Seite 6 von 28 1234567891011121316 ...
"Gefällt mir"-Übersicht182Gefällt mir
  1. #76
    Gelöscht

    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Ruins of Naughty Dog HQ
    Alter
    28
    Beiträge
    4.949

    Standard

    Zitat Zitat von Heckinator Beitrag anzeigen
    Das Driveclub grafisch Horizon wegputzt ist Quatsch. Beide Games kochen nur mit Wasser. Preislich liegen beide Games so wie viele andere Racing Games auf Konsole sowie die dazugehörigen Editions auf normalen Niveaus.
    Hmmmm dann kocht Driveclub aber mit Zauberwasser.

    Ich sage es gerne nochmal hätte ich die Wahl würde ich mich für FH 2 entscheiden.

  2. #77
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    27
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von KaydonJAK Beitrag anzeigen

    Ich sage es gerne nochmal hätte ich die Wahl würde ich mich für FH 2 entscheiden.
    Du hast die Wahl, hast dich aber dagegen entschieden. ^^
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  3. #78
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Habe mir gerade die Day 1 Ultimate Edition gekauft, Car Pass und VIP-Status kommen später noch dazu. Alles zusammen rund 150€. Geld spielt keine Rolex!
    Wie kommste denn auf den Betrag? Die Ultimate hat VIP und Car Pass inbegriffen.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von RedBaron1971 Beitrag anzeigen
    Die Day One Forza Horizon 2 gibt es bei Amazon mit Vorbestellerbonus für 69,99 Euro - the Crew liegt ähnlich. Drive Club auf der PS4 auch.

    Aber wie sind die Unterschiede bei den Ingame Käufen? Braucht man den VIP Pass oder ähnliche Modelle?
    Was Ingame-Käufe angeht, gibt es noch keine klaren Antworten.

    Driveclub kommt wohl gänzlich ohne aus. Es gibt das Hauptspiel und den Season Pass. Letzteren braucht man nur wenn man neue Autos, Tropihies und Events haben will, Sämtliche DLC-Strecken sind kostenlos.

    The Crew wird in jedem Fall Mikrotransaktionen haben. Das genaue Ausmaß ist noch nicht bekannt. Man weiß lediglich dass es Perfomance Parts gibt, die gekauft werden können. Das klingt im ersten Moment nach Pay2Win-Gameplay im Multiplayer. Berücksichtigt man Ubisoft DLCs, sind auch Skin-Pakete, Timesaver-DLC und ähnliches möglich. Vielleicht noch ein neuer Bundesstaat als Erweiterung (lol).

    Bei Forza wurden DLC-Pässe und Ingame-Purchases mit jedem Teil schlimmer. Die Auto-DLCs wurden im Schnitt teurer, Timesaver-DLC wurde durch langsameren Spielfortschritt beworben. Forza Horizon 1 war das erste Spiel das einen Season Pass für 49 € hatte. Zusätzlich gab es die Möglichkeit per Geld die Geheimnisse der Karte aufzudecken, außerdem konnte eine Schnellreisefunktion für 5 € gekauft werden.

    Forza 5 trieb das so auf die Spitze, dass ein Aufschrei durch das Netz ging. Neben einem Car Pass wurden die Preise für die Tokens kritisiert, zudem gab es Leaks bzgl. Strecken- und Superpass. Seitdem betreibt Turn 10 Schadensbegrenzung. Zusätzlich zu den sechs im Autopass inbegriffenen Autopaketen gab es später mehrere zusätzliche Autopakete für Käufer des Autopasses, auch wurden sämtliche Strecken kostenlos veröffentlicht, was angesichts der Leaks zunächst wohl nicht geplant war.

    Ich kann mir vorstellen, dass dieser Aufschrei dafür gesorgt hat, dass es bei FH2 mehr Transparenz in Sachen DLC gibt. Deshalb diverse Vorbestellerpakete und die Ankündigung diverser DLCs direkt zum Start. Je nach Version gibt es Rabatte. Ob noch etwas nach kommt, weiß man natürlich nicht aber es ist sicher, dass Dinge wie Schnellreisefunktionen nicht mehr extra verkauft werden. Solche Perks gibt es jetzt innerhalb des Spiels zum freischalten.

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Du hast die Wahl, hast dich aber dagegen entschieden. ^^
    Der olle Kayden kann ja nicht mal über seinen Schatten springen und eine 360 für die JRPGs kaufen die er verpasst hat. Die 80 € für Konsole und das Geld für die Spiele bekommt er ohne Probleme wieder rein wenn er damit durch ist. Der Microsoft-Hass sitzt tief...










    Nix für ungut.
    Geändert von Fortinbras (17.09.2014 um 11:00 Uhr)
    Mont4n4, KaydonJAK und RedBaron1971 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  4. #79
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Wie kommste denn auf den Betrag? Die Ultimate hat VIP und Car Pass inbegriffen.
    Mea culpa! Kam von einer Party und habe das gestern nacht so schnell gekauft ohne nachzudenken, dass das schon alles dabei ist.
    Egal, nach der Demo bin ich absolut geflasht und habe mit dem überhasteten Kauf nichts falsch gemacht. Hier mal meine Ersteindrücke:

    In der Demo gibt es drei Radiosender, die denen von Teil 1 sehr ähnlich sind aber es kommen später ja noch vier dazu. Ansonsten ähnelt das Spiel dem Vorgänger, wobei die Farbgebung wesentlich entspannter und realistischer als im Vorgänger ist. Ich kann nur für die One-Version sprechen, aber dort sind die Texturen schon sehr knackig scharf und detailliert (Straßenschilder u.a.). 1080p macht sich hier deutlich bemerkbar und dazu läuft das Spiel enorm flüssig, ich schätze mit meistens mehr als 30 FPS.
    Die Grafik ist fantastisch! Lichteffekte nachts in den Städten an der Riviera und fette Regengüsse sehen besonders aus der detaillierten Cockpitperspektive sehr realistisch aus und man kann die Umgebungen im freien Spiel richtig genießen. Tagsüber ist mehr auf den Straßen los als nachts, die Sonne blendet wenn sie niedrig steht oder man aus einem Tunnel kommt, ähnlich wie in Forza Motorsport 5.

    Drivatare, Engine (auffliegende Vögel etc.) und Fahrphysik entsprechen auch Forza Motorsport 5, auch das Tuning wurde 1:1 daraus übernommen. Ich habe auch schon mit dem Reifendruck experimentiert und dem Audi RS3 Sportback (drei Autos in der Demo, Audi, Mitsubishi und noch irgendwas) ein paar Onlinerennen gewonnen, die man auch in der Demo spielen kann. Dafür bildet man eine Gruppe (die später auch in Clubs und mit Freunden organisiert werden kann) und dann kann der Gruppenleiter ein Rennen vorschlagen, an dem man teilnehmen kann aber nicht muss. Prima gelöst, imo!

    Events ähneln dem Vorgänger. Es gibt auch wieder Rivalenrennen und Blitzer. Dazu kommt in der Demo gleich als erstes Rennen ein Querfeldeinrennen, das selbst mit dem Allrad-Audi gar nicht so einfach zu fahren war (trotz niedrigem Reifendruck). Die Ideallinie wird hier wohl öfters zum Einsatz kommen, obwohl man eigentlich den nächsten Wegpunkt in der Ferne sieht und die Minimap beim vorhersehen des Streckenverlaufs hilft. Auf jeden Fall bieten diese Rennen nahezu Rallye-Qualität und machen gerade online extrem viel Spaß, da sie teilweise an GTA-artiges Chaos erinnern, wenn die vorschnellen Crashkids gegen Bäume rasen.

    Mir gefällt's wirklich sehr gut. Einziger Kritikpunkt ist die fehlende Hupe, logisch.
    Freue mich auf das Rund-herum-sorglos-Paket der Day 1 Ultimate Edition am 2.10. Das wird spitze!

  5. #80
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Ich finde ja, dass das Handling der Fahrzeuge im Vergleich zu FH1 deutlich anders ist. Erinnert mich mehr an FM5 als an FH1 und ich weiß nicht ob mir das sonderlich zusagt.
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  6. #81
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    [email protected], Heckinator und RedBaron1971 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  7. #82
    Gelöscht

    Mitglied seit
    05.11.2013
    Beiträge
    1.496

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    , dagegen sieht ja sogar der gute alte K.I.T.T. alt aus...
    Geändert von JackNorthface (17.09.2014 um 19:19 Uhr)

  8. #83
    Avatar von Heckinator
    Mitglied seit
    27.08.2014
    Beiträge
    883

    Standard

    Da sind die GTA Monsterstunts Dreck dagegen... Nur Fliegen ist schöner!

  9. #84
    GenX66
    Gast

    Standard

    Tag/Nacht- und Wetter-Wechsel der Demo im Zeitraffer:

    [email protected] gefällt dieser Beitrag.

  10. #85
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard



    EDIT: Keine Pappaufsteller mehr:
    http://i.minus.com/i4MMa8alJ5SSU.gif
    Geändert von Fortinbras (17.09.2014 um 22:25 Uhr)
    GenX66 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  11. #86
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    25
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Tag/Nacht- und Wetter-Wechsel der Demo im Zeitraffer:

    Die Grafik ist echt der Wahnsinn, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich hier um ein Open World Titel handelt.

    Eine Frage: Gibt es bei FH2 eigentlich auch Polizeiverfolgungen?

  12. #87
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    37
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von YoMasH-x01 Beitrag anzeigen
    Die Grafik ist echt der Wahnsinn, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich hier um ein Open World Titel handelt.

    Eine Frage: Gibt es bei FH2 eigentlich auch Polizeiverfolgungen?
    Nein. Ist aber auch ganz gut so. in Games wie NFS Rivals hat man zu keiner Zeit Ruhe.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  13. #88
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von YoMasH-x01 Beitrag anzeigen
    Eine Frage: Gibt es bei FH2 eigentlich auch Polizeiverfolgungen?
    Dafür gibt es wieder den beliebten Spielmodus "Infiziert", wo ein Spieler von den anderen gejagt wird. Das ist dann etwa wie bei Mario Kart, nur mit Next-Gen Grafik und Forza-Spielmechanik (O-Ton Playground Games).
    Mich haben die ständigen Verfolgungen bei NfS Rivals auch genervt. Keine ruhige Minute verging, ohne dass man vor irgend jemandem flüchten musste oder als Cop einen verfolgen musste. Das war einfach zuviel auf Dauer. Polizei vermisse ich nicht wirklich bei Horizon 2. Das würde auch nicht zur Thematik mit dem Horizon Musik Festival passen, das im Mittelpunkt der Handlung steht. Es sind schließlich alles "legale" (Spaß-) Rennen im Rahmen des Festivals.

  14. #89
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    25
    Beiträge
    3.127

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Nein. Ist aber auch ganz gut so. in Games wie NFS Rivals hat man zu keiner Zeit Ruhe.
    Das stimmt!

    Wollte ich halt bloß mal wissen. Kenn mich ja mir der Forza Reihe nicht aus, da keine Xbox. ^^

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es wieder den beliebten Spielmodus "Infiziert", wo ein Spieler von den anderen gejagt wird. Das ist dann etwa wie bei Mario Kart, nur mit Next-Gen Grafik und Forza-Spielmechanik (O-Ton Playground Games).
    Mich haben die ständigen Verfolgungen bei NfS Rivals auch genervt. Keine ruhige Minute verging, ohne dass man vor irgend jemandem flüchten musste oder als Cop einen verfolgen musste. Das war einfach zuviel auf Dauer. Polizei vermisse ich nicht wirklich bei Horizon 2. Das würde auch nicht zur Thematik mit dem Horizon Musik Festival passen, das im Mittelpunkt der Handlung steht. Es sind schließlich alles "legale" (Spaß-) Rennen im Rahmen des Festivals.
    Wenn man mal Bock auf "ein wenig" Action und Nervenkitzel hat, dann ist Nfs: Rivals wahrscheinlich die beste Option, aber ich stimme euch beiden zu. Auf Dauer kann das sicherlich schon nerven. Ich hab das Spiel an einem Stück ja nie so lange gezockt, da 1. 20 fps (wenn überhaupt) und 2. ständige Abstürze.. (man liebe ich es auf dem PC zu zocken )

    Dieser Spielmodus klingt aber auch interessant und erfüllt ja seinen Zweck bezüglich Verfolgungsjagden.
    Um ehrlich zu sein, bin ich als Open World Racer Fan schon etwas neidisch FH2 nicht zocken zu können, gerade wegen der schicken Grafik, dem Tag/ Nachtwechsel, den klasse Wettereffekten und vor allem wegen der riesigen Wagenauswahl und den zig Tuningoptionen (gibt es doch auch bei Horizon, genau so wie bei der Sim Variante von Forza, nicht?)
    Schon krass wenn man bedenkt, dass Forza im Grunde eine Simulation ist und auch schon immer eine war und sich dann sagt, "hey machen wir mal ein Open World Racer im Arcade Styl" und das Spiel schlägt ein wie ein Bombe.

  15. #90
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von YoMasH-x01 Beitrag anzeigen
    Um ehrlich zu sein, bin ich als Open World Racer Fan schon etwas neidisch FH2 nicht zocken zu können, gerade wegen der schicken Grafik, dem Tag/ Nachtwechsel, den klasse Wettereffekten und vor allem wegen der riesigen Wagenauswahl und den zig Tuningoptionen (gibt es doch auch bei Horizon, genau so wie bei der Sim Variante von Forza, nicht?)
    Schon krass wenn man bedenkt, dass Forza im Grunde eine Simulation ist und auch schon immer eine war und sich dann sagt, "hey machen wir mal ein Open World Racer im Arcade Styl" und das Spiel schlägt ein wie ein Bombe.
    Ich kann deine Intension schon verstehen, Forza Horizon 2 gerne mal anzocken zu wollen. Der Mix aus Arcade und Simulation ist schon wirklich "le-", warte einen Moment, "-gen-", jetzt kommt's: "-där"!
    Tuningoptionen gab es bei Forza Horizon 1 auch schon mehr als bei Forza Motorsport 4, vor allem optisch, also Bodykits, Felgen und Spoiler. Wenn sie das noch konsequenter bei Forza Horizon 2 durchziehen als es bei Forza Motorsport 5 schon war, dann hat man wirklich sehr viel zu tun. Da ja jetzt auch Profi-Tuning-Möglichkeiten aus FM5 übernommen worden sind (Radsturz, Leistung, Aerodynamik usw.) kommt wohl fast jeder auf seine Kosten, ein Rennen mehrmals zu fahren um seine eigenen Bestzeiten zu schlagen.

    Wie ich mich kenne, werde ich wohl wieder unzählige Stunden in der Lackierwerkstatt verbringen, die bei den Forza-Spielen immer wieder ein Highlight für mich darstellt. Nichts kann befriedigender und schöner sein, als einen Drivatar mir deiner eigenen Lackierung durch die Gegend fahren zu sehen!
    RedBaron1971 gefällt dieser Beitrag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •