Seite 1 von 3 123
"Gefällt mir"-Übersicht28Gefällt mir
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Upgrades für PSN und PS Now? Neue Hinweise von Sony gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: Upgrades für PSN und PS Now? Neue Hinweise von Sony

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Sonic1080
    Mitglied seit
    16.06.2011
    Beiträge
    537

    Standard

    Als Tipp für Sony: abwärtskompatibel mit Verbesserungen wie höhere Auflösung. So, dass alle Spiele weiter gespielt werden können... Dann wird keiner wechseln...
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    GG MD MCD MD32X SAT DC X PS3 PS4
    Online: PSN - ask for Username...

  3. #3
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.833

    Standard

    Weniger sinnlose Updates wären nicht schlecht.

    Ich drücke die Meldung für ein Systemupdate meistens weg weil ich keine Lust habe erstmal wieder ne halbe Stunde zu warten wenn ich zocken will. Letztens hatte ich dann mal das neuste Update installiert und paar Tage später war die Meldung schon wieder da weil es das nächste Update gab.

    Ansonsten können sie mit dem PSN machen was sie wollen. Ich habe es bei PS3 und PS4 so gut wie nicht benutzt und das wird sich bei einer PS5 wohl auch nicht ändern. Die Dinge die mich bei der PS3 genervt haben haben sie bei der PS4 optional gemacht. Hoffe das bleibt so. Ansonsten bin ich mit der PS4 im großen und ganzen zufrieden. Die Spiele sind natürlich nochmal eine andere Sache aber nur auf die Konsole bezogen kann Sony gerne so weiter machen.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  4. #4
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.398

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Weniger sinnlose Updates wären nicht schlecht.

    Ich drücke die Meldung für ein Systemupdate meistens weg weil ich keine Lust habe erstmal wieder ne halbe Stunde zu warten wenn ich zocken will. Letztens hatte ich dann mal das neuste Update installiert und paar Tage später war die Meldung schon wieder da weil es das nächste Update gab.
    Hey, jetzt übertreibe mal nicht so
    Ob sie sinnlos sind, kannst du doch gar nicht wissen.
    Du hast doch gar keine Einblicke in das System und welche "Pflege" es benötigt.
    Wir leben nicht mehr in den 2000er, IT wird immer komplexer, Standards ändern sich (z.b. IPv4>IPv6), Datenschutz ist mittlerweile zum Glück ein riesen Thema, ständige Anpassungen sind notwendig.
    Wenn die Updates jetzt riesen groß wären und ständig erscheinen würden, könnte ich minimalen Ärger darüber noch verstehen. Das ist aber beides nicht der Fall. Außerdem sind sie ja kein Zwang bei SP Games.
    Ansonsten bin ich über jedes Update dankbar, das im Vorfeld evtl. System- oder Game Abstütze verhindert, korrupte Files verhindert, meine Daten schützt, Performance verbessert, die Übersicht verbessert etc. pp.


    Zur News.
    Stillstand ist tödlich, stetige Weiterentwicklung notwendig
    Geändert von grinch66 (09.01.2019 um 09:51 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  5. #5
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von Sonic1080 Beitrag anzeigen
    Als Tipp für Sony: abwärtskompatibel mit Verbesserungen wie höhere Auflösung. So, dass alle Spiele weiter gespielt werden können... Dann wird keiner wechseln...
    Wer es es braucht ok, ich habe es aber seit 30 Jahren nicht gebraucht, ich zocke im hier und jetzt und was war ist vorbei . mM
    Schwelge ich in Nostalgie gucke auf YT Videos oder hole die alte Konsole vom Dachboden . Aber ja, es wäre ein zusätzliches Feature aber davon mache ich bestimmt nicht den kauf einer PS5 abhängig .
    playing videogames since 1987 ;-)

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4

  6. #6
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.889

    Standard

    Zitat Zitat von Sonic1080 Beitrag anzeigen
    Als Tipp für Sony: abwärtskompatibel mit Verbesserungen wie höhere Auflösung. So, dass alle Spiele weiter gespielt werden können... Dann wird keiner wechseln...
    Mhh rate mal, warum bei PS Now die PS3 Spiele nur gestreamt werden und man alle PS4 Spiele runter laden kann. Ach, ich glaube da war doch mal was...... PS3 Architektur und so....

  7. #7
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.833

    Standard

    Zitat Zitat von abwehrbollwerk Beitrag anzeigen
    Mhh rate mal, warum bei PS Now die PS3 Spiele nur gestreamt werden und man alle PS4 Spiele runter laden kann. Ach, ich glaube da war doch mal was...... PS3 Architektur und so....
    Da es hier um die PS5 geht spielt dieses Argument keine Rolle mehr. Denn zu PS4 Spielen sollte eine AWK kein Problem sein. Wenn sich Sony weiterhin dagegenstellt dann nur um mehr Geld zu kassieren.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  8. #8
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.398

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Da es hier um die PS5 geht spielt dieses Argument keine Rolle mehr. Denn zu PS4 Spielen sollte eine AWK kein Problem sein. Wenn sich Sony weiterhin dagegenstellt dann nur um mehr Geld zu kassieren.
    So ist es.

    Das es keine direkte PS3 AWK aufgrund der besonderen (beschissenen) PS3 Architektur gab, nehme ich Ihnen ab.
    Da die PS5 voraussichtlich auf die gleiche Architektur setzen wird wie die PS4 gibt es aber keine Gründe mehr gegen eine AWK, außer Faulheit und Gewinnmaximierung oder, und das würde auch auf mich zu treffen, das es eben keinen juckt und es wenig Einfluss hat.
    Sie sollten es allerdings trotzdem machen, weil es einfach Fan Service, Marketing und Image verbessernd ist.


    Gesendet von iPhone, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    Geändert von grinch66 (09.01.2019 um 22:13 Uhr)
    Tito und softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  9. #9
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.833

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    oder, und das würde auch auf mich zu treffen, das es eben keinen juckt und es wenig Einfluss hat.
    Um PS1, PS2 und PS3 Spiele im Store bzw. über PSNow anzubieten reicht die Nachfrage offenbar.
    Abstergo gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  10. #10
    Avatar von Abstergo
    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.377

    Standard

    Zitat Zitat von Sonic1080 Beitrag anzeigen
    Als Tipp für Sony: abwärtskompatibel mit Verbesserungen wie höhere Auflösung. So, dass alle Spiele weiter gespielt werden können... Dann wird keiner wechseln...
    Würde mir super gefallen, aber das glaube ich wirklich erst wenn ich es sehe. Sony hat doch bestimmt an den ganzen Remastered Spielen der letzten Generation auch super verdient.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Ich drücke die Meldung für ein Systemupdate meistens weg weil ich keine Lust habe erstmal wieder ne halbe Stunde zu warten wenn ich zocken will. Letztens hatte ich dann mal das neuste Update installiert und paar Tage später war die Meldung schon wieder da weil es das nächste Update gab. .
    Also ganz ehrlich da mußt du es aber wirklich böse erwischt haben von der Leitung. Ich lebe hier auf dem Land mit relativ bescheidener Leitung und selbst bei mir dauert das eigentlich so gut wie nie länger als 3-5 Minuten. Wenn ich sehe das so was mal wieder ansteht, was vielleicht alle 1-2 Monate mal vorkommt, starte ich das und gehe in die Küche um mir einen Kaffee zu holen. Wenn ich wieder zur Konsole gehe ist es fertig^^

    PS: Ab und an sind sogar mal recht nützliche updates dabei gewesen ;-)

    Zu PSN und PS Now generell nochmal, PSN nutze ich in letzter zeit eigentlich ziemlich viel. Hauptsächlich um mir Indigames im Sale zu sichern, hatte da bisher auch nicht wirklich große Problem. Ja und PS Now, für mich ist das irgendwie bisher ein Rohrkrepierer, weil ich die meisten Spiele kenne und sie auch schon relativ alt sind. Warum sollte ich für so einen Service 15 Euro im Monat zahlen? Spiele wie Dirt 4 oder Prey, die jetzt gerade neu dazukommen kannst du schon seit einiger Zeit gebraucht für unter 10 Euro bekommen. Mit dem Unterschied das ich mich dann nicht beeilen muss, weil vielleicht mein Abo abläuft. Außerdem habe ich den Vorteil das ich die Disc auch einem Freund leihen könnte oder sie wieder verkaufen kann. Also nochmal die Frage warum PS-Now?
    Die einzige Antwort kann da eigentlich sein, Bequemlichkeit oder ich spiele im Monat so viel und habe früher gar nichts gezockt das es sich daher doch irgendwie wieder lohnt.
    Geändert von Abstergo (10.01.2019 um 08:18 Uhr)
    [zen], grinch66 und softkey gefällt dieser Beitrag.

  11. #11
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.677

    Standard

    Hörnchen, PS4 Updates sind eigentlich in sehr kurzer Zeit erledigt. Wundert mich wieso es bei dir lange dauert. Oder dauert es dir einfach zu lange wegen dem Download?


  12. #12
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.398

    Standard PS5: Upgrades für PSN und PS Now? Neue Hinweise von Sony

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Um PS1, PS2 und PS3 Spiele im Store bzw. über PSNow anzubieten reicht die Nachfrage offenbar.
    Ka. Ich weiß nicht wie viele sie davon verkaufen und wie viel das ausmacht.
    Wenn man diese Games einfach portieren kann wird es wahrscheinlich besser als nix sein.

    Gesendet von iPhone, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    Geändert von grinch66 (10.01.2019 um 09:35 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  13. #13
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.833

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Oder dauert es dir einfach zu lange wegen dem Download?
    Ja. Habe halt nicht das schnellste Internet. Die installation geht dann natürlich schnell.

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Ka. Ich weiß nicht wie viele sie davon verkaufen und wie viel das ausmacht.
    Wenn man diese Games einfach portieren kann wird es wahrscheinlich besser als nix sein.
    Grade an den PS1 und PS2 Spielen sieht man wie Geldgeil Sony in dieser Sache ist. Eine einfache Emulation sollte mit der PS4 da ja nun wirklich kein Problem sein. Zumal PS1 Spiele ja auf der PS3 schon liefen. Sony will einfach nicht. Und als Grund fällt mir da nur das Geld ein.
    Dass die PS5 PS4 Spiele 1:1 von Disk wiedergeben kann sollte mMn pflicht sein. Aber Sony traue ich es schon zu dass sie wieder irgendeine Ausrede finden warum man PS4 Spiele dann nochmal kaufen soll.
    [zen] gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  14. #14
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.398

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen

    Grade an den PS1 und PS2 Spielen sieht man wie Geldgeil Sony in dieser Sache ist. Eine einfache Emulation sollte mit der PS4 da ja nun wirklich kein Problem sein. Zumal PS1 Spiele ja auf der PS3 schon liefen. Sony will einfach nicht. Und als Grund fällt mir da nur das Geld ein.
    Dass die PS5 PS4 Spiele 1:1 von Disk wiedergeben kann sollte mMn pflicht sein. Aber Sony traue ich es schon zu dass sie wieder irgendeine Ausrede finden warum man PS4 Spiele dann nochmal kaufen soll.
    ich stimme dir zu.
    das traue ich ihnen auch zu.
    Ausreden kann es wirklich keine geben.

    mir persönlich ist das zwar schnuppe, aber ich kann die Kritik natürlich durchaus verstehen und finde sie auch gerechtfertigt.
    Geändert von grinch66 (10.01.2019 um 11:18 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  15. #15
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    1.599

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Ja. Habe halt nicht das schnellste Internet. Die installation geht dann natürlich schnell.
    Aber Sony traue ich es schon zu dass sie wieder irgendeine Ausrede finden warum man PS4 Spiele dann nochmal kaufen soll.
    Warum lässt du sie nicht einfach über Nacht im Ruhemodus laufen? Sind doch meist nur 300-500MB groß .

    Warum soll ich PS4 Spiele nochmal kaufen? Also ich habe bis zum Kauf der PS5 alle wichtigen (für mich) PS4 Games gezockt bzw. die Kiste dann im Arbeitszimmer stehen. Für alle die keine PS4 hatten ist es ein Argument, aber selber schuld. mM
    (Aber ja, AWK wäre ein nützliches Feature und durch die Architektur auch einfach zu lösen)
    playing videogames since 1987 ;-)

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •