Seite 1 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht31Gefällt mir
  1. #1
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22
    Mont4n4 und I3uschi gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  2. #2
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.779

    Standard

    Erstmal den blauen Alu Hut aufsetzen. This is the end..

    Xbox exklusive Spiele erscheinen ab jetzt für Konsole und PC und Windows apps genauso?
    Wie sieht es mit der friedlist, dem Chat usw. aus? Gibt es da schon Infos?
    KaydonNoctis und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  3. #3
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Microsoft beendet fixe Konsolenhardware. Hardwareupdates gibt es nun öfter, vergleichbar mit Tablets oder Smartphones. So wie es mit den Steam Machines angedacht war. Spiele sollen ab- und aufwärtskompatibel sein.
    Mont4n4 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  4. #4
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    26
    Beiträge
    8.817
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Absolut genial. Mehr fällt mir dazu nicht ein. Das ist mMn einer der größten Wandel in den vergangenen 10 Jahren, wenn nicht sogar noch länger. Ich freue mich verdammt auf die Zukunft von PC und XBox, vor allem in der Hinsicht auf DX12. Microsoft wird dafür sorgen, dass Entwickler endlich wieder in erster Linie für den PC programmieren und das kann nur geil werden.
    i5 4690k (4.5GHz) | MSI Z87-G45 | MSI GTX 970 (OC) | 16GB Ripjaws X (2200)
    Samsung 850 Pro (256GB) |
    Corsair Graphite 230t | Cooler Master Seidon 120V | Windows 10 Pro (64 Bit)
    XB One (Day One) | Samsung UE40ES6530 | Huawei P9 (Android 7)

  5. #5
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Könnte auch nicht mehr lange dauern bis die besten Konsolenfassungen wieder auf Xbox zu finden sind. Nachteil: Man wird halt jetzt öfter zur Kasse gebeten und muss nicht erst 7 bis 10 Jahre auf eine neue Hardwaregeneration warten.
    [zen] gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  6. #6

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Da es in dem anderem Thread evtl. etwas falsch war:

    Gears of War: Ultimate Edition for Windows 10 Available Now on Microsoft Store: Gears of War: Ultimate Edition for Windows 10 Available Now on Microsoft Store - Xbox Wire

    Xbox Showcases Stellar Spring Games Lineup for Xbox One and Windows 10: Xbox Showcases Stellar Spring Games Lineup for Xbox One and Windows 10 - Xbox Wire

    The Forza Franchise Debuts on Windows 10 PCs This Spring: The Forza Franchise Debuts on Windows 10 PCs This Spring - Xbox Wire

  7. #7
    occ
    Gast

    Standard

    Zum Glück dürfte das nicht bedeuten das man ständig upgraden MUSS, sondern das auch die dann veraltete Hardware noch kompatibel mit den Spielen ist.

    An dem Steam-Gerücht scheint also nix dran gewesen zu sein? Hätte ja auch kein Sinn gemacht, denn Microsoft will schließlich Einnahmen durch den Windows 10 Store.
    Geändert von occ (01.03.2016 um 16:54 Uhr)
    [zen] gefällt dieser Beitrag.

  8. #8
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Darüber haben einige von euch und ich ja schon mal darüber diskutiert.
    Das ist eigentlich alles was ich mir immer gewünscht habe, hätte NIE gedacht dass es mal Realität würde:

    Spencer believes “we will see more innovation in the console hardware space than we’ve ever seen. We’ll see us come out with new hardware capability during the generation, and allow us to run the same games forward and backward compatible.”

    With Microsoft’s drive to marry its ecosystems -- with “Universal Windows Applications” running on the “Universal Windows Platform” -- Microsoft can “focus more on hardware innovations without invalidating the games that run on that platform.”

    Old games and new games can coexist without the player losing anything, regardless of whether it’s a PC, Xbox One, or whatever comes next. Cross-Buy is a huge step in the right direction.
    Ja dann haut mal raus die neue Xbox
    Mont4n4 gefällt dieser Beitrag.

  9. #9

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Ich denke mal, dass sie abwarten, was Nintendo macht.

    Gerüchten nach, soll die NX auf dem Niveau von Xbox One / PS4 liegen.
    Und Microsoft / Sony werfen dann in 2 Jahren die 4K Konsolen auf den Markt

  10. #10
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.532

    Standard

    Sorry, aber haltet mal den Ball flach. Klingt alles schön und gut, auch das mit der forward and backward compatible und des Koexistieren.
    Das muss aber erst mal alles so funktionieren und nicht das am Ende der Nutzer der schwächeren Hardware enorme Nachteile, vor allem in der Spielbarkeit, hat und dann doch aufrüsten muss, also wie beim PC, genau das was Konsoleros gar nicht wollen.
    Multiplattform Entwickler und Publisher müssen auch mit spielen, für welche Hardware Generation sollen sie jetzt das Spiel flüssig spielbar programmieren, muss ja eigentlich die schwächste sein, ohne Mehraufwand skaliert das dann aber auch nicht unbedingt mit der stärkeren.
    Will jeder diesen Mehr Aufwand leisten? Genau deshalb sind wir doch bei Konsolen gelandet, weniger Aufwand, weil nur 2-3 Hardware Variationen.

    Versteht mich nicht falsch, klingt vieles gut und ganz abgeneigt bin ich nicht, vorausgesetzt es nimmt nicht PC ähnliche Züge an und man ist mehr am aufrüsten als am spielen.
    Da muss noch viel geleistet werden von MS, im groß Töne spucken waren sie schon oft gut.
    Geändert von grinch66 (01.03.2016 um 18:58 Uhr)
    Fortinbras, [zen], Tunnelblick und 1 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  11. #11
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Sorry, aber haltet mal den Ball flach. Klingt alles schön und gut, auch das mit der forward and backward compatible und des Koexistieren.
    Das muss aber erst mal alles so funktionieren und nicht das am Ende der Nutzer der schwächeren Hardware enorme Nachteile, vor allem in der Spielbarkeit, hat und dann doch aufrüsten muss, also wie beim PC, genau das was Konsoleros gar nicht wollen.
    Multiplattform Entwickler und Publisher müssen auch mit spielen, für welche Hardware Generation sollen sie jetzt das Spiel flüssig spielbar programmieren, muss ja eigentlich die schwächste sein, ohne Mehraufwand skaliert das dann aber auch nicht unbedingt mit der stärkeren.
    Will jeder diesen Mehr Aufwand leisten? Genau deshalb sind wir doch bei Konsolen gelandet, weniger Aufwand, weil nur 2-3 Hardware Variationen.

    Ich halte den Ball ziemlich flach. Kann mir gut vorstellen dass die den Karren vollkommen in den Dreck fahren.
    KaydonNoctis gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  12. #12

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Minecraft mit Oculus Rift war auch spielbar.

  13. #13
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.779

    Standard

    Entweder denken die bei Sony und Nintendo grad sheeeeit, oder sie lachen sich ins Fäustchen.
    Schlecht finde ich den zukünftigen Weg von MS nicht. Sie müssen natürlich was anständiges draus machen. Die zusätzliche Hardware, oder neue Konsolenrevision darf nicht zu teuer werden. Ich hätte keine Lust mal angenommen, alle 12 Monate was neues, teures dazu zukaufen.
    Und wie sieht es dann mit der Qualität und generell den Spielen aus? Wird es Abstriche geben?
    Tunnelblick und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  14. #14
    Avatar von Camprigei
    Mitglied seit
    16.10.2014
    Beiträge
    178

    Standard

    Das liest sich ja mal sehr geil. Bin schon derbe angefixt.

  15. #15
    Themenstarter
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Camprigei Beitrag anzeigen
    Das liest sich ja mal sehr geil. Bin schon derbe angefixt.
    Ich gehe fest davon aus dass der Plan vollkommem nach hinten los gehen wird und am Ende Microsofts Ausstieg aus dem Konsolenmarkt bedeutet. Im Prinzip kann man letzteres schon mit den gestrigen News erahnen.

    Vor allem: Welcher Trottel kauft jetzt noch eine One? Auf der E3 könnten ja schon neue Modelle vorgestellt werden.

    Sony und Nintendo werden den Markt unter sich aufteilen. Zu viel Schwarzmalerei? Dann einfach mal sachlich darüber nachdenken welche Entscheidungen Microsoft in den letzten paar Jahren getroffen hat.
    grinch66, KaydonNoctis und day gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •