"Gefällt mir"-Übersicht1497Gefällt mir
  1. #3376
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    I hob a bissl Zeit gehobt, Burschi
    Spielst Du auch mal wieder was richtiges?

  2. #3377
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.139
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Spielst Du auch mal wieder was richtiges?
    "Was richtiges"? Darunter verstehst du wohl was anderes als ich... Spiel ist Spiel.
    Geändert von StHubi (21.05.2013 um 06:46 Uhr)

  3. #3378
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von GenX3601966 Beitrag anzeigen
    Spielst Du auch mal wieder was richtiges?
    Ich würde auch gern wieder ein richtiges Spiel spielen...
    Was meint denn dein allwissender Sohn (auch Spieleorakel genannt) dazu, welche Spiele empfhiehlt er?

    Spoiler:

  4. #3379
    GenX66
    Gast

    Standard

    Könnt ihr jetzt keine Smileys mehr verstehen oder habt ihr 'nen Clown gefrühstückt?

  5. #3380
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Keins von Beidem

  6. #3381
    GenX66
    Gast

    Standard

    Metro: Last Light (Xbox 360)

    Eigentlich macht Last Light genau die Fehler, die der Vorgänger Metro 2033 auch gemacht hat: Die KI ist ziemlich dumm, die Gegner arm an Abwechslung, der russische Dialekt stark übertrieben (Sprache auf englisch stellen!), Stealth funktioniert nicht richtig und man muss alle getöteten Gegner umständlich manuell nach Munition und Luftfiltern durchsuchen. Das Spiel ist so linear, linearer geht's fast gar nicht mehr. Da fragt man sich doch, warum das schon wieder so sein muss?

    Dafür sieht Last Light absolut klasse aus, es ist ein Grafikhighlight! Atmosphäre und Sound sind sehr stimmig und sogar etwas Grusel gibt's gelegentlich in den dunklen Tunneln. Wenn man sich auf die vielen Details, Gespräche und Kleinigkeiten einlässt, bekommt man viel Spiel für's Geld. Wenn man nur durchrushen will, sollte man Last Light lieber nicht anrühren.
    Die etwas wirre Story versteht man eigentlich nur, wenn man den Vorgänger gespielt hat. Ansonsten nur Bahnhof und Tunnel. So ähnlich ist auch das Storyende: gewöhnungsbedürftig und eher eine Frage des Geschmacks. Mir hat's gefallen!

    Technisch eigentlich sehr gut, wären da nicht die gelegentlichen Freezes gegen Ende des Spiels gewesen, die ich manchmal nur durch komplettes wiederholen (Neustart) eines gesamten Levels vermeiden konnte. Da hätte ich lieber zur PC- oder PS3-Version greifen sollen!

    (8/10)
    BlackFantastix gefällt dieser Beitrag.

  7. #3382
    Avatar von BlackFantastix
    Mitglied seit
    22.04.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    [QUOTE=GenX3601966;1577616]Metro: Last Light (Xbox 360)



    und ich dachte schon ich wäre die Einzige die die Freezes gehabt hat . Dachte erst es wäre ein Bug und ich müsste auf nen Patch warten .Zum Glück war es das nicht .Fand nur komisch das man dieses Problem beim Neustart des Levels nicht hatte.
    Hat auf alle Fälle die Stimmung gekillt
    Geändert von BlackFantastix (22.05.2013 um 20:59 Uhr)

  8. #3383
    pzyYchopath
    Gast

    Standard

    Zuletzt hab ich nochmal Far Cry 3 und Torchlight durch gekriegt. Jetzt starte ich meine sechste Runde Torchlight...

  9. #3384
    Avatar von Forsta
    Mitglied seit
    26.07.2011
    Ort
    Wien
    Alter
    28
    Beiträge
    1.866
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Army of Two: The Devil's Cartel (im Coop) (4/5)

    Ich hab's im Coop mit meiner Freundin (sie ist ein Zockeranfänger und das war einer ihrer ersten Third-Person-Cover-Shooter ) gezockt und fand es ziemlich lustig. Cool ist, dass ich den Schwierigkeitsgrad auf 'Normal' für mich und auf 'Einfach' für sie festlegen konnte. Zudem war es für sie hilfreich, dass das 'in die Deckung gehen' automatisiert wurde. Sprich: Man zielt wo hin, sieht ein blaues Pfeilchen und drückt X, schon rennt der Charakter geduckt zur Deckung. Die Story fanden wir interessant und ziemlich mutig (will jetzt nicht spoilern). Am störendsten fanden wir die langen Ladezeiten und das Leveldesign im letzten Level, das war eher öde. Im Einzelspielermodus hätte das Spiel wohl eine (2/5) bekommen.

    BTW: Die deutsche Synchro ist ein Albtraum, aber einfach so auf Englisch umschalten kann man leider nicht, musste dafür extra immer die PS3 auf Englisch umschalten!
    Geändert von Forsta (23.05.2013 um 15:18 Uhr)

  10. #3385
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.139
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Mega Man 1 (Virtual Console auf dem 3DS)
    Es hat eine ganze Weile gedauert bis ich diesen Klassiker durch hatte. Vor allem ist das Spiel trotz der Möglichkeit immer zu speichern, immer noch BRUTAL schwer. Ich will gar nicht wissen, wie viele arme NES Spieler am letzten Level gescheitert sind. Das ist ja fast schon unmenschlich, was man da überwinden muss!?!
    Jedenfalls hat dieses Spiel bereits fast alles, was die Serie zum Klassiker gemacht hat. Die Waffenübernahme von besiegten Endgegnern und die geschickte Anwendung dieser Waffen ist hier schon ein Kernstück des Spiels. Allerdings sind manche Waffen EXTREM eingeschränkt verwendbar...
    Alles in allem hatte ich schon sehr viel Spaß, auch wenn es teilweise schon extrem schwer war.
    8/10

  11. #3386
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.139
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Mega Man 2 (Virtual Console auf dem 3DS)
    Das Spiel ist dank der Möglichkeit jederzeit zu speichern EXTREM einfach! Dennoch ist es ein wirklich tolles Spiel. Die Level sind vielseitig und abwechslungsreich, wenn auch etwas kürzer als im 1. Teil. Die Zwischengegner in der letzten Stage sind wirklich sehenswert und interessant gemacht. Hier hat Capcom jedenfalls seiner Kreativität freien Lauf gelassen.
    Außerordentlich gut hat mir auch die Musik des Spiels gefallen. Es handelt sich zwar immer noch nur um 8-Bit Klänge des NES, aber dennoch empfand ich die Musik als anspornend und das Fehlen dieser im letzten Level ließ eine interessante Atmosphäre aufkommen. Einfach ein tolles Spiel, wenn auch technisch hoffnungslos veraltet...
    9/10

  12. #3387
    Moderator
    Avatar von Vector
    Mitglied seit
    26.01.2007
    Ort
    Im Auto
    Beiträge
    6.496

    Standard

    Der Herr der Ringe: Krieg im Norden (7/10)
    Durchschnittliches Hack'n'Slay mit einigen Rollenspielelementen, das im Coop durchaus 15 Stunden unterhalten kann.

  13. #3388
    Avatar von FIDEL CASTRO
    Mitglied seit
    29.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Alter
    42
    Beiträge
    3.928

    Standard

    Need 4 Speed The Run Xbox360 7/10

    The Darkness 2 Xbox360 8/10
    Geändert von FIDEL CASTRO (26.05.2013 um 15:58 Uhr)
    ASUS M5A97 EVO r2.0 - AMD FX 8320 8 Core 4,0 GHz Overclock - Saphire R9 390 Nitro Backplate 8Gb VRam - 16 Gb Corsair Vengeance Ram - Be Quiet Silent Base 800 Silver Window - Windows 10 PRO

  14. #3389
    Avatar von mastero
    Mitglied seit
    07.07.2011
    Beiträge
    1.574

    Cool

    also ich zock immer ma gerne ne runde fifa 13 ^^
    durchgezockt ist das zwar nicht, aber das ist auch nach hunderten std. nicht ganz möglich^^

    btw. jemand hat darkness 2 erwähnt mit 8 von 10 pkt. könntest du mir sagen mit welchem spiel es zu vergleichen ist? bin am überlegen, der preis von 8 euronen bei amazon is ja echt unschlagbar- dazu ist es die limited edition

    ah der fidel... =)

  15. #3390
    Avatar von FIDEL CASTRO
    Mitglied seit
    29.12.2006
    Ort
    Lübeck
    Alter
    42
    Beiträge
    3.928

    Standard

    Vergleichen kann man es mit dem ersten Teil den ich vor jahren gespielt hab und besser fand. Und einfach mit anderen Ego Shootern. Was genau vergleichbares gibt es meiner meinung nach nicht. Für 8 Euro kannst du da nichts falsch machen. Ist ein gutes Spiel aber leider ohne wiederspielwert. Wenn Mann es einmal durch hat und die ganze Story kennt will man es sich nicht noch einmal antuen. Zumindest ich mir nicht.
    ASUS M5A97 EVO r2.0 - AMD FX 8320 8 Core 4,0 GHz Overclock - Saphire R9 390 Nitro Backplate 8Gb VRam - 16 Gb Corsair Vengeance Ram - Be Quiet Silent Base 800 Silver Window - Windows 10 PRO

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •