Seite 2 von 2 12
  1. #16
    Gelöscht
    Avatar von Voyevoda
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Görlitz
    Alter
    30
    Beiträge
    811

    Standard

    wenn ich mich recht erinnere, hat man etwas zeit, um sich ein wenig vom schrank zu entfernen.

    zu dem anderen (kiste, gas usw.): ääh, das könnte sein...ja, man findet dann (vielleicht sogar in dem raum, wo das gas ist. nahe der tür) eine gasmaske...du musst aber erst aus dem raum mit dem gas rausgehen und dann nochmal rein, denn was hilft es denn eine gamaske in einem gasgefüllten raum aufzusetzen?^^

    sage mal bescheid, ob du das geschafft hast (will wissen, ob das so richtig ist) & frage, wenn du nicht weiterkommst, ich versuche dir zu helfen!

  2. #17
    Themenstarter
    Avatar von Daxter
    Mitglied seit
    04.09.2006
    Ort
    Lünen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.604

    Standard

    so, hier mein "bericht"

    1,2& 3 is ja bereit geklärt

    4. Hm, also die Kiste die du wahtrscheinlich meinst, ist eine Kiste aus der man nix rausnehmen kann, die ist nur da damit man an die gasmaske kommt(aus ihr kommt ja das gas raus)
    Aber da msuss igendwo noch eine andere Kiste sein, auf der ein blinkender Gegenstand liegt...oder kommt man da auch nur mit Chris hin?

    5. Ja...aber zur Zeit hab ich kein Feurzeug, das hab ich doch Rodigro(dem Wächter am Anfang) im Tausch gegen einen Dietrich gegeben.Aber Crhis hat eins.

    Das heisst, bis auf die Sache mit der Kiste hätt ich da bei allen anderen Sachen sowieso nix machen können!!Ich bin auch blöd

    und das mit der maske wird sofort ausprobiert^^
    Bitte kommentieren, bewerten und verbreiten: Mein Emily Cover

  3. #18
    Gelöscht
    Avatar von Voyevoda
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Görlitz
    Alter
    30
    Beiträge
    811

    Standard

    ich bin jetzt verwirrt, deshalb gleich die lösung...ich kann schlecht einschätzen was du schon gemacht hast und was nicht.
    hier ist mal der ausschnitt einer komplettlösung für die antarktis:

    Geh durch die erste Tür, links und wieder durch die Tür. Ignorier den Zombie im Käfig; sammle alles an Ausrüstung ein. Zurück zum Landepunkt, durch die Tür bei den Stufen. Geh ganz nach hinten in den Raum. Beim Aufnehmen der Pfeile vom Tisch erwachen die Zombies. Verlass den Raum und geh die Stufen hinab. Nimm die Karte von der Wand, und latsch in den Gang nach links. Erledige die Riesenmotte und tritt durch die Tür rechts. Töte die Zombies und geh durch die linke Tür. Zwei Spinnen greifen an, die dritte sitzt unter dem Gitter. Achte auf ihr Gift!
    Im Spinnennetz in der hinteren Ecke liegt ein UPS-Zeichen. Nimm es und lauf durch den Gepäckraum und durch die andere Tür. Hol den Schlüssel vom Laufband. In der hinteren Ecke gibt es einen Stecker bei einer Leiche. Bei den grünen Umkleiden findest du die AK47. Wieder im Gepäckraum, suchst du die Box mit der Aufschrift BOW. Dort klebst du das UPS-Label an die Kiste. Benutz den Schlüssel an der verschlossenen Tür.
    Hinein, geh zum Ende, durch die Tür links. Der erste von drei Hunden greift an! Betätige den Hebel unter der Plattform. Leg danach den Schalter in der Mitte des Raumes um. Steck die Pflanzen ein und kehr wieder in den Gepäckraum zurück. Betätige die Schalter in der Mitte, um das Fließband zu aktivieren. Zurück in den Gang und durch die erste Tür nach den Treppen. Drücke das Bücherregal zurück, du findest einen geheimen Durchgang. Öffne den Schrank und checke die Notiz!
    Drücke den Hebel, der sich hier befindet, und eine Wand öffnet sich. FMV! Nimm den Gegenstand aus der Ecke und untersuche ihn im Inventar. Schnapp dir den Schlüssel, der auf dem Boden klebt. Tritt durch die nächste Tür und nimm die Gasmaske aus dem Fens-ter. Marschier zurück zum Landeplatz und in den u-förmigen Korridor des Terminals. Geh auf die rechte Seite und nutz den Schlüssel bei der verschlossenen Tür. Betritt den Raum und geh zum Kontrolltisch.
    Nach der FMV in den Röhrenraum. Nimm das Rad aus der Mitte, verlass den Raum und runter in den Raum mit dem Käfig. Nach hinten und das Rad in die Öffnung stecken. Trab in den Gepäckraum, durch die mittlere Tür und in den äußeren Röhrenraum. Die Zombies greifen direkt an. Benutz das Rad an der Vorrichtung, die sich auf der Erhöhung befindet, um das Gas abzustellen. FMV. Klettere in den Traktor. FMV.
    Geändert von Voyevoda (01.03.2007 um 16:51 Uhr)

  4. #19
    Themenstarter
    Avatar von Daxter
    Mitglied seit
    04.09.2006
    Ort
    Lünen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.604

    Standard

    wie schön das ich diesen Thread immer wieder benutzen kann, wenn ich ein Problem hab

    so, habe das Spiel jetzt endlich durchgezockt. Jetzt kann ich im Batlemodus spielen. Also, ich hab den Modus mit der alternativen Claire Redfield(man bekommt sie, nachdem man mit der normalen Claire den Battle Modus absolviert hat) versucht, hat auch alles gut geklappt. Dann, ein Tyrant(meine Hass-gegner ) Ich habe ungefähr 10 Minuten mit den Napalmgranaten auf den Burschen eingedroschen, aber er ist einfach nicht umgekippt. Dann hat er mich doch noch erwischt und mich gleich in einen Abgrund gestoßen. Wie kann man das Vieh besiegen?

    Und noch einen Frage zum Battlemodus allgemein: Man kriegt ja am Ende jeder Mission in diesem Modus Bewertungen. Aber wovon sind díese Bewertungen abhängig(ausser von der Zeit)? Kriegt man eine schlechtere bewertung, wenn man nur mit der besten und stärksten Waffe spielt? Kriegt man eine bessere Wertung wenn man nur mit dem Messer spielt? Ist es wichtig, wieviele Items man findet bzw benutzt?
    Bitte kommentieren, bewerten und verbreiten: Mein Emily Cover

  5. #20
    Gelöscht
    Avatar von Voyevoda
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Görlitz
    Alter
    30
    Beiträge
    811

    Standard

    äääh äääh?!
    meinst du mit "tyrant" diese gelben gummi-moster (^_^)?
    ich habe diesen modus nicht gezockt, ich stehe eher auf das richtige spiel. auf solche minigames verzichte ich meistens bei allen spielen.
    ich denke, dass man durch viel verbrauchte munition, viele benutze heilungsdinger (kräuter usw.) schlechter abschneidet (+die von dir erwähnte zeit).

  6. #21
    Themenstarter
    Avatar von Daxter
    Mitglied seit
    04.09.2006
    Ort
    Lünen
    Alter
    27
    Beiträge
    1.604

    Standard

    @tyrant: nein, die "gelben gummi monster" heissen "Bandersnatches"
    Das ist das Viech, was sich auch im Flugzeug versteckt hat

    http://www.geocities.com/resuomeksi1...tostyrant1.jpg


    und DAS ist ein bandersnatch

    http://www.residenteviluncut.com/bander.jpg
    hm, schade, aber irgendwie krieg ich das Vieh schon klein
    Bitte kommentieren, bewerten und verbreiten: Mein Emily Cover

  7. #22
    Gelöscht
    Avatar von Voyevoda
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Görlitz
    Alter
    30
    Beiträge
    811

    Standard

    ahh ok! ich kann mich gar nicht daran erinnern, wie das viel aussah. so (wie im oberen bild) hatte ich es jedenfalls nicht im kopf...

  8. #23
    Avatar von Dom-Periong
    Mitglied seit
    11.04.2008
    Beiträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Voyevoda Beitrag anzeigen
    ich bin jetzt verwirrt, deshalb gleich die lösung...ich kann schlecht einschätzen was du schon gemacht hast und was nicht.
    hier ist mal der ausschnitt einer komplettlösung für die antarktis:

    Zwei Spinnen greifen an, die dritte sitzt unter dem Gitter. Achte auf ihr Gift!
    Im Spinnennetz in der hinteren Ecke liegt ein UPS-Zeichen. Nimm es und lauf durch den Gepäckraum und durch die andere Tür. [b]Hol den Schlüssel vom Laufband.[b] In der hinteren Ecke gibt es einen Stecker bei einer Leiche. Bei den grünen Umkleiden findest du die AK47
    Wo ist dieser verdammte Schlüssel ?! Ich finde den nicht! Brauche dringend schnelle Hilfe!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •