"Gefällt mir"-Übersicht1403Gefällt mir
  1. #3856
    Avatar von Skeletor242
    Mitglied seit
    25.11.2009
    Beiträge
    1.268
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Dead Space 3 (PS3)

    Vor rund einem Jahr mal angefangen und jetzt endlich beendet...sagt schon einiges aus,glaub ich...

    Jedenfalls ist der Eindruck durchwachsen...einerseits ist es schon recht unterhaltsam mit teilweise großartiger
    Atmosphäre,andererseits nerven die ständigen,gefühlt endlosen Ballereien in der zweiten Spielhälfte...
    Das "schlechteste" Dead Space,aber eben auch kein schlechtes Spiel...mit einem möglichen Teil 4 muss man
    sich allerdings wieder mehr in Richtung Ursprung orientieren...

  2. #3857
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Transistor [PC - Steam Download]
    Nach etwa 5 Stunden habe ich diesen geistigen Nachfolger von Bastion durch gehabt. Die Grafik hat einen ähnlichen Stil wie Bastion. Der Sprecher ist ebenfalls wieder grandios und dieses mal in einem sprechenden Schwert der Begleiter der Heldin Red. Ihr Freund (oder Mann?) wurde mit dem Schwert ermordet und findet sich seitdem darin wieder. Die Stadt, in der das passierte, wurde von Robotern übernommen und außer Red scheint es keine Menschen mehr zu geben. In Action-Rollenspiel-Manier kämpft man sich durch die Roboter-Armee gegen viele verschiedene Gegnerarten, die alle andere Vorgehensweisen erfordern. Interessanterweise gibt es eine Art "Planungsmodus", in dem man die Zeit einer Zeitleiste verplant und so seine Angriffe in Ruhe voraus plant. Aber nach dem Ablauf der geplanten Aktionen ist man erst mal wehrlos (außer man hat bestimmte Gegenstände aktiviert).
    Waffen gibt es einige in Form von Upgrades für das Schwert. Mal schießt es Energie oder wirft "Bomben" ab. Clever fand ich die Idee JEDE Waffe entweder als Hauptwaffe oder als Upgrade für eine Hauptwaffe oder als Upgrade für Red selbst zu benutzen. Damit sind SEHR viele interessante Kombinationen möglich. Neue Fähigkeiten werden bei Levelaufstieg frei geschaltet und oft kann man sich eine von zwei aus suchen.
    Die Story nimmt ein sehr interessantes Ende, das mich nachdenklich gemacht hat. Emotional ist fast ein wenig übertrieben... Insgesamt ein tolles Spiel, dem ich eigentlich nur die Gesamtspielzeit ankreiden kann. Für 19,99 € ist es das aber noch in Ordnung. Ein weiteres mal mit dem selben Charakter kann man es auch durchspielen, aber dazu motiviert es mich nicht gerade. Ich spiele solche Spiele in der Regel wegen der Story...
    9/10

  3. #3858
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    The Blackwell Legacy [PC Download]
    Ein wenig gelangweilt habe ich heute das Blackwell Bundle von GOG heruntergeladen, das ich mir vor RICHTIG langer Zeit mal dort gekauft und vergessen hatte. Das Spiel ist ein klassisches Adventure mit sehr klassischer Grafik, aber guter Synchronisation und Musik. Die Steuerung ist Adventure-Standard, aber ohne "Highlight-Hint", wie es inzwischen für Adventures Standard ist.
    Man spielt Rosangela Blackwell, eine freie Redakteurin, die eines Tages einen Geist sieht und von ihm erfährt, dass sie ein Medium ist. Ihre Aufgabe ist es Geister von Toten in die nächste Welt zu schicken...
    Die Story ist RICHTIG gut geschrieben und die Rätsel sind ordentlich, teilweise sogar sehr anspruchsvoll. Auf jeden Fall ein sehr gutes Adventure und ich bin schon gespannt, auf die nächsten Episoden. Die Spielzeit des ersten Teils war relativ kurz (2-3 Stunden würde ich mal schätzen, das Spiel zählt leider nicht mit).
    8/10

  4. #3859
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Blackwell Unbound [PC Download]
    Heute habe ich die 2. Episode der Blackwell Saga durch gespielt. Das Spiel hat mir ebenfalls sehr gut gefallen, wenn es auch BEDEUTEND schwerer als der erste Teil war und ich dreimal in eine Lösung gucken musste. Alles in allem ein sehr gutes Adventure mit interessanter Story und guten Ideen. Die Spielzeit war wieder sehr gering. Die Grafik ist einen Tacken besser geworden.
    8/10

  5. #3860
    Beta-Tester
    Avatar von Enix
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Querfurt
    Alter
    32
    Beiträge
    2.538
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Metal Gear Solid V: Ground Zeros (PS4)

    Nen gutes Spiel, was leider viel zu kurz ausgefallen ist.
    Vllt. kann ich mich ja an den Nebenmissionen noch ein wenig erfreuen.

  6. #3861
    Avatar von BlackFantastix
    Mitglied seit
    22.04.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    Metal Gear Solid V: Ground Zeros ( PS4)

    Für einen Prolog geht die kurze Spielzeit voll in Ordnung und macht echt Bock auf " The Phantom Pain " Hideo Kojima beweißt mal wieder das er einer der besten Spielentwickler ist . Die Zwischensequezen sind mal wieder Filmreif und das Gameplay super .So muss ein Schleichspiel aussehen.Wenn Kojima hält was Ground Zeros verspricht dann kommt mit "The Phantom Pain" mal wieder ein Game auf uns zu das alle anderen in den Schatten stellt .
    10/10
    RoninXM gefällt dieser Beitrag.

  7. #3862
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    The Blackwell Convergence [PC Download]
    Das ist die dritte Episode der Blackwell Adventures. Leider ist es auch irgendwie die schwächste. Die Story schlägt einen interessanten Bogen über Teil 1 und 2 zu diesem Teil. Die Grafik hat gut zugelegt, aber die Puzzles nähern sich leider langsam dem (vermaledeiten!) Genre-Standard von "Easy" bis "Ganz Easy" an. Ich bin ohne Probleme und Lösung durch diesen Teil gekommen... Schade eigentlich. Dennoch ein schönes Adventure, wenn auch schwächer als seine Vorgänger.
    7/10

  8. #3863
    Avatar von BlackFantastix
    Mitglied seit
    22.04.2013
    Beiträge
    66

    Standard

    Dark Souls 2 (XBox 360) : Endlich geschafft Praise the sun ....unzählige Stunden des Verzweifelns ,des Fluchens und des Verfluchens der Entwickler sind vorbei .Schade .Eines ist mal klar Dark Souls ist für mich das Top Spiel des Jahres. Kein Spiel führt einen so an seine Frustrationsgrenze und gibt einem auf der anderen Seite so ein Gefühl der Freude wenn man endlich den verhassten Bossgegner nach dem gefühlten 50 Anlauf zur Strecke gebracht hat .
    Die Grafik ist ein zweischneidiges Schwert .Einmal matschigeTexturtapete , dann wiederum glänzt sie mit wunderschönen Hintergründen die einen innehalten und Staunen lassen . Am Gameplay selber gibt es für mich nichts zu meckern . Dark Souls hat für mich das beste Kampfsystem was es in einem Rollenspiel gibt und läßt einem da eine Menge Freiraum um seinen persönlichen Stil zu finden.
    10+/ 10
    StHubi, BryanIKE und Ameena gefällt dieser Beitrag.

  9. #3864
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @Blacky: Mir hat DS2 auch gut gefallen, aber leider bei weitem nicht mehr so gut wie der erste Teil... What's next?

  10. #3865
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Murdered: Soul Suspect (7/10) hat mich ganz gut unterhalten, was aber eher an der Story lag. Hat aber gute Ansätze, auf einen zweiten Teil würde ich mich gerne einlassen
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  11. #3866
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.689
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    The Blackwell Deception [PC - Download]
    Das war die vierte Episode der Adventure-Reihe und sie hat mir bisher am besten gefallen! Die Story deutet an, was noch kommen wird, und basiert auf Dingen, die vor der Geschichte passiert sind. Insgesamt wird damit eine sehr interessante Geschichte erzählt, die mir richtig gut gefallen hat.
    Sound und Musik haben etwas zugelegt, die Grafik war leider nicht so umwerfend, da vor allem das Charakterdesign der Heldin irgendwie "unpassender" geworden ist. Vermutlich werde ich mir bald mal den 5. Teil zulegen, aber das kann noch warten... Jetzt sind die Tex Murphy Adventures an der Reihe!
    8/10

    P.S. Das Problem, welches ich im Blog Crisis on Infinite Gaming beschrieben habe, ist gelöst. Man muss nur an den richtigen Stellen nach den richtigen Spielen suchen. Der AAA-Markt ist jedenfalls schon lange nicht mehr mein bevorzugtes Spiele-Reservoir. Komisch, dass ich das erst jetzt wirklich erkenne und beim Schreiben des Blogs nicht mal ahnte...
    Geändert von StHubi (14.06.2014 um 22:06 Uhr)

  12. #3867
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Max: Curse of the Brotherhood (7,25/10) nette Rätsel, aber teilweise hat mich die Steuerung in den Wahnsinn getrieben
    Egal, derzeit noch für Umme im GwGold Angebot. Da kann man ja nix falsch machen
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  13. #3868
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Super Mario 3D World

    Das Spiel reiht sich nahtlos in die Riege der großartigen 3D-Abenteuer des Klempners ein. Das Spiel begeistert mit gewohnt überragendem Gameplay, genialem Leveldesign, massenweise Details und Gags sowie einer tollen Präsentation. Das Spiel sieht super aus und mit den eingängigen Melodien hat sich Nintendo wieder selbst übertroffen. Nach dem Durchspielen warten zusätzliche Herausforderungen. Super!

    Besonders angetan haben es mir auch die Captain Toad-Level. Wie gut dass Toad Ende 2014 ein eigenes Game bekommt.

    Donkey Kong Country Returns: Tropical Freeze

    Ich habe alle Games der Reihe durchgespielt, ich hatte mit keinem Spiel der Reihe so viele Probleme wie mit Tropical Freeze. Der Schwierigkeitsgrad ist Retro-typisch sehr hoch, mit den Bossen hat man es meiner Meinung nach auch etwas übertrieben. Ich frage mich welche Kinder dieses Spiel durchspielen können...die Freigabe "ohne Altersbeschränkung" ist jedenfalls trügerisch und täuscht nicht darüber hinweg, dass man es bei Tropical Freeze mit einem echt schweren Brocken zu tun hat. Ich habe für den letzten Boss 30 Versuche gebraucht. Da die Bosse alle neun Treffer brauchen, kommt da schon etwas Spielzeit und auch Frust zusammen. Leveldesign, Präsentation und vor allem die Musik sind große Klasse. Ein sehr empfehlenswertes und forderndes Game.

    Allgmein zur Technik von Nintendos Wii U-Games: Es ist schon immer wieder witzig welche Probleme Sonys und Microsofts 1st Parties mit 60 fps haben, währen Nintendo ein Game nach dem anderen mit butterweichen 60 fps raus haut.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  14. #3869
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    30
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Gestern InFamous Second Son 2 Stunden angespielt und ich wurde sehr enttäuscht davon.Wo bitte soll das Next Gen sein ? Das hätte man so auch auf die PS3 bringen können mit ein paar Ruckler.Spielpaß absolut null muß ich sagen.

    Die 87 % oder was das Spiel von der GA bekommen hat sind absolut überbewertet.

    Leiht es euch unbedingt vor dem Kauf aus denn ansonsten dürftet ihr euch sehr ärgern über das rausgeschmissene Geld.

    @Ach 82 % hats in der GA bekommen.Für meinen Geschmack noch immer zuviel für den Mist.Sorry,ist aber so.
    Geändert von Gamemaster1883 (17.06.2014 um 04:27 Uhr)

  15. #3870
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von Gamemaster1883 Beitrag anzeigen
    Gestern InFamous Second Son 2 Stunden angespielt und ich wurde sehr enttäuscht davon.Wo bitte soll das Next Gen sein ? Das hätte man so auch auf die PS3 bringen können mit ein paar Ruckler.Spielpaß absolut null muß ich sagen.

    Die 87 % oder was das Spiel von der GA bekommen hat sind absolut überbewertet.

    Leiht es euch unbedingt vor dem Kauf aus denn ansonsten dürftet ihr euch sehr ärgern über das rausgeschmissene Geld.

    @Ach 82 % hats in der GA bekommen.Für meinen Geschmack noch immer zuviel für den Mist.Sorry,ist aber so.
    So geht es mir mit inFamous auch. Ich glaube das sind die einzigen Open World Games die ich zwar angefangen aber nie durchgespielt habe. Normalerweise beende ich angefangene Games, die inFamous-Spiele fand ich aber so belanglos und auch frei von Spielspaß so dass ich sie mittendrin abgebrochen habe.

    So geht es mir allerdings auch mit vielen von Sonys First Party-Exklusivtiteln. Die hauen zwar ohne Ende Zeug raus aber wirklich herausragend finde ich bis auf die Naughty Dog-Games und die zwei thatgamecompany-Titel keine der Games.
    (EDIT: Hatte wipEout HD Fury vergessen)

    Egal ob Heavy Rain, Beyond, Littlebigplanet Karting, PS All-Stars, LBP, Modnation Racers, inFamous, Killzone oder Puppeteer...die Spiele finde ich bestenfalls nett und auch nur als PS+-Titel konsumierbar...wenn ich nichts anderes zu spielen habe. An jedem Titel gibt es mindestens eine Eigenschaft die mich furchtbar nervt. Sei es die furchtbare Physik in LBP, das lahme Missionsdesign in inFamous, die miesen Stories in den Quanitc Dream-Games oder die quasi nie enden wollenden Cutscenes in Puppeteer.

    Ich kann mit den wenigen First Party-Games von MS sowie allgemein Nintendo einfach mehr anfangen. Natürlich gibt es hochwertige Exklusivtitel auf den PS-Konsolen aber meiner Meinung nach halt nicht von Sony selbst sondern eher von Sega, Atlus oder Vanillaware.
    Geändert von Fortinbras (17.06.2014 um 10:58 Uhr)
    BryanIKE gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •