1. #1
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard Blog Suche

    Gibt es eigentlich eine Blogsuche Funktion.

    Z. B. nach einem bestimmten Thema suche und man gekommt eine Auflistung aller Blogs darüber?

  2. #2
    Beta-Tester
    Avatar von SirJoker
    Mitglied seit
    29.12.2006
    Ort
    Mêlée Island
    Alter
    28
    Beiträge
    4.358

    Standard

    Soweit ich weiß nicht. Zumidnest sah ich bis jetz keine
    I am Guybrush Threepwood, Mighty Pirate™

  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von SirJoker Beitrag anzeigen
    Soweit ich weiß nicht. Zumidnest sah ich bis jetz keine
    Hab auch keins gefunden. Wäre ja eigentlich sinnlvoll und ist ja auch keine aufwendige Sache.

    So würden die Blogs auch nicht in er Versenkung verschwinden.

  4. #4
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Hm, nach Blogs suchen? Erscheint mir persönlich nicht wirklich sinnvoll. Da hätte ich lieber was, wie "Wenn dir dieser Blog gefallen hat, dann könnten folgende für dich lesenswert sein..." Ist aber wohl nicht umsetzbar ^^ ^^
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Hm, nach Blogs suchen? Erscheint mir persönlich nicht wirklich sinnvoll. Da hätte ich lieber was, wie "Wenn dir dieser Blog gefallen hat, dann könnten folgende für dich lesenswert sein..." Ist aber wohl nicht umsetzbar ^^ ^^
    Und warum soll das denn nich Sinnvoll sein. Für alles andere gibt es ja auch eine Suchfunktion. Wenn man Blogs über ein bestimmtes Thema lesen möchte, könnte man einfach eine Suche eingeben. Es gibt ja mittlerweile so viele verschiedene Blogs, manche sind Anleitungen zu irgendeinem Thema, manche Geschichten oder Ratschläge usw. Und wenn sie nicht zu den meistgelesenen gehören, zu einem falschen Zeitpunkt rauskommen und nicht viel gelesen werden, verschwinden sie und haben dann ja auch nicht wirklich die Chance zu den meistgelesenen zu gehören. Mit einer Suchfunktion würde etwas mehr Leben in die Blogs kommen.

    Für Deinen Vorschlag müsste man ja erstmal einen Blog gefunden haben, der einem gefällt und andere vorgeschlagen werden. Was natürlich auch keine schlechte Idee ist.
    Geändert von Dr. Calcolon (28.07.2009 um 18:40 Uhr) Grund: Ergänzung

  6. #6

  7. #7
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Und warum soll das denn nich Sinnvoll sein. Für alles andere gibt es ja auch eine Suchfunktion. Wenn man Blogs über ein bestimmtes Thema lesen möchte, könnte man einfach eine Suche eingeben. Es gibt ja mittlerweile so viele verschiedene Blogs, manche sind Anleitungen zu irgendeinem Thema, manche Geschichten oder Ratschläge usw. Und wenn sie nicht zu den meistgelesenen gehören, zu einem falschen Zeitpunkt rauskommen und nicht viel gelesen werden, verschwinden sie und haben dann ja auch nicht wirklich die Chance zu den meistgelesenen zu gehören. Mit einer Suchfunktion würde etwas mehr Leben in die Blogs kommen.

    Für Deinen Vorschlag müsste man ja erstmal einen Blog gefunden haben, der einem gefällt und andere vorgeschlagen werden. Was natürlich auch keine schlechte Idee ist.
    Na ja, weil wohl keiner die Suche wirklich nutzen wird. Wer sucht schon auf Cynamite nach einem bestimmten Thema? Wenn ich was wissen will, schau ich zu Wikipedia, für Tipps oder so googel ich einfach, bzw. schaue bei den Tipps & Tricks auf Cynamite.
    Und wie will man eine Geschichte suchen, die man gar nicht kennt?

    Ich meine, es gibt ein Archiv bei Weblogs, doch dieses betrifft immer nur den User, also dem Blogger selbst. Sowas haben wir ja schon; man kann das Archiv der Blogs eines Users ja durchschauen.

    Meine Idee lässt sich vielleicht mit Tags durchsetzen, allerdings besteht natürlich das Problem der Manipulation und Definition. Wenn es aber klappen würde, hätte ich zumindest eine Datenbank, die nach Thema sortiert ist. Sowas würde sicher mehr Aktivität in den Blogs bringen, aber ich frage mich auch, wozu das nötig ist. Ein Blogpost ist ja normalerweise nur für den Moment, Klassiker kann man an erster Stelle seines Archivs stellen, usw.
    Die meistgelesenen Blogs sind meistens auch deswegen meistgelesen, weil sie von Anfang an zur Diskussion anregen. Meistens schaut man dann länger vorbei.

    Andere Idee: Neue Blogs mit besonders vielen Kommentaren oder Punkten, bleiben länger auf der Liste der Neue Blogs.
    Geändert von balthier9999 (28.07.2009 um 18:56 Uhr)
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  8. #8
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Na ja, weil wohl keiner die Suche wirklich nutzen wird. Wer sucht schon auf Cynamite nach einem bestimmten Thema? Wenn ich was wissen will, schau ich zu Wikipedia, für Tipps oder so googel ich einfach, bzw. schaue bei den Tipps & Tricks auf Cynamite.
    Sehe ich anders. Manchmal ist der Blog eines Users besser und verständlicher erklärt und da er sich generell auch auf dieser Seite aufhält, ist er mit weiteren Fragen zur stelle. Überhaubt, gäbe es keine Blogs, hätte ich heute keine Youtubevideos und formatierten Text auf meinem Profil.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Und wie will man eine Geschichte suchen, die man gar nicht kennt?
    Durch Stichworte, unteranderem im Titel. Auf Youtube geht das doch auch.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Ich meine, es gibt ein Archiv bei Weblogs, doch dieses betrifft immer nur den User, also dem Blogger selbst. Sowas haben wir ja schon; man kann das Archiv der Blogs eines Users ja durchschauen.
    Da muss man ja die User alle einzeln abgrasen, oder wie meinst Du das?

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Meine Idee lässt sich vielleicht mit Tags durchsetzen, allerdings besteht natürlich das Problem der Manipulation und Definition. Wenn es aber klappen würde, hätte ich zumindest eine Datenbank, die nach Thema sortiert ist. Sowas würde sicher mehr Aktivität in den Blogs bringen, aber ich frage mich auch, wozu das nötig ist. Ein Blogpost ist ja normalerweise nur für den Moment, Klassiker kann man an erster Stelle seines Archivs stellen, usw.
    Mit Deiner Idee wäre ja die Grundvoraussetzung für beide Ideen geschaffen. Aber warum soll es denn Sinnlos sein? Wenn es schon Blogs auf dieser Seite gibt, warum soll man da nicht etwas Ordnung reinbringen und die Funktionen erweitern.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Die meistgelesenen Blogs sind meistens auch deswegen meistgelesen, weil sie von Anfang an zur Diskussion anregen. Meistens schaut man dann länger vorbei.
    Es kann ja auch sein, das ein Blog einfach zur falschen Zeit geschrieben wird, sei es wegen Sommerflaute, oder das anden Tag von viele andere Blogs geschrieben werden. Dann wird es auch schnell verschwinden.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Andere Idee: Neue Blogs mit besonders vielen Kommentaren oder Punkten, bleiben länger auf der Liste der Neue Blogs.
    Das wäre auch ein Anfang. Allgemein fine ich die Seite mit den neuesten Blogs sehr unbefriedigend. Ich hate erst gedacht, es bseteht aus mehreren Seiten und man kann zurückblättern auf die Älteren. Aber nein, nur eine Seite und was weg ist, ist weg.

  9. #9
    X Broster
    Gast

    Standard

    Ganz einfach:
    Der Autor klassifiziert seinen Blog ins entsprechende Thema (zB. Genre: Literatur, persö. Erlebnisse, Rund ums Games, etc.). Unter einer Suchfunktion kann jeder die zutreffenden Blogs nach Beliebtheit(Sterne), Klicks oder Datum anzeigen lassen.

  10. #10
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von X Broster Beitrag anzeigen
    Ganz einfach:
    Der Autor klassifiziert seinen Blog ins entsprechende Thema (zB. Genre: Literatur, persö. Erlebnisse, Rund ums Games, etc.). Unter einer Suchfunktion kann jeder die zutreffenden Blogs nach Beliebtheit(Sterne), Klicks oder Datum anzeigen lassen.
    Ja, so ähnlich war ja auch die Idee von Balthier, wenn ich ihn richtig verstanden habe.
    Das wäre ja auf jeden Fall schon mal eine Verbesserung.

  11. #11
    Avatar von balthier9999
    Mitglied seit
    26.02.2007
    Beiträge
    5.788
    Blog-Einträge
    54

    Standard

    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Sehe ich anders. Manchmal ist der Blog eines Users besser und verständlicher erklärt und da er sich generell auch auf dieser Seite aufhält, ist er mit weiteren Fragen zur stelle. Überhaubt, gäbe es keine Blogs, hätte ich heute keine Youtubevideos und formatierten Text auf meinem Profil.
    Ich gehe aber mit einer Frage nicht zu den Blogs, ich schreibe dann ins Forum oder recherchiere anderswo. Blogs sind ja weniger als Hilfe zu verstehen, dazu dienen Tutorials, Essays, Themen usw.
    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Durch Stichworte, unteranderem im Titel. Auf Youtube geht das doch auch.
    Geschichten, besonders die auf Cynamite, werden wohl bestimmt nicht gesucht, man stößt auf sie^^ Ein guter Blogger btw erhält sowieso Aufmerksamkeit, denn ein guter Blogger bloggt regelmäßig
    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Da muss man ja die User alle einzeln abgrasen, oder wie meinst Du das?
    Exakt. Es gibt ja auch hunderte Weblogs in Web, von denen manch hochwertiger keinerlei Augenschein erfährt. Sicher, ältere User, die nicht mehr bloggen, haben da ihre Nachteile, aber so spielt eben das Leben Eigentlich sollte aber der Ruf einem nachfolgen, so dass man bestimmt mal auf einen alten Blog stößt. Wie gesagt, unbekannte User haben die rote Karte, was aber doch irgendwo zu verkraften ist.
    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Mit Deiner Idee wäre ja die Grundvoraussetzung für beide Ideen geschaffen. Aber warum soll es denn Sinnlos sein? Wenn es schon Blogs auf dieser Seite gibt, warum soll man da nicht etwas Ordnung reinbringen und die Funktionen erweitern.
    War ja nur meine Meinung, zu viel Schramms muss ja auch nicht sein. Da wünsch ich mir lieber durchdachtere Konzepte. Abgesehen davon haben wir, wie schon angedeutet, eine User-Suche, oder anders ausgedrückt: Ne Blogger-Suche. Das ist zwar nicht dasselbe, entspricht aber dem, was ich vom Web gewohnt bin.^^
    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Das wäre auch ein Anfang. Allgemein fine ich die Seite mit den neuesten Blogs sehr unbefriedigend. Ich hate erst gedacht, es bseteht aus mehreren Seiten und man kann zurückblättern auf die Älteren. Aber nein, nur eine Seite und was weg ist, ist weg.
    Naja, irgendwann muss die Liste ja aufhören. Obwohl ich schon gerne eine vollständige Liste hätte. Für Blogs, für User und für Clubs. Das ist bestimmt eher das Problem: Die fehlende Zugänglichkeit überhaupt.
    NYANNYANNYANNYANNYANNYAN

  12. #12
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Ich gehe aber mit einer Frage nicht zu den Blogs, ich schreibe dann ins Forum oder recherchiere anderswo. Blogs sind ja weniger als Hilfe zu verstehen, dazu dienen Tutorials, Essays, Themen usw.
    Auch Blogs können sehr gute Turtorials sein, siehe Dein HTML Blog

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Geschichten, besonders die auf Cynamite, werden wohl bestimmt nicht gesucht, man stößt auf sie^^ Ein guter Blogger btw erhält sowieso Aufmerksamkeit, denn ein guter Blogger bloggt regelmäßig
    Bei Gesichten gebe ich Dir recht. Die werden nicht gesucht, die finden einen selbst.


    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    War ja nur meine Meinung, zu viel Schramms muss ja auch nicht sein. Da wünsch ich mir lieber durchdachtere Konzepte. Abgesehen davon haben wir, wie schon angedeutet, eine User-Suche, oder anders ausgedrückt: Ne Blogger-Suche. Das ist zwar nicht dasselbe, entspricht aber dem, was ich vom Web gewohnt bin.^^
    Du sagst es, es ist nicht das Selbe.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Naja, irgendwann muss die Liste ja aufhören. Obwohl ich schon gerne eine vollständige Liste hätte. Für Blogs, für User und für Clubs. Das ist bestimmt eher das Problem: Die fehlende Zugänglichkeit überhaupt.
    Exakt. Die fehlende Zugänglichkeit. Jede Liste muss mal aufhören, aber muss jede Liste auch so Kurz sein? Immerhin kann man News und Spezials nachsehen die was weiß ich wie lang zurückliegen. Die Blogs müssen einfach eine längere Lebensdauer haben. Wenn 10 Blogs an einem Tag geschrieben werden, davon ist einer ein guter Blog und die restlichen wären dann Ich hab mich neu angemeldet Clubs. Dann ist dieser eine gute Blog ja schon verschwunden, bevor ihn genug Leute sehen können. Das war jetzt nur ein krasses Beispiel, das heißt nicht das ich der Meinung bin, das es immer so ist.

  13. #13
    Gelöscht
    Avatar von Dr. Kratos666
    Mitglied seit
    26.03.2007
    Ort
    O in S an der F
    Alter
    40
    Beiträge
    14.815

    Standard

    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Gibt es eigentlich eine Blogsuche Funktion.

    Z. B. nach einem bestimmten Thema suche und man gekommt eine Auflistung aller Blogs darüber?
    Diese Funktion würde ich auch als sinnvoll betrachten, allerdings hättest kein neuen Thread eröffnen müssen.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Na ja, weil wohl keiner die Suche wirklich nutzen wird. Wer sucht schon auf Cynamite nach einem bestimmten Thema? Wenn ich was wissen will, schau ich zu Wikipedia, für Tipps oder so googel ich einfach, bzw. schaue bei den Tipps & Tricks auf Cynamite.
    Dann könnte man ja auch alle Suchmasken auf cynmaite deaktivieren.

    Zitat Zitat von balthier9999 Beitrag anzeigen
    Andere Idee: Neue Blogs mit besonders vielen Kommentaren oder Punkten, bleiben länger auf der Liste der Neue Blogs.
    Die Idee finde ich auch Klasse, so sind dann auch Spamblogs schneller drausen und würden die guten nicht mehr so schnell aus der Liste drängen.

  14. #14
    Themenstarter
    Avatar von Dr. Calcolon
    Mitglied seit
    27.10.2008
    Beiträge
    1.450
    Blog-Einträge
    18

    Standard

    Zitat Zitat von Kratos666 Beitrag anzeigen
    Diese Funktion würde ich auch als sinnvoll betrachten, allerdings hättest kein neuen Thread eröffnen müssen.
    Ich wusste nicht wo ich das hätte hinschreiben können, bei den vorhandenen Threads. Und für den Fall, das eine Diskussion entsteht hab ich einen Thread erstellt.

    Es hat mich auch interessiet, ob ich der Einzige bin, der bin der Blog Seite unzufrieden ist.

  15. #15
    Beta-Tester
    Avatar von Enix
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Querfurt
    Alter
    34
    Beiträge
    2.538
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Zitat Zitat von Calcolon Beitrag anzeigen
    Es hat mich auch interessiet, ob ich der Einzige bin, der bin der Blog Seite unzufrieden ist.

    Biste auch nicht. Solange man aber weiß, von wen man einen Blog sucht, dann findet man den auch ganz einfach über dessen Profil.

    Ich wäre da ehr für eine Art Favoritenliste, die man sich unter Meine Blogs einrichten könnte. So wäre der Zugriff auf Blogs, die man persönlich gut findet und deren Diskussion weiter verfolgen will, einfacher.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •