"Gefällt mir"-Übersicht2575Gefällt mir
  1. #7786
    Avatar von Ameena
    Mitglied seit
    06.10.2012
    Alter
    24
    Beiträge
    389
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Resident Evil 7 (PS4) frisch aus dem heimischen Gamestop

    Let the Grusel begin
    Quidquid agis prudenter agas et respice finem. ~ Sapere aude!

    "Warum sich einen Hund halten, wenn man im Endeffekt selbst bellen muss?" -
    Elizabeth I


  2. #7787
    pzyYchopath
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von ZickendeTightBombe Beitrag anzeigen
    State of Decay Year One Edition + alle DLC's (Xbox One) - 30€


    Viel Spaß beim metzeln
    ZickendeTightBombe gefällt dieser Beitrag.

  3. #7788
    Avatar von ReturningGod
    Mitglied seit
    03.10.2016
    Beiträge
    818

    Standard

    Zitat Zitat von Max MadDk870 Beitrag anzeigen
    Resident Evil 7 (Xbox One) - 59,99€ bei Expert.

    Also wenn es so weiter geht hat es Capcom wirklich geschafft einen vernüftigen Reboot hinzubekommen.
    Ist kein Reboot... also laut einigen dingen im spiel nicht ^^

  4. #7789
    ZickendeTightBombe
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von pzyYchopath Beitrag anzeigen
    Viel Spaß beim metzeln
    Danke

    Das Spiel is echt motivierend.....Die Technik leider nich so ;D

    Bin schon auf Teil 2 gespannt

  5. #7790
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Resident Evil 7 ^^ geht loooooos ^^ *freu*
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  6. #7791
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    976

    Standard



    Nochmal JRpgs für einen kleinen Preis geholt

    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  7. #7792
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zwar kein Spiel, aber ich habe mir gestern die HTC Vive (SteamVR) bei Saturn gekauft.

    Das ist die mit Abstand unglaublichste Technik, die ich jemals benutzt habe. Ich kann gar nicht in Worte fassen, wie genial Room Scale VR ist. Ich habe daraufhin sofort die Portal Demo in The Lab gestartet, die ja mit der Source Engine 2 läuft. Auf den Bildern hat man schon gesehen, wie detailliert das Ganze ist, aber in VR fällt man einfach vom Glauben ab, wie unfassbar detailliert die Spielwelt ist. Man muss es einfach selbst getestet haben, um zu verstehen, was da eigentlich abgeht. Ich bin nun der festen Überzeugung, dass VR keine Randerscheinung wie 3D ist. Es ist die Zukunft, der Start einer komplett neuen Ära in der Videospielindustrie.
    Hoernchen1234 und I3uschi gefällt dieser Beitrag.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  8. #7793
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Mont4n4 Beitrag anzeigen
    Ich bin nun der festen Überzeugung, dass VR keine Randerscheinung wie 3D ist. Es ist die Zukunft, der Start einer komplett neuen Ära in der Videospielindustrie.
    Ich hoffe sehr dass es keine Randerscheinung ist/bleibt. Aber eine neue Ära der Videospielindustrie halte ich dann doch für ziemlich hoch gegriffen. Oder noch sehr sehr weit entfernt.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  9. #7794
    Avatar von Mont4n4
    Mitglied seit
    02.07.2007
    Ort
    Berlin
    Alter
    28
    Beiträge
    8.827
    Blog-Einträge
    4

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe sehr dass es keine Randerscheinung ist/bleibt. Aber eine neue Ära der Videospielindustrie halte ich dann doch für ziemlich hoch gegriffen. Oder noch sehr sehr weit entfernt.
    Ich hoffe das auch, aber der Steam Markt hat schon knapp 45 Seiten voll mit VR Spielen, viele kostenlos, manches aber auch als Vollpreisspiel. Mit neuer Ära meinte ich, dass es einfach ein völlig neues Spielerlebnis ist. Klar, kann man sagen, dass die Wii auch schon Bewegungscontroller hatte, aber das lässt sich meiner Meinung nach nicht im Geringsten vergleichen. Es ist schwer zu beschreiben, aber VR Spiele sind einfach mit nichts zu vergleichen. Ich habe jetzt z.B. 2 Stunden lang Nvidia VR Fun House gespielt. Mit soetwas würde ich mich sonst nicht mal 5 Minuten abgeben, wenn ich das auf der Wii oder mit Move oder Kinect spielen müsste, aber in VR ist es einfach etwas komplett anderes. Es dauert nicht lang und man kann tatsächlich glauben, dass man in dem Spiel ist. Das komplette Erlebnis ist viel intensiver, als wenn ich vor dem TV sitze. Jedenfalls hoffe ich auch, dass dieses Jahr noch einige Sachen dafür raus kommen.
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    Philips POS9002 55' OLED TV | Harman Kardon PM665Vxi | Heco Cantaro 3
    Ryzen 7 3700X
    | Gigabyte RTX 2070 Super | 32GB Trident Z DDR4 | 240GB NVMe M.2 SSD | Windows 10 Pro (64 Bit)
    HTC Vive | Index Controller | XOne (Day One) | Huawei P9


  10. #7795
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Glaub ich gerne. Auch dass es schon sehr viele kleine Spiele gibt. Fragt sich halt wie lange dieses Wow Gefühl bei solchen kleinen Sachen anhält. Große Titel fehlen halt noch etwas. Sowas wie RE7 ist ein guter Anfang. Aber da muss schon noch ein bisschen mehr kommen. Und ich hoffe das wird es auch.
    Die Vive würde mich ja auch reizen. Ist mir allerdings zu teuer. Vom nötigen PC ganz zu schweigen. Freu mich aber schon auf PSVR. Muss wegen anderen Ausgaben nur grade hinten anstehen.

  11. #7796
    GenX66
    Gast

    Standard

    Star Wars Battlefront Ultimate Edition (23,99€ im Gold-Sale bei Xbox Live)
    pzyYchopath gefällt dieser Beitrag.

  12. #7797
    pzyYchopath
    Gast

    Standard

    Mal ne Frage an die Rennspieler unter euch: Was taugt mehr? Das demnächst kostenlose Project CARS oder Asseto Corsa?

  13. #7798
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.620
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Zitat Zitat von pzyYchopath Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage an die Rennspieler unter euch: Was taugt mehr? Das demnächst kostenlose Project CARS oder Asseto Corsa?


    Gute Frage. Ich hab gutes von Projekt Cars gehört. Das andere

    kenn ich gar nicht.

  14. #7799
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Assetto Corsa hab ich nicht gespielt. Aber Project Cars ist ganz gut. Allerdings auch nicht grade leicht.

  15. #7800
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Zitat Zitat von pzyYchopath Beitrag anzeigen
    Mal ne Frage an die Rennspieler unter euch: Was taugt mehr? Das demnächst kostenlose Project CARS oder Asseto Corsa?
    Project Cars! Assetto Corsa ist eine staubtrockene Simulation mit nur sehr geringer Abwechslung. pCars macht da schon deutlich mehr Spaß. Der Spielumfang stimmt auch.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •