1. #1
    pzyYchopath
    Gast

    Standard Spam auf Xbox Live - Wie verhindert man das?

    Allein heute hab ich wieder drei PN's bekommen, jedes mal mit der selben Nachricht. Dass ich für kostenlose (wers glaubt) Keys für Goldabos und Spiele auf eine Seite gehen soll. Alle drei "Spieler" sind ganz frisch registriert bei Live, 0 Gamerscore, keine Spiele gespielt. Wie können die mich dann anschreiben? Und ganz toll, die folgen mir jetzt auf der One in meiner Follower Liste... klar hab ich sie geblockt, aber jeden Tag kommen immer wieder welche.

    Ich veröffentliche die Gamertags, damit ihr mir eventuell helfen könnt, sie zu bannen:

    SeaBison7916684

    SnaggedVessel55

    ChidingSine538

    Das waren die von heute

    Ehrlich, langsam bin ich das melden und blocken leid, wenn ein bezahlter Account nicht mal spamfrei ist...

  2. #2
    GenX66
    Gast

    Standard

    Kenne das Problem schon seit längerem. Melden, blocken und Konversation löschen, fertig. Ist eine Sache von Minuten. Das sind keine Bots sondern echte Menschen die einem inoffizielle Codes andrehen wollen. MS wird die schon finden. Einfach weiterhin melden und das Problem wird sich in Luft auflösen.

  3. #3
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    30
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Die Konversation würde ich nicht löschen weil dann hast du keinen Beweis mehr.Einfach blocken und bei Microsoft direkt melden.

  4. #4
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Einfach MS melden. Ein sicherer Weg Spam zu vermeiden wäre wenn du nur Nachrichten von Freunden zulässt.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  5. #5

    Mitglied seit
    04.06.2016
    Beiträge
    15

    Standard

    Hab so was schonmal nach ein paar Runden Battlefield 4 bekommen.Ebenfalls gelöscht und geblockt,aber das ist genau der Grund warum ich keine Freundschaftsanfragen von jedem annehme.Entweder hab ich schon mit ihm gespielt und mit ihm geredet oder ich kenne denjenigen als reale Person.

  6. #6
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Seit meinem Gamertagwechsel zu einem der originalen Xbox GTs, welcher dazu noch kurz ist, habe ich regelrecht mit Stalkern zu kämpfen. Ständig neue Follower mit zufallgenerierten Tags, kaum Gamerscore und wenig Spielen in ihren Listen. Oftmals nur Minecraft Android oder iOS.

    An einem Wochenende wurde ich sieben mal von irgendwelchen Heinis angeschrieben. Teilweise werde ich mit Spieleinladungen zugemüllt. Das schlimmste waren 11 am Stück.

    Man hat mir auch schon Geld für den Namen meines Gamertags geboten.

    Man kann Spieler blocken aber soweit ich weiß können die einem noch immer folgen.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •