Umfrageergebnis anzeigen: Punktesystem - ja oder nein?

Teilnehmer
269. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Pro - ich brauche Punkte und Cerealien zum Frühstück

    184 68,40%
  • Contra - meine Maus wird mir sonst nie verzeihen

    85 31,60%
Seite 1 von 25 1234567811 ...
  1. #1
    Gelöscht
    Avatar von Kratos
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Autoland
    Alter
    35
    Beiträge
    1.711

    Standard Punktesystem - Ja oder Nein?

    Servus Leute. Wie Ihr sicherlich schon mitbekommen habt, sind einige User unter uns gegen das jetzige Punktesystem. Unter anderen Ich selbst. Warum fragt ihr euch ? Ganz einfach: Es gibt zu viele Punktejäger unter uns, die ohne zu zögern alles bewerten was die sehen. Und noch vieles mehr. Wenn ihr so nett seid, lest euch bitte diesen
    Blog von Sheldon durch. Denn der wird euch sicherlich zum nachdenken animieren. Zumindest war es so bei mir.


    PS: Bitte nennt auch den Grund, warum Ihr für oder gegen das Punktesystem seid. Vielen Dank im voraus für die hoffentlich zahlreichen Antworten.



    Geändert von half_baked222 (17.09.2007 um 04:29 Uhr) Grund: www.seidseit.de x 2

  2. #2
    Gelöscht

    Mitglied seit
    15.09.2007
    Beiträge
    2

    Standard

    Ich bin gegen das Punktesystem, da es diskriminierend ist.
    Ich will jetzt Test's schreiben, und jetzt mit Wertungskästen.
    Ich will mich nicht hinter den grössen verstecken müssen, die Test's schreiben können!

  3. #3
    Avatar von outphase-EX
    Mitglied seit
    25.08.2007
    Beiträge
    92

    Standard

    Ich bin völlig gegen das Punktesystem. Ich wollte bzw ich hole mir Heavenly Sword und wollte darüber ein Review zusammenfassen aber fehlanzeige. So wie sich mein Punktestant füllt werdet ihr dieses Review erst nächstes Jahr irgendwann in März lesen.

    Was bleibt mir anderes übrig? Ja natürlich, die nächsten Tage hier wie dumm einfach irgendwelche Beiträge/News/Blogs/teste mit 5 bewerten ohne die zu lesen damit ich die "Erlaubnis" bekomme ein HS-Test zuschreiben der wieder von irgendwelchen Typen einfach mit 5 bewertet werden damit die auch ihre Punkte bekommen. Willkommen im Teufelskreis! Ich scheiss drauf ob irgendein EA-PR futzi für Harry Potter : OdP eine super Rezension schreibt um damit natürlich Millionen Verkaufszahlen anzukurbeln

    Man schaut auf sein Profil und man erkennt wie seriös dieser User Wirklich ist. Und die Sache mit dem LVL 30 ist ja wohl der größte Beschiss der Welt.
    opel vectra b | playstation3 | psn-id: outphase-EX | street fidda didda damm | PSXextreme | swatfish | spongebob schwammkopf | bushido | nie ein rapper | trophies | studiVZ | myspace

  4. #4
    Avatar von 911_Emergency
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Erlangen
    Alter
    30
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Zitat Zitat von outphase-EX
    Ich bin völlig gegen das Punktesystem. Ich wollte bzw ich hole mir Heavenly Sword und wollte darüber ein Review zusammenfassen aber fehlanzeige. So wie sich mein Punktestant füllt werdet ihr dieses Review erst nächstes Jahr irgendwann in März lesen.

    Was bleibt mir anderes übrig? Ja natürlich, die nächsten Tage hier wie dumm einfach irgendwelche Beiträge/News/Blogs/teste mit 5 bewerten ohne die zu lesen damit ich die "Erlaubnis" bekomme ein HS-Test zuschreiben der wieder von irgendwelchen Typen einfach mit 5 bewertet werden damit die auch ihre Punkte bekommen. Willkommen im Teufelskreis! Ich scheiss drauf ob irgendein EA-PR futzi für Harry Potter : OdP eine super Rezension schreibt um damit natürlich Millionen Verkaufszahlen anzukurbeln

    Man schaut auf sein Profil und man erkennt wie seriös dieser User Wirklich ist. Und die Sache mit dem LVL 30 ist ja wohl der größte Beschiss der Welt.
    Da stimm ich Dir in allen aufgezählten Punkten zu. Was bringts wenn ich erst einen "richtigen" Test erst ab Lv. 30 schreiben "darf", dann interesiert das Spiel wahrscheinlich eh niemanden mehr. Mir sind die Punkt in sofern so was von schnuppe, da ich damit eh nichts lohnenswertes anstellen kann.

    Vielleicht kann ich ja dann bei meinem Spielehändler nächstes mal die Antwort geben "ich hab zwar gerade kein Geld bei mir, aber ich bin LV 49999999 bei Cynamite.de, kann ich damit auch zahlen? :ulgy:" . Auserdem werden Test etc. ohne durchzulesen bewertet und somit die Bewertung verfälscht.

    Edit: eine Umfrage wäre zu dem Thema nicht schlecht.
    Geändert von 911_Emergency (15.09.2007 um 14:44 Uhr)
    //Mein Profil Reloaded V2.0\\ Mein System: E6850 Intel Core 2 Duo (2*3Ghz), 4GB Corsair-RAM, 8800GTS (640 MB), 2*500GB HDD Western Digital [XP-32-Bit+Vista-64-Bit] Thermaltake Armor JR. PS3 + Samsung LE 32 S71 B 32", ID: USMC911Emergency
    {Visit it}

  5. #5
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von outphase-EX
    Und die Sache mit dem LVL 30 ist ja wohl der größte Beschiss der Welt.
    Da geb ich Dir Recht,Level 30 ist für Tests mit Wertungskästen echt übertrieben.

    Ansonsten finde ich das Punktesystem in Ordnung,so kommen eben auch die Jäger und Sammler auf ihre Kosten,denen eben so etwas Spaß macht.
    Und wieviele Punkte ein Beitrag hat,interessiert mich nicht wirklich.
    Wenn ich den für mich gut finde,ist doch alles in Ordnung.

    @Kratos
    Das ging ja fix mit der Umfrage.
    Hut ab...

  6. #6
    Avatar von Crizzo
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    5.501
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich würde es behalten.
    Da ich es vom Grundzug als eine gute Idee empfinde, da man sehen kann, wie oft jemand hier unterwegs ist und sich an den wichtigen Dingen beteiligt.

    Das die ganze Sache von vielen zur Punktehatz missbraucht wird, dafür können die Erfinder und auch das System nicht verantwortlich gemacht werden.
    Der Irrglaube von verschiedenen, sich mit einem höheren Lvl mehr "Respekt" zu verschaffen ist nunmal da. Überall wo bewertet werden kann, gibt es nunmal viele die es halberherzig, aus Freund/Feindschaft tun usw. um jemand besser bzw. seine Arbeit schlechter dastehen zu lassen.

    Man könnte die Sache eine Art umbauen, dass das Bewerten bestimmten Dingen nicht ohne weiteres geschehen kann. Allerdings kann man damit das Ganze wieder so umbauen, dass man als Nutzer komplett die Lust verliert. Dementsprechend müsste das Ganze gut durchdacht sein.

    PS: Wieso hängt hier keine Umfrage an?
    Victorypoint.de, garantiert werbefrei! :)

  7. #7
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von Kratos
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Autoland
    Alter
    35
    Beiträge
    1.711

    Standard

    Zitat Zitat von ich98
    PS: Wieso hängt hier keine Umfrage an?


    Tja, da liegt das Problem: Der hat das nicht mit abgespeichert. Ich hab eine Umfrage mit drangehängt, aber es wurde nicht gespeichert. Als ich das gesehn habe, hab ich versucht das zu ändern. Aber das geht nicht mehr.



    @Mods. Wenn einer von euch so nett wäre, dann hängt doch bitte nochmal eine Umfrage mit dran. Denn ich kanns nicht mehr machen.

    Besten Dank im voraus.

  8. #8
    Ehrenmoderator
    Avatar von Nemesis88
    Mitglied seit
    29.10.2006
    Ort
    Recklinghausen (NRW)
    Alter
    32
    Beiträge
    4.056
    Blog-Einträge
    10

    Standard

    Also mir ist es eigentlich egal, ob das Punktesystem geht oder bleibt...
    Ist näturlich einerseits auch doof, wenn etwas bewertet wird, ohne dass der Bewerter eigentlich weiss, was er tut.
    Ich würde auch nie danach gehen, was für einen Level jmd. hat.
    Wenn die meisten wollen, dass es das Punktesystem nicht mehr gibt, dann ist es auch okay.
    Also, ich werde mich der Masse anschliessen
    Wozu soll ich kochen lernen, wenn ich bereits weiss, wie man eine Pizza bestellt?

  9. #9
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von Nemesis88
    Also mir ist es eigentlich egal, ob das Punktesystem geht oder bleibt...
    Ist näturlich einerseits auch doof, wenn etwas bewertet wird, ohne dass der Bewerter eigentlich weiss, was er tut.
    Ich würde auch nie danach gehen, was für einen Level jmd. hat.
    Wenn die meisten wollen, dass es das Punktesystem nicht mehr gibt, dann ist es auch okay.
    Also, ich werde mich der Masse anschliessen
    Genau da sehe ich das eigentliche Problem an dem Punktesystem.
    Man müßte gewehrleisten,daß nicht blind drauf los gewertet wird.
    Die Frage ist nur wie?
    Das einzige,was mir einfallen würde wäre,das eine Bewertung erst nach beispielsweiße 30 sekunden stattfinden kann.
    Also man ruft einen Artikel auf und muß dann eine bestimmte Zeit warten,bis man werten kann.
    Da würde dann der ein oder andere Jäger,vieleicht doch den Artikel lesen.

  10. #10
    Avatar von Togela
    Mitglied seit
    24.10.2006
    Ort
    Waldhessen
    Beiträge
    401
    Blog-Einträge
    2

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666
    Das einzige,was mir einfallen würde wäre,das eine Bewertung erst nach beispielsweiße 30 sekunden stattfinden kann.
    Also man ruft einen Artikel auf und muß dann eine bestimmte Zeit warten,bis man werten kann.
    Da würde dann der ein oder andere Jäger,vieleicht doch den Artikel lesen.
    Dann kann man aber 25 artikel gleichzeitig aufrufen und wenn man dann 30 sekunden wartet, bewertet man alle auf einmal - also ist das kein großes hindernis für punktejäger.

    Ich persönlich würde das punktesystem nicht abschaffen, da an der "punktekrankheit" ja nicht das punktesystem schuld ist, sondern die menschen, die es ausnutzen.
    Ich denke, ein sehr großer anreiz ist es jeden tag auf der "USER DES TAGES" bzw. "POWER-USER" liste zu stehen. Bei manchen usern ist es auf den profilen ja schon zur gewohnheit geworden, bekanntzugeben, wann und wo man auf solchen listen gestanden hat.
    Es lebe die progressive Universalpoesie!

  11. #11
    Avatar von Despair
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    2.055

    Standard

    Man könnte das Punktesystem genauso beibehalten, wie es jetzt ist. Mit einem kleinen Unterschied: nur der User kann seinen Punktestand einsehen, vor anderen Usern bleibt er verborgen. Somit wäre "Punktejägern aus Profilierungsgründen" jeglicher Anreiz entzogen. Der einzige Grund, Punkte zu sammeln, wäre die Möglichkeit, ab einem bestimmten Level Tests schreiben zu dürfen. Die "User des Tages"- und "Poweruser"-Statistiken sind dann natürlich Geschichte...

  12. #12
    Avatar von Caesar44
    Mitglied seit
    21.04.2007
    Ort
    Unter der Brücke
    Alter
    29
    Beiträge
    315

    Standard

    Bin gegen das Punktesystem da ich jetz schon ne Zeit dabei bin und immer noch keine Tests schreiben darf(die Punktezahl die dafür nötig ist bekommen manche User am Tag...)


    PS: Wie wärs mal mit ner Umfrage( da könnte man ja mal sehen wie viele User für das Punktesystem und wie viele dagegen sind)?


    mfG Caesar44
    Meine Kiste:Pentium4 3.2Ghz 1GB
    Ram Gainward Geforce 7600GT+ZALMAN [email protected]625mhz&800mhz
    160GBHDD RAZER DIAMONDBACK Asus P5
    Terratec Aureon5.1+Teufel Concept e²

  13. #13
    Gelöscht
    Avatar von Dark Riddle
    Mitglied seit
    20.09.2006
    Ort
    In den Finsteren Schatten der Nacht
    Beiträge
    427

    Standard

    Hm, ich bin für das Punktesystem, Grund: die ehrlichen User bewerten ehrlich, nach ihrer meinung, nicht weil es Punkte dazu giebt, eben weil man mitwirken kann und so die Werte beeinflussen kann. Das man Punkte bekommt und damit neue Features wie die Tests, das Kostenlose Goldabo für einen Monat, die Besseren Tests usw. freischalten kann finde ich auch gut. Da macht es noch mehr Spaß, überall mitzuwirken.
    Das mit dem Kostenlosen Goldabo gefällt mir im moment noch am besten.
    Das Punktesystem ist aber leider nicht perfekt. Vorallem, wenn User am Tag mehr als 10.000 Punkte machen können, Elitesniper hat sogar über 20.000 gemacht!
    Ich finde das man eine Sperre einbauen sollte, dass man nicht mehr als 8.000 Punkte am Tag machen könnte.
    Na ja, nur so als idee. Ciao.

  14. #14
    Ehrenmoderator
    Avatar von Nemesis88
    Mitglied seit
    29.10.2006
    Ort
    Recklinghausen (NRW)
    Alter
    32
    Beiträge
    4.056
    Blog-Einträge
    10

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666
    Genau da sehe ich das eigentliche Problem an dem Punktesystem.
    Ich sehe noch ein anderes Problem: Wird es überhaupt möglich sein, dieses System wieder abzuschaffen.
    Müssten dazu nicht viel zu viele Sachen umgestellt werden?
    Wozu soll ich kochen lernen, wenn ich bereits weiss, wie man eine Pizza bestellt?

  15. #15

    Mitglied seit
    15.08.2007
    Beiträge
    127

    Cool weg mit den Punkten

    So Leute,
    meine Meinung zu diesem Thema kennen ja schon einige. Ich habe ja den Thread: "Interview mit einem Puntejäger" gestartet, und vielleicht somit den Stein ins Rollen gebracht.

    Cynamite - schafft dieses Punktesystem ab, es ist einfach lächerlich und hat nichts in einer solch guten Kommunität verloren. Ich habe es dem EAPlayer schon geschrieben, daß man im Leben auch keine Punkte braucht, wenn man einen Freund kennenlernt oder vielleicht einem Sportklub beitritt. Das hier soll doch wohl ein Begegnungsstätte für Menschen sein, die sich austauschen wollen und kein Punktetempel mit Highscoreliste auf der eh immer die gleichen User stehen. Und die tragen hier inhaltlich garnichts bei. Ihr müßt doch wohl einsehen, das dies komplett in die falsche Richtung zielt. Laßt Avatare, Profile, Test etc. bewerten, aber vergesst die Punkte und Levels. Es wäre viel interessanter täglich die besten Profile oder Inhalte zu küren - das würde uns alle hier viel weiter bringen. Und die geltungssüchtigen Levelfreaks, welche inhaltlich nichts beisteuern, würden von selbst verschwinden, weil sie keine Plattform mehr hätte. Oder noch besser, sie wachen auf und merken, daß sie nur ihre Zeit verschwenden und fangen an hier etwas konstruktives beizutragen. Und schon habt ihr eueren Selbstläufer, welcher sich stetig weiterentwickelt, aber in eine niveauvollere Richtung. Auf alle Fälle ist es so wie jetzt ganz verkehrt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •