"Gefällt mir"-Übersicht1409Gefällt mir
  1. #3586
    Avatar von Ameena
    Mitglied seit
    06.10.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    389
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Beyond: Two Souls 8/10

    Mir hat das Game sehr gut gefallen, bei Kritik in Bezug auf wenig relevante Entscheidungsmöglichkeiten etc. kann ich mich meinen Vorpostern allerdings nur anschließen. Auch das Ende bzw das letzte Drittel fand ich ebenfalls grandios; das war das Letzte, das ich erwartet hatte: sehr gelungen! Dazu noch die Musik von (u.a.) Hans Zimmer - super.

    Beyond ist den Entwicklern meiner Meinung nach sehr gut gelungen; die kleinen "Schönheitsfehler" seien jetzt mal dahingestellt.
    Grafisch schick, packend inszeniert, interessante Story, die ebenso glaubhaft umgesetzt wurde - Beyond wird mir auf jeden Fall in guter Erinnerung bleiben, auch wenn es vielleicht nicht der krönende Abschluss der PS3-Ära war.
    Geändert von Ameena (21.10.2013 um 12:09 Uhr)
    Quidquid agis prudenter agas et respice finem. ~ Sapere aude!

    "Warum sich einen Hund halten, wenn man im Endeffekt selbst bellen muss?" -
    Elizabeth I


  2. #3587
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.730
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Goodbye Deponia (PC)
    Die Deponia-Trilogie ist nun vorbei und ich bin schlicht weg begeistert von der Reihe. Selten habe ich so gute Rätsel, interessante und gut eingebundene Mini-Spiele mit einem charmanten Humor in einem Spiel angetroffen. Die Reihe gefällt mir sogar besser als Monkey Island 1-3, was wohl auch daran liegt, dass diese Klassiker ihren Stil aufgrund der technischen Entwicklung nicht beibehalten konnten.
    Das Ende der Trilogie ist nicht ganz das, was ich erwartet habe, aber das hebt diese Geschichte ja eigentlich noch mehr hervor aus dem Einheitsbrei...
    9/10
    Forsta gefällt dieser Beitrag.

  3. #3588
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.730
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Fire Emblem: Awakening (3DS)
    Dieses Spiel ist gut! Das ist eigentlich alles, was man sagen muss... Also gut, etwas mehr geht noch:
    In diesem Rundenstrategie-Spiel hat jede Einheit einen Eigennamen, eine kurze Hintergrundgeschichte und besondere Fähigkeiten, die man mit Erfahrungspunkten aus dem Kampf automatisch steigert. Später kann man noch die Klasse wechseln, was das ganze System noch komplexer aber auch vielseitiger und interessanter macht. Jede Einheit empfand ich als sympathisch und es ließ mich selten kalt, wenn sie gestorben sind. Meistens habe ich dann das Spiel neu gestartet, wobei man das mit einer Option auch lassen kann. Dank dieser Option überleben die Charaktere den Kampf (allerdings bin ich mir gerade unsicher wo diese Option ist ). Zwischen den Einsätzen sieht man Zwischensequenzen oder bewegt die Einheiten über die Karte zum nächsten Ort oder einem Händler mit neuen Waffen.
    Die Grafik ist für den 3DS wirklich gut gelungen und der 3D Effekt wird recht sparsam, aber ansehnlich eingesetzt. Überrascht haben mich die zahlreichen Kampfanimationen für jede Einheit. So viel hatte ich eigentlich gar nicht erwartet.
    Musik und Sound sind auch sehr nett. Die Story ist eher durchschnittlich, hat aber die eine oder andere nette Wendung und am Ende erfährt man von allen überlebenden Helden, was sie danach gemacht haben... Ich glaube, ich muss es nochmal durchspielen, damit ALLE überleben!
    Alle DLCs sind sehr teuer gewesen, aber dafür erzählen sie auch kleinere Geschichten, die nichts mit dem Hauptspiel zu tun haben. Es macht aber sehr viel mehr Spaß die Charaktere damit zu trainieren als die zufälligen Armeen auf der Karte anzugreifen.
    Das Spiel ist alles in allem recht anspruchsvoll und voll gepackt mit tollen und interessanten Ideen. Vermutlich werde ich es noch einmal spielen, um wirklich ALLES zu sehen. Beispielsweise habe ich nicht alle Nebenquests bekommen, da offensichtlich dafür bestimmte Charaktere heiraten müssen... Ja, das passiert auch im Spiel und ich glaube, es ist nicht mal fest vorgegeben, wer mir wem zusammen kommt. Dafür ist die Sympathie im Kampf verantwortlich, die sich durch Komboangriffe steigert... KOMPLEX! Aber leicht zugänglich
    Spieldauer: 33:52 Stunden
    9/10
    Geändert von StHubi (24.10.2013 um 21:20 Uhr)
    BryanIKE gefällt dieser Beitrag.

  4. #3589
    Avatar von _voyevoda_
    Mitglied seit
    13.08.2008
    Beiträge
    2.032

    Standard

    Vor drei Tagen Dark Messiah of Might & Magic. Durch die Möglichkeit, die Umgebung in die Kämpfe einzubeziehen und v.a. durch den Seil-Bogen spielt sich dieses RPG deutlich anders und interessant. Anfangs fand ich es ungewohnt, dass man für Kämpfe keine EXP bekommt, vielmehr überhaupt, dass es gar keine EXP in dem Spiel gibt. Aber auch dafür haben die Entwickler eine interessante Lösung gefunden.
    Begeistert hat mich auch der Levelaufbau mit zahlreichen versteckten Ecken. Die Kämpfe machen saumäßig Spaß, wenn man gegner Kickt, sie mit Kisten bewirft, abfackelt oder einfach nur abwechselnd mit Schwert und Bogen kämpft. Die geringe Anzahl an Ausrüstungsgegenständen kann man kritisieren. Dass es keine Läden zum Kaufen und Verkaufen gibt, ist erstmal ungewohnt, aber es trägt auch dazu bei, dass das Spiel eben so ungewöhnlich ist.
    Insgesamt ein gutes Spiel mit cooler Atmo und etwas anderem Spielgefühl.

    Gerade habe ich außerdem Psychonauts auf dem PC beendet. Hier und da liest man, dass das Spiel nicht den Erfolg hatte, den es haben sollte. Ich muss sagen: Es macht Spaß, ist lustig und bietet vieeeeeeel Abwechslung. Jedes Level spielt sich anders! Wer nebenbei noch gern Gegenstände sammelt, wird das Spiel noch mehr mögen. Dass mein Spielstand am Ende um die 19 Stunden angezeigt hat, hat mich überrascht. In vielen Hinsichten ist das Game „alternativ“. Einige Level haben mich staunen lassen (Stierlevel, Napoleonlevel, Lungenfischcity). Was soll man noch sagen? Tolles Spiel!
    Geändert von _voyevoda_ (25.10.2013 um 20:45 Uhr)
    Ästhetik heißt für mich: Breiter sein als groß.

  5. #3590
    Avatar von Skeletor242
    Mitglied seit
    25.11.2009
    Beiträge
    1.268
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Sonntagabend GTA V auf PS3 zu 100% beendet...zum Spiel selbst reicht ein Wort...Genial!
    Jetzt noch 70x Gold in den Missionen holen und dann hoffe ich mal,dass R* die Onlineprobleme in den Griff gekriegt hat!

  6. #3591
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.730
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Ninja Gaiden 2 (3DS Download, NES Emulation)
    Ich frage mich wirklich, wie man dieses Spiel früher ohne die Möglichkeit jederzeit zu speichern schaffen sollte? Der letzte Endgegner hat drei Formen mit jeweils vollem Energiebalken, während man selbst nur einen einzigen hat und beim Verlust eines Lebens am Anfang des Levels wieder anfängt?!? Meine Güte, ist das schwer! Auch das restliche Spiel ist teilweise frustrierend schwer, da man immer wieder irgendwo herunterfällt und sofort tot ist.
    Das Spiel hat eine für NES-Verhältnisse ordentliche Grafik und Sound und Musik gehen auch. Die Zwischensequenzen haben mir gut gefallen, auch wenn die Story eher ein typischer Fall von "Böse trifft Gut, Böser stiehlt Freundin des Guten, RACHE!!!" ist...
    Dank der Speicher-Funktion hatte ich das Spiel allerdings auch in 3 Stunden und 7 Minuten durch, aber dafür kostet es ja auch nur ein paar Euros.
    8/10

  7. #3592
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.730
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Puzzle Bobble Universe (3DS)
    Für 12,99 € habe ich mir das Spiel gekauft und bin eigentlich ganz zufrieden. Wer Puzzle Bobble kennt, weiß wie es funktioniert: Drei gleichfarbie Blasen aneinander schießen und schon werden sie abgebaut. Extras gibt es auch welche, in dem man viele Blasen abbaut, bekommt man sie und kann sie auf X auslösen. Das Spielprinzip war und ist sehr simpel, machte mir aber immer noch viel Spaß. Allerdings ist der Puzzle-Modus mit 88 Puzzles EXTREM einfach und ich hatte ihn in gerade mal 2 Stunden durch.
    7/10

  8. #3593
    Avatar von BlackFantastix
    Mitglied seit
    22.04.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    GTA 5 ohne Worte 10/10

    Batman: Arkham Origins: Auch der dritte Teil hat mich voll begeistert, auch wenn er von einem anderen Team entwickelt wurde. An der Spielmechanik wurde nicht viel geändert und die Hauptstory weiß durchaus zu begeistern. Nebenmissionen sind zahlreich aber haben mich
    nach einiger Zeit gelangweilt .Highlight sind natürlich die Bosskämpfe die in diesem Teil mal richtig zahlreich sind angefangen von Killercroc,
    Deathstroke, Mad Hatter,Copperhead,Firefly, Electrocutioner zu Bane .

    8/10

  9. #3594
    Avatar von DoN KoChRoLlEs
    Mitglied seit
    10.09.2006
    Ort
    An der Liebes-Meile in Berlin-Tiergarten
    Alter
    29
    Beiträge
    5.050

    Standard

    Eine Be-A-Pro Saison in FIFA 14. 6 Saison, zuletzt Spieler des Jahres. Wünsche mir mehr Interaktionen und Spannung für die FIFA -Karrieren. -_-'
    Mia San Mia


  10. #3595
    Avatar von RoninXM
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    3.116
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    The Witcher 2: Assassin of Kings (PC)

    Hab damit ziemlich lange gebraucht, da mich zwischendurch immer wieder die Motivation verließ. Aber es ist echt ein hammer Game. Die Story ist zwar ziemlich politisch, aber wenn man sich einmal reingefuchst hat, macht es Spaß, die Intrigen aufzudecken.
    Die Grafik ist auch grandios und das Gameplay im Kampf sehr fordernd. Grade zu Beginn sollte man viel ausweichen und Blocken, sonst ist man schneller tot, als man den ersten Hieb ausführt.

    Interessant ist ja, das je, wie man sich im 1.Akt entscheidet, der 2. ein völlig anderer an einem anderen Ort ist. Das macht immerhin fast 50% des Spiels aus. Werde es also gleich nochmal anfangen. Punktabzug gibts wegen einigen uninspirierten Nebenquests und einem Craftingsystem, dass man in diesem Umfang garnicht braucht.
    9/10
    PSN-ID: RoninXM ------- Xbox: RoninXMW ------- Nintendo-ID: RoninXM
    Ich zocke gerade: Forza 7 (One) ;Destiny 2(PS4) ; AC: Origins(PS4) ; Zelda: BotW (Switch)
    Ich schaue gerade: The Punisher (Staffel1) ; Altered Carbon (Staffel 1)

  11. #3596
    Avatar von Ameena
    Mitglied seit
    06.10.2012
    Alter
    23
    Beiträge
    389
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Crysis 3 (PS3) - 8/10

    Selbst auf der Playsi war die Grafik klasse, das Szenario hat mich persönlich ziemlich angesprochen, auch wenn die Story nicht zu 1000% mitreißen konnte. Scheint wohl kein besonderer Schwerpunkt gewesen zu sein. Macht aber nix; mir hat's insgesamt trotzdem sehr viel Spaß bereitet.
    Vor allem die Ceph haben mir gut gefallen; waren mal was anderes als die Aliens, die man sonst so sieht (große, mandelförmige Augen, graue Haut etc).
    Die Sprecher waren ebenfalls sehr gut, vor allem Psycho wurde gut umgesetzt.
    Kann ich Fans von Postapokalypse-Shootern nur empfehlen.
    Quidquid agis prudenter agas et respice finem. ~ Sapere aude!

    "Warum sich einen Hund halten, wenn man im Endeffekt selbst bellen muss?" -
    Elizabeth I


  12. #3597
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    GTA V (8/10) wurde noch nie zu 100% mit ´nem Rockstar Game warm. Bin auch nicht so der Open-World Fan. Technisch holt man aus der aktuellen Konsolen Generation wohl nicht viel mehr raus, die Stadt und das Umland sind echt klasse gestaltet. Ändert aber nichts daran das ich diverse Missionen langweilig fand und auch die Charaktere und Story nicht sooooooo übermäßig toll gefunden habe...
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  13. #3598
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.951
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Batman: Arkham Origins
    + Story und Präsentation besser als bei City
    + Leveldesign besser als bei City
    - Bugs ohne Ende
    8/10 - Mit mehr Feinschliff und weniger Bugs hätte ich dem Teil locker eine 9 gegeben. Ich hatte meine Vorurteile und lag glücklicherweise falsch. Warner Montreal hat doch was drauf. Kann von den Batman Games noch immer nicht genug bekommen und finde einige der negativen Reviews arg übertrieben

    Mark of the Ninja
    + Geniales Stealth Gameplay
    + schicke 2D-Optik
    + cooles Upgradesystem
    10/10 - bestes Sealth Game dieser Gen. Perfekte Spielbarkeit. Man fühlt sich wie ein Badass Ninja.

    Remember Me
    + Design der Spielwelt und die Atmosphäre sind phänomenal
    + der Soundtrack ist genial
    + interessante Story
    + franzöisisches SciFi-Flair
    + flüssiges Gameplay bei Hüpfpassagen
    - Kameraprobleme
    - Kampfsystem ist nur in der Theorie gut, es fühlt sich langsam an, es fehlt eine Lock-On-Funktion und eine Kontermöglichkeit, das Kombo Lab reißt dieses Manko leider nicht raus
    - manch frustrierende Kampfsequenz (bspw. mit den unsichtbaren Typen und den Berserkern)
    6/10 - hat echt Potenzial gehabt und gewisse Elemente sind absolut super, beim Gameplay wurde dann aber leider geschludert
    Geändert von Fortinbras (05.11.2013 um 19:09 Uhr)
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  14. #3599
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Beyond - Two Souls (6,5/10) Die Steuerung (wenn man davon überhaupt reden kann) ist super verknurrt und auch die Story hat mich nicht so sehr angesprochen wie in Fahrenheit oder Heavy Rain...
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  15. #3600
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    30
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Beitrag

    Beyond Two Souls

    9/10 Fand es sehr gut.Hat mir viel Spaß gemacht.Werde dann auch irgendwann mal die mir noch fehlenden Trophäen holen.Tolles Spiel mit guter Länge.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •