Keine aktuellen Aktivitäten
Über *Noctavianer_Blood*

Allgemeines

Über *Noctavianer_Blood*
Begrüßung:
m
Herzlich Willkommen in meiner Schattenwelt
Über mich
Unser Äußeres ist das der Menschen. Unsere Sprachen sind gleich und unser Auftreten fast identisch. Wir sind Fleisch, Knochen und Haut. Wer es nicht wagt hinter die Fassaden der Zivilisation zu sehen, der wird uns nicht wahrnehmen. Die Menschen beachten das Innere schon lange nicht mehr. Aus diesem Grund können wir unerkannt unter ihnen wandeln. Denn für die Welt da draußen existieren wir nicht. Mensch, erforsche dein Inneres - du weißt, dass es uns gibt! Wir sind der Stoff aus dem deine Alpträume gemacht sind. Der Grund warum du erzitterst wenn die Lieder der Nacht erklingen.
Wir haben die Grenzen der Moderne überschritten und sind zurückgekehrt in den unendlichen Kreislauf der Natur. Wir hoffen auf keine bessere Welt, denn es gibt keine andere als diese. Die Menschen vernichten sich selbst indem sie ihre Umwelt zerstören. Deshalb haben wir sie an die Gleichgültigkeit verloren. Sie sind für uns nicht mehr als Beute und das haben sie sich selbst zuzuschreiben.
Es ranken sich so viele Mythen und Legenden um den Vampirismus und doch liegt so wenig Wissen in ihnen. Die moderne Welt versucht alles zu erklären. Was nicht bewiesen werden kann existiert für sie nicht. Wie töricht! Am Rande dessen, was der Mensch zu verstehen vermag, lauert die Dunkelheit, und wir sind ein Teil davon.
In der heutigen Zeit ist der Begriff Vampirismus häufig zu einem romantischen Begriff geworden. Es ist die idealisierte Vorstellung der Menschen. Niemand käme auf die Idee das Geräusch von reißendem Fleisch, den Geruch von Angst und den letzten Schrei im Leben eines Menschen als romantisch zu bezeichnen. Aber das ist die Wahrheit! Wir sind Jäger und daran ist nichts Romantisches.
Die meisten, die sich mit dem Vampirismus beschäftigen, forschen nicht über die Welt der Filme und Romane hinaus, denn alles was dahinter liegt würde ihnen Angst machen. Und selbst wenn sie es sehen würden, so würden sie es doch nicht verstehen. Kaum einer von ihnen erkennt die Wahrheit, die hinter der Illusion liegt. Vampirismus ist keine Szene, auch wenn der Mensch diesen zu einer gemacht hat. Es ist ein Gefühl, das niemand zu beschreiben vermag. Es hat nichts damit zu tun sich schwarz zu kleiden oder nachts Friedhöfe zu besuchen, nichts mit Gothic, Satanismus oder Nekromantie. Vampirismus ist wesentlich tiefgründiger! Es ist vollkommene Freiheit, absolute Kontrolle und Einklang mit sich und der Natur. Furchtlos streifen wir durch die Nacht, denn dem Jäger ist die Angst fremd.
Ein Kind der Nacht wird um die wahre Bedeutung dieser Worte wissen. Es wird wissen wo sich die Wahrheit verbirgt, dass Vampirismus Suche, Schmerz, Kampf, Schönheit, Lust und Leid ist?

http://a.imagehost.org/0082/Trennlinien_22.gif

http://h.imagehost.org/0877/BioAvA.jpg

http://a.imagehost.org/0082/Trennlinien_22.gif
Zitate
Mit meiner Kraft zerstöre ich,Mit meinem Schwert töte ich,
Mit meiner Macht beherrsche ich,Mit meinem Blut korrumpiere ich.
Wir sind die Schwerter der Nacht. Wir sind die Krieger der Finsternis. Fürchtet uns, denn wir sind euer Tod.
Verharrt in Stille und Dunkelheit, Schwestern. Unsere Zeit ist fast gekommen.
Wir sind die Herren der Nacht, und ihr Menschen seid unser Vieh. Während wir aufrecht gehen, seid ihr auf euren Knien.
Erhebt Euch aus Euren Gräbern und gehorcht meinem Willen!
Wie ihr seid, so waren wir.
Wie wir sind, so werdet ihr.
http://a.imagehost.org/0082/Trennlinien_22.gif
Videos

Statistiken


Beiträge
Beiträge
0
Beiträge pro Tag
0
Diverse Informationen
Letzte Aktivität
08.07.2009 20:58
Mitglied seit
08.07.2009

14 Freunde

Zeige Freunde 1 bis 14 von 14
Forenaktivität

Beitragsstatistik