"Gefällt mir"-Übersicht1476Gefällt mir
  1. #4951
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Meine Rezi zu HZD findet ihr hier:

    https://www.amazon.de/review/R3HGGDW...wasThisHelpful

    Nichts besonderes und recht übersichtlich geschrieben .
    GenX66 gefällt dieser Beitrag.

  2. #4952
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.028
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Icey [PC]
    Das Spiel war schon nach etwa 120 Minuten vorbei, aber ich hatte echt viel Spaß. Zu viel sollte man nicht vom Spiel verraten. Aber wohl auch nicht zu viel zahlen Die Steuerung lief jedenfalls echt rund und die Story war schon irgendwie abgedreht und interessant...
    8/10

  3. #4953
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.028
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    The Bunker [PC]
    Nach 115 Minuten hatte ich dieses sehr spannend gemachte FMV-Adventure durchgespielt. Man spielt einen jungen Mann namens John, der 1992 in einem Bunker zur Welt kommt. Atombomben wurden auf England geworfen und in dem sehr lädierten Bunker haben sich einige Leute verschanzt. Das eigentliche Spiel setzt 30 Jahre später ein, in dem nur noch John und seine Mutter leben. Seine Mutter gibt ihm den Rat sich immer an "Die Routine" zu halten, dann kann ihm nichts passieren. Doch dann geht alles schief, was schief gehen kann...
    Großartig geschrieben, sehr beklemmend und beengend wirkend. Alles in allem hat mir das Spiel echt gut gefallen, auch wenn es recht kurz ist. Der Schauerspieler, der John in den Videos darstellt, spielt seine Rolle jedenfalls großartig.
    8/10
    Abstergo und softkey gefällt dieser Beitrag.

  4. #4954
    Avatar von Gamemaster1883
    Mitglied seit
    14.03.2008
    Ort
    Aus der Steiermark
    Alter
    30
    Beiträge
    3.586
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Sniper Elite 3 (PS4) komplett im Koop die Kampagne zuletzt.Mir hats gut gefallen.Geile Kill Cam.Jetzt heißt es noch die Platin holen.

  5. #4955
    pzyYchopath
    Gast

    Standard

    Layers of Fear (Xbox One)

    Spiel angemacht, 10 Minuten gespielt und aufgrund der unterirdischen Framerate direkt wieder gelöscht.

  6. #4956
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.028
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Thimbleweed Park [PC]
    Nach knapp 12 Stunden habe ich dieses Kickstarter finanzierte Point 'n' Click Adventure durchgespielt. Man spielt (anfangs) zwei FBI-Agenten, die den Mord an einem Mann aufklären soll. Sie ist eine zynische, rothaarige Agentin, die mit allen Wassern gewaschen ist. Er ist eher ein Anfänger und auch ein wenig naiv. Wer hier an Akte X denkt, hat die erste von EXTREM vielen popkulturellen Referenzen erkannt. Denn das Spiel basiert lose auf Twin Peaks und Akte X und bringt noch viel, viel mehr in die Handlung. Die Rätsel sind allesamt logisch und ich musste nur einmal etwas nachsehen, was dann auch so ein "Ach so! Klar doch!"-Moment wurde. im Laufe des Spiels kommen noch weitere interessante Charaktere dazu, die vor allem in ihren eigenen, gut gemachten Rückblende-Episoden vorgestellt werden. Alles in allem ist das Spiel technisch stark an Maniac Mansion oder Zak McKracken orientiert, nutzt aber neuartige Features wie Beleuchtungseffekte und eine komfortablere Bedienung als damals. Die Story ist insgesamt sehr spanned und ich war immer begeistert dabei das nächste Rätsel zu knacken. Das Ende war dann ein wahrer Genuss und, wie auch an vielen Stellen im Spiel, für Kenner der alten Lucas Arts Adventures eine ECHTE Offenbarung!
    10/10
    HAMMER halt...

  7. #4957
    IanC-JD
    Gast

    Standard

    Endlich mal Uncharted 4.

    Tolles, kurzweiliges Spiel mit teils atemberaubender Optik. Ich hatte sehr viel Spaß damit.

    9/10

  8. #4958
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.167

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    The Bunker [PC]
    Nach 115 Minuten hatte ich dieses sehr spannend gemachte FMV-Adventure durchgespielt. Man spielt einen jungen Mann namens John, der 1992 in einem Bunker zur Welt kommt. Atombomben wurden auf England geworfen und in dem sehr lädierten Bunker haben sich einige Leute verschanzt. Das eigentliche Spiel setzt 30 Jahre später ein, in dem nur noch John und seine Mutter leben. Seine Mutter gibt ihm den Rat sich immer an "Die Routine" zu halten, dann kann ihm nichts passieren. Doch dann geht alles schief, was schief gehen kann...
    Großartig geschrieben, sehr beklemmend und beengend wirkend. Alles in allem hat mir das Spiel echt gut gefallen, auch wenn es recht kurz ist. Der Schauerspieler, der John in den Videos darstellt, spielt seine Rolle jedenfalls großartig.
    8/10
    Habe ich mir als Lets Play mal auf YouTube angeschaut, echt genial gemacht . Nur wie 30ig sieht John nun nicht gerade aus.........obwohl so ohne Sonne und Fun .
    Geändert von softkey (04.04.2017 um 19:37 Uhr)

  9. #4959
    Avatar von Bullemann1887
    Mitglied seit
    21.05.2015
    Beiträge
    18

    Standard

    Horizon Zero Dawn und es war Großartig! Nicht ganz auf Witcher 3 Niveau aber wirklich gelungenes Spiel!

    ME Andromeda hat mich auch nach 17 Stunden nicht wirklich in seinen Bann gezogen.
    Zocke nun erstmal Forza Horizon 3 weiter.

  10. #4960
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.028
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Blackwood Crossing [PC]
    In diesem etwa 2 Stunden langen Adventure spielt man eine junge Frau namens Scarlett, die mit dem Zug fährt, als sie von ihrem Bruder Finn geweckt wird. Den jagt man dann erst mal durch den Zug, als sich dann alles ein wenig ändert... Viel mehr will ich nicht verraten. Die Story war für mich sehr interessant und einfühlsam geschrieben worden. Das Ende hat mich doch emotional sehr ergriffen. Der Preis von 16 € ist vielleicht etwas hoch, aber ich empfand das gebotene als einzigartig und somit lohnenswert. Die Technik spielt sehr gut mit der Story zusammen. Spielerisch sind die "Rätsel" ziemlich seicht, aber nett gemacht.
    8/10

  11. #4961
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    37
    Beiträge
    923

    Standard

    Gears of war Juggmend + Nachspiel

    Hatte an dem Teil genau so meinen Spaß wie an den anderen Teilen. Einzig was mehr Abwechslung hat mir gefehlt. Trotzdem fand ich es gut.

    Noch ein paar GS mitgenommen und in dem ein oder anderen Level GenX in der Menge der Hinrichtungen geschlagen

    Gebe 8 / 10

    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  12. #4962
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von DerSchallf Beitrag anzeigen
    Gears of war Juggmend + Nachspiel

    Hatte an dem Teil genau so meinen Spaß wie an den anderen Teilen. Einzig was mehr Abwechslung hat mir gefehlt. Trotzdem fand ich es gut.

    Noch ein paar GS mitgenommen und in dem ein oder anderen Level GenX in der Menge der Hinrichtungen geschlagen

    Gebe 8 / 10

    WTF!? Das habe ich ja schon gefühlt 10 Jahre nicht mehr angerührt. Rache!!!
    DerSchallf gefällt dieser Beitrag.

  13. #4963
    L85A2
    Gast

    Standard

    Fallout 4 (PS4)

    Story fürn Arsch, aber Gameplay war trotzdem ok. Furchtbare Technik, kein Spiel ist mir häufiger abgeschmiert...

  14. #4964
    Avatar von nordhesse1980
    Mitglied seit
    22.12.2016
    Ort
    Witzenhausen
    Alter
    40
    Beiträge
    70

    Standard

    Über Ostern war mir mal nach einem ruhigeren Game und somit fiel meine Wahl auf:

    Silence (PS4)

    Ein kleines aber feines Spiel. Die Grafik ist wirklich schön und untermalt wunderbar die schöne Geschichte.
    Ein Adventure das zwar nicht schwer ist, aber dafür viel Atmosphäre aufbaut und nach dem Ende zum Nachdenken anregte.

    Ich habe es für 13€ erstanden und es war jeden Euro wert.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  15. #4965
    Avatar von RoninXM
    Mitglied seit
    12.09.2012
    Alter
    33
    Beiträge
    3.120
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Ryse: Son of Rome

    Habe dafür extra mein XBL Gold reaktiviert (hatte noch nen Voucher für eine Monatsmitgliedschaft rumliegen).
    Fand das Game überraschend gut. Story gefällt mir, Grafik ist topp und das Kampfgameplay ist auch sehr cool, wenn auch repetitiv. Die Kampagne hatte auch genau die richtige Länge, ohne langweilig zu werden.

    8/10

    Gamemaster1883 gefällt dieser Beitrag.
    PSN-ID: RoninXM ------- Xbox: RoninXMW ------- Nintendo-ID: RoninXM
    Ich zocke gerade: Forza Horizon 4 (One) ;Spider-Man (PS4) ; Zelda: BotW (Switch)
    Ich schaue gerade: Vikings (S6.1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •