anbraten benutzt kann ich nur den hier machen.

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



  14. #494
    Gelöscht

    Mitglied seit
    13.09.2011
    Beiträge
    247

    Standard

    Also zum braten nehme ich es nur bei fisch her. Da ich gern und oft den wok verwende, ist da das olivenöl eh unbrauchbar. Ich klatsch es gern pur auf alles möglich drauf, oder verwende es in saucen.

  15. #495
    Themenstarter
    Avatar von d.night
    Mitglied seit
    09.11.2008
    Ort
    Wien, Europanien
    Alter
    33
    Beiträge
    7.460
    Blog-Einträge
    70

    Standard

    Ja, fürn Wok is es nix, Schnitzel mach ich auch nicht im Olivenöl, aber sonst nehm ich es eigentlich für alles. Also Fleisch und Co. anbraten für...alles mögliche. Vom Gulasch übers Ragout bis zur Bolognese. Und auf jeden Fall immer ein guter Schuss über die Pasta. Pasta ohne Olivenöl geht gar nicht. Aber teures hab ich schon lange keines mehr gekauft. Ich kauf immer das Bertolli. Nix besonderes, aber mir reichts. ^^

    http://www.testberichte.de/imgs/p_im...l-22-22204.jpg

    5 Jahre sind genug!!!
    Spoiler:



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •