Umfrageergebnis anzeigen: Läuft eure Xbox One noch wie am ersten Tag?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, alles wie am Schnürchen.

    21 77,78%
  • Nein, hatte schon folgende Probleme. (bitte erläutern)

    6 22,22%
  • Ja aber ich habe Unterschiede bei der Geräusch- und Wärmeentwicklung festgestellt.

    0 0%
Seite 4 von 23 123456789101114 ...
"Gefällt mir"-Übersicht139Gefällt mir
  1. #46
    Avatar von Beast
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    2.571

    Standard

    Mir ist noch aufgefallen das ich diese Abbrüche zwischen One und Controller erst habe seitdem ich den Controller hin und wieder am PC nutze. Mich würde mal interessieren ob Andere mit dem gleichen Problem ihren Controller auch am PC verwendet haben.

    Was mich noch interessiert ist die Übertragung meiner Daten wenn ich die Konsole zu MS schicke. Was passiert wenn die mir dann eine neue Konsole schicken? Muss ich mich vorher darum kümmern und meine Savegames etc. auf einen Stick ziehen oder macht das MS?
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  2. #47
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von Beast Beitrag anzeigen
    Mir ist noch aufgefallen das ich diese Abbrüche zwischen One und Controller erst habe seitdem ich den Controller hin und wieder am PC nutze. Mich würde mal interessieren ob Andere mit dem gleichen Problem ihren Controller auch am PC verwendet haben.

    Was mich noch interessiert ist die Übertragung meiner Daten wenn ich die Konsole zu MS schicke. Was passiert wenn die mir dann eine neue Konsole schicken? Muss ich mich vorher darum kümmern und meine Savegames etc. auf einen Stick ziehen oder macht das MS?
    Krass... warte mal. Das habe ich gar nicht erwähnt, weil ich dem keine große Bedeutung abgewinnen konnte. Ich habe den Controller gestern kurz an meinem Laptop zum laden gehangen. Das "doofe" jetzt an Win 10 ist, dass sich mein Laptop den Controller sofort einverleibt und die Verbindung wechselt. Also weg von der Konsole, hin zum Laptop. Mit Win 8.1 war das nicht der Fall. Aber wenn du das so schreibst, sehe ich da einen Zusammenhang denn kurz danach kam es zu diesem Abbruch. Vielleicht war es deswegen und HOFFENTLICH der Grund, denn wie gesagt war vorher und nachher alles im grünen Bereich.
    Ich musste den Controller im Anschluss dann ja wieder mit der Xbox verbinden/syncen.
    Gut, dass du das angesprochen hast, muss ich mal versuchen zu reproduzieren.
    (Oder besser nicht, wenn es läuft soll es auch laufen^^)

    ---

    Deine Savegames werden in der Cloud gespeichert, musst du dich nicht drum kümmern. Schicke nur die nackte Konsole. (evtl. Spieledisc nicht vergessen )
    Wenn du deine neue bekommst, richtest du wieder alles ein. Nach dem Start eines Spiels, holt sich das Spiel dein Savegame aus der Cloud.

    edit: Mir fällt noch ein: FALLS du Probleme mit dem syncen der Savegames hast UND FALLS du deine Spiele auf einer externen Festplatte hast, dann lösche sie und installiere sie neu, dann funzt es 100%ig.
    FALLS du eh deine Spiele auf der Internen hast, ist es eh egal da du ja eine leere Festplatte zurück bekommst.
    (Im Falle, dass du eine neue und keine reparierte Konsole zurück bekommst)
    Mit dem Thema kenne ich mich jedenfalls bestens aus, da ich für diese (eigentlich einfache) Lösung einen halben Tag Zeit investiert habe. Aber ich bin eh immer ein Sonderfall, bei fast allen anderen funzt das auch so.

    edit edit: Ziemlich viel gezockt heute (), habe bewusst versucht mit dem Laptop irgendwie die Verbindung zu killen, keine Chance. Das lag dann vielleicht an der o.g. Sache. Hoffe ich zumindest, Wutausbruch ggf. umsonst.
    Geändert von I3uschi (02.08.2015 um 22:39 Uhr)
    Beast gefällt dieser Beitrag.

  3. #48
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    An diejenigen mit den Controller-Abbrüchen: Habt ihr die aktuelle Controller-Firmware drauf?
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  4. #49
    Ernator
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    An diejenigen mit den Controller-Abbrüchen: Habt ihr die aktuelle Controller-Firmware drauf?
    Ja natürlich. Ist das Erste was ich gemacht habe nachdem das neueste Update verfügbar war. Bei allen drei Controllern. Hat aber nichts gebracht.

    Zwischen Controller und Konsole steht/liegt auch nichts was die Verbindung beeinflussen sollte. WLAN Router steht im Flur. Also weit genug entfernt. Die Wand an der die Konsolen stehen ist eine Außenwand und zum nächsten Haus sind es gut 2-3 Meter. Hoffe das genügt. Glaube auch nicht das die Nachbarn ihre Küche mit Mikrowelle im ersten Stock haben.

    Leider wohnen meine Freunde die auch eine Xbox One besitzen nicht in der Nähe, sonst hätte man mal versuchsweise die Controller auch über einen längeren Zeitraum tauschen können.

    Ich werde meine One heute auf die Reise schicken. Aber ich bezweifle das MS etwas findet oder gar reparieren wird. Dafür tritt der Fehler zu unregelmäßig auf bzw. sind die Abstände unter Umständen etwas groß. Aber wer weiss....

  5. #50
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.532

    Standard

    Zitat Zitat von Ernator Beitrag anzeigen

    Ich werde meine One heute auf die Reise schicken. Aber ich bezweifle das MS etwas findet oder gar reparieren wird. Dafür tritt der Fehler zu unregelmäßig auf bzw. sind die Abstände unter Umständen etwas groß. Aber wer weiss....
    ist aber definitiv ein bekannter und verbreiteter Fehler, MS muss sich der Sache schon angenommen haben. seltsam ist, im GAF wird davon geschrieben das selbst die aktuell verfügbaren Bundles diesen Fehler aufweisen. vllt hat MS doch noch keine Ahnung woran es liegt
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  6. #51
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von Ernator Beitrag anzeigen
    Ja natürlich. Ist das Erste was ich gemacht habe nachdem das neueste Update verfügbar war. Bei allen drei Controllern. Hat aber nichts gebracht.

    Zwischen Controller und Konsole steht/liegt auch nichts was die Verbindung beeinflussen sollte. WLAN Router steht im Flur. Also weit genug entfernt. Die Wand an der die Konsolen stehen ist eine Außenwand und zum nächsten Haus sind es gut 2-3 Meter. Hoffe das genügt. Glaube auch nicht das die Nachbarn ihre Küche mit Mikrowelle im ersten Stock haben.

    Leider wohnen meine Freunde die auch eine Xbox One besitzen nicht in der Nähe, sonst hätte man mal versuchsweise die Controller auch über einen längeren Zeitraum tauschen können.

    Ich werde meine One heute auf die Reise schicken. Aber ich bezweifle das MS etwas findet oder gar reparieren wird. Dafür tritt der Fehler zu unregelmäßig auf bzw. sind die Abstände unter Umständen etwas groß. Aber wer weiss....
    Ich habe auch 3 Controller und alle hatten das gleiche Problem.
    Notiere dir mal die Seriennummer bevor du abschickst, dann kannst du gut kontrollieren ob du eine neue oder reparierte bekommen hast. (Falls du keine KK benutzt)
    Beim ersten mal habe ich eine reparierte bekommen, beim zweiten mal eine ganz neue.
    Das ist dann übrigens nochmal ein Vorteil wenn man sich via KK eine zusenden lässt, so ist es sicher eine neue zu bekommen. Reparierten traue ich nicht, hat bei mir ja auch nicht geholfen.

    Bis auf den einen Aussetzer (s.o.) habe ich jetzt aber keinen mehr gehabt. Also versucht es auf jeden Fall.

    BTW: Firmware ist bei mir auch auf dem neusten Stand.
    Geändert von I3uschi (03.08.2015 um 11:36 Uhr)

  7. #52
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    49
    Beiträge
    7.521
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von Sil3ntJul86 Beitrag anzeigen
    Day One und keinerlei Probleme (auf Holz klopf)!
    Ich bin mehr als zufrieden und wenn es der KLeine zu lässt, zocke ich auch beinahe täglich

    Bei mir, bis auf die Sache mit Kinect, ebenso. Auch die Controller verrichten Ihre Arbeit vorzüglich.

  8. #53
    Ernator
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen
    Das ist dann übrigens nochmal ein Vorteil wenn man sich via KK eine zusenden lässt, so ist es sicher eine neue zu bekommen.
    Da muss ich Dich leider Enttäuschen. Ich gebe mal nahezu im O-Ton wieder was die Support Mitarbeiterin meinte:

    das mit der vorab Konsole wäre machbar, allerdings erhält man irgendeine Konsole, die kann durchaus zuvor jemandem gehört haben und wurde wegen eines Defektes eingeschickt. Zwar ist diese Konsole repariert allerdings kann sie leichte Gebrauchsspuren aufweisen.

    Diese Aussage deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich habe meine Xbox 360 damals wegen eines Defektes an MS geschickt und erhielt eine neue Konsole. Als ich diese dann 6 Monate später wegen eines Laufwerkdefektes ebenfalls zur Reparatur sendete, bekam ich ein Austausch Gerät. Und die hatte auch leichte Gebrauchsspuren.War zwar nicht weiter tragisch aber es war nicht mehr "meine" Konsole.

    Die Seriennummer habe ich mir zwar notiert, ist aber eigentlich überflüssig da sie auch auf dem Serviceauftrag steht den MS einem per E-Mail zusendet.

    Gut finde ich auch das man die Möglichkeit hat den Reparaturstatus online bei MS abzufragen. Geht sowas eigentlich auch bei Sony?

    Ich bin mal gespannt. Geschätzte Reparaturdauer sind aktuell 12 Tage.
    Geändert von Ernator (03.08.2015 um 13:05 Uhr)

  9. #54
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von Ernator Beitrag anzeigen
    Da muss ich Dich leider Enttäuschen. Ich gebe mal nahezu im O-Ton wieder was die Support Mitarbeiterin meinte:

    das mit der vorab Konsole wäre machbar, allerdings erhält man irgendeine Konsole, die kann durchaus zuvor jemandem gehört haben und wurde wegen eines Defektes eingeschickt. Zwar ist diese Konsole repariert allerdings kann sie leichte Gebrauchsspuren aufweisen.

    Diese Aussage deckt sich mit meinen Erfahrungen. Ich habe meine Xbox 360 damals wegen eines Defektes an MS geschickt und erhielt eine neue Konsole. Als ich diese dann 6 Monate später wegen eines Laufwerkdefektes ebenfalls zur Reparatur sendete, bekam ich ein Austausch Gerät. Und die hatte auch leichte Gebrauchsspuren.War zwar nicht weiter tragisch aber es war nicht mehr "meine" Konsole.

    Die Seriennummer habe ich mir zwar notiert, ist aber eigentlich überflüssig da sie auch auf dem Serviceauftrag steht den MS einem per E-Mail zusendet.

    Gut finde ich auch das man die Möglichkeit hat den Reparaturstatus online bei MS abzufragen. Geht sowas eigentlich auch bei Sony?

    Ich bin mal gespannt. Geschätzte Reparaturdauer sind aktuell 12 Tage.
    Hmmm... Komisch, habe ein ganz neue bekommen. (vielleicht war ich auch zu penetrant ^^)
    Aber ok, zum Testen ist es ja egal, wenn es funzt dann funzt es und dann würde ich sie auch nicht wieder abgeben wollen.

    Stimmt, die Seriennummer steht auch in dem Auftrag, hatte sie dann wohl unnötigerweise aufgeschrieben.

    Bzgl. Reparaturstatus bei Sony habe ich damals zumindest sowas nicht entdeckt, habe da aber auch nicht nach gesucht.
    Aber der Service da lässt sowieso zu wünschen übrig. Bei Sony Konsolen bin ich immer froh wenn sie einfach laufen...

  10. #55
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.532

    Standard

    Zitat Zitat von I3uschi Beitrag anzeigen

    Bzgl. Reparaturstatus bei Sony habe ich damals zumindest sowas nicht entdeckt, habe da aber auch nicht nach gesucht.
    Aber der Service da lässt sowieso zu wünschen übrig. Bei Sony Konsolen bin ich immer froh wenn sie einfach laufen...
    scheint nicht so schlecht zu sein wie es gerne behauptet wird.
    Kollege hatte ein Problem, hat die Konsole mit Problembeschreibung (starkes Lüfter aufheulen mit darauf folgendem Absturz) eingeschickt und ca. 4 Tage später, da es scheinbar nicht zu reparieren war, einen neue bekommen. sehe hierbei kein Grund zur Verärgerung.
    Beast gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  11. #56
    Avatar von Beast
    Mitglied seit
    21.12.2009
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    2.571

    Standard

    Zitat Zitat von Ernator Beitrag anzeigen
    Da muss ich Dich leider Enttäuschen. Ich gebe mal nahezu im O-Ton wieder was die Support Mitarbeiterin meinte:

    das mit der vorab Konsole wäre machbar, allerdings erhält man irgendeine Konsole, die kann durchaus zuvor jemandem gehört haben und wurde wegen eines Defektes eingeschickt. Zwar ist diese Konsole repariert allerdings kann sie leichte Gebrauchsspuren aufweisen.
    Na toll, dann werde ich meine sicher nicht einschicken. Meine sieht noch aus wie am ersten Tag und ich möchte auf keinen Fall eine Konsole bekommen die von jemand anderen misshandelt wurde.

    Die aktuelle Firmware müsste drauf sein. Zumindest habe ich den Controller schon einmal aktualisiert. Ich kann ja mal checken ob es inzwischen vielleicht noch ein Update für den Controller gibt.

  12. #57
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    ...
    Spoiler:


    Wollte nur nochmal anfügen: Der Xbox one Controller nutzt die Technik Wifi Direct und kein Bluetooth.
    Eigentlich gar nicht schlecht... eigentlich

    - - - Updated - - -

    Zitat Zitat von Beast Beitrag anzeigen
    Na toll, dann werde ich meine sicher nicht einschicken. Meine sieht noch aus wie am ersten Tag und ich möchte auf keinen Fall eine Konsole bekommen die von jemand anderen misshandelt wurde.

    Die aktuelle Firmware müsste drauf sein. Zumindest habe ich den Controller schon einmal aktualisiert. Ich kann ja mal checken ob es inzwischen vielleicht noch ein Update für den Controller gibt.
    Frag doch erstmal nach, du wirst 100%ig keine misshandelte Konsole bekommen. Außerdem hast du eh keine Wahl wenn du die Probleme los werden willst.

    edit: Also ich hab ja nun schon 2x das "Vergnügen" gehabt und darüber hinaus kenne ich einige Leute, die hatten nie etwas mit Gebrauchsspuren bekommen. Sowas könnte ich mir nur vorstellen als Leih- bzw. Übergangskonsole.
    Geändert von I3uschi (03.08.2015 um 16:24 Uhr)

  13. #58
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    8.817
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Neulich ist mir beim Schauen auf Netflix ausgefallen, dass der Lüfter etwas lauter geworden ist und zwischendurch anscheinend etwas "knackt". Ich werde das mal im Auge bzw. in den Ohren behalten.
    i5 4690k (4.5GHz) | MSI Z87-G45 | MSI GTX 970 (OC) | 16GB Ripjaws X (2200)
    Samsung 850 Pro (256GB) |
    Corsair Graphite 230t | Cooler Master Seidon 120V | Windows 10 Pro (64 Bit)
    XB One (Day One) | Samsung UE40ES6530 | Huawei P9 (Android 7)

  14. #59
    amigajoker
    Gast

    Standard

    Funzt bislang einwandfrei. Da hatte ich bei der 360 nach nem halben Jahr schon den ersten RoD

  15. #60
    GenX66
    Gast

    Standard

    Mein Lüfter war flüsterleise bei diesem Hammer-Sommer bisher. Meine PS4 dagegen musste wegen einem defekten Lüfter schon im Juni zur Reparatur.
    Jetzt habe ich mal das God of War 3 Remaster durchgezockt und die PS4 (altes Modell) ächtzte und stöhnte schon wieder in der Hitze. Bei meiner (Day-) One gab's werder beim zocken bei Forza Horizon 2 noch beim Blu-Ray schauen kein Geräusch. Alles top bei der Xbox One, wie gewohnt.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •