Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht23Gefällt mir
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: "Attraktiver" Preis zum Release - weiteres Info-Häppchen von Sony gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: "Attraktiver" Preis zum Release - weiteres Info-Häppchen von Sony

  2. #2

    Mitglied seit
    24.03.2016
    Beiträge
    80

    Standard

    Ist die Frage ob die Leute bereit sind 500 Euro zu zahlen. Die Technik (sofern die Angaben stimmen), wäre es ja alle male Wert. Aber PS3 und XBOX ONE seinerzeit haben ja gezeigt das unabhängig von der verbauten Technik die wenigsten bereit sind mehr als 400 Euro für eine Konsole auszugeben.

  3. #3
    Avatar von Slasher666
    Mitglied seit
    19.10.2010
    Beiträge
    8

    Standard

    Ich hätte es gut gefunden wenn Sony und MS lieber noch gewartet hätten zwecks neuer Konsole.Ich kenne so viele die sich jetzt erst eine Ps4/Pro oder XB1 bzw XB1X gekauft haben,und die geben definitiv nicht nächstes Jahr wieder 500€ oder mehr aus.....

  4. #4
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.608
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Slasher666 Beitrag anzeigen
    Ich hätte es gut gefunden wenn Sony und MS lieber noch gewartet hätten zwecks neuer Konsole.Ich kenne so viele die sich jetzt erst eine Ps4/Pro oder XB1 bzw XB1X gekauft haben,und die geben definitiv nicht nächstes Jahr wieder 500€ oder mehr aus.....
    Den idealen Zeitpunkt wird es dann aber wohl nie geben. Irgendjemand wird sich immer die Konsole kaufen und wenig später keine neuen Spiele mehr wegen dem Generationenwechsel bekommen. Dafür ist das Backlog der Konsole allerdings meistens sehr umfangreich und man holt es dann einfach mal nach.

  5. #5

    Mitglied seit
    24.03.2016
    Beiträge
    80

    Standard

    @SLASHER666 Solche Leute hat man immer bzw. es kaufen ja durchgehend leute die Konsole. Da dran kann man ja schlecht einen Schlussstrich machen und es ist ja niemand gezwungen sofort auf die neuen Konsolen umzusatteln.

    Da PS4 und XBOX One ja nächstes Jahr bereits 7 Jahre alt werden ist es aber mehr als Zeit für eine Neue Generation und auch gemessen an der Konkurrenz durch Googel Stadia muss da was neues, stärkeres her.

  6. #6
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.901

    Standard

    Mal wieder doppelnews bei der GA? Die News gabs doch gestern schon. Ebenso die News über die XBone S Digital.

    Die PS5 wird gekauft sobald es gescheite Spiele gibt die einen kauf rechtfertigen. Ob das nach einem Jahr ist und die Konsole 500€ kostet oder ob das erst nach 2,3 oder mehr Jahren ist und die Konsole dann schon günstiger ist wird sich zeigen.
    Zum Launch lohnt sich die Kiste eh nicht.
    softkey gefällt dieser Beitrag.


  7. #7
    Avatar von Sil3ntJul86
    Mitglied seit
    23.09.2014
    Ort
    OB
    Alter
    33
    Beiträge
    3.186

    Standard

    500€ oder noch was mehr, ist nicht viel! Wenn die Spiele-Angebot stimmt dann wird die Kiste zum Launch gekauft. Sollte MS im gleichen Zeitraum veröffentlichen, wird auch diese Konsole gekauft. Was man hat, hat man.... ABER die Qualität muss stimmen!
    Deine Meinung ist nicht mehr Wert, als die eines Anderen!

  8. #8
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.891

    Standard

    Ich werde zum Release nichts mehr kaufen. Ich hab es net mehr so eilig mit den ganzen Sachen.

  9. #9
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    36
    Beiträge
    812

    Standard

    Zitat Zitat von abwehrbollwerk Beitrag anzeigen
    Ich werde zum Release nichts mehr kaufen. Ich hab es net mehr so eilig mit den ganzen Sachen.
    Ich warte bis zur zweiten Generation der Konsole. Dann sind die Spiele auch schon günstiger

    softkey, abwehrbollwerk, StHubi und 1 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  10. #10
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    1.891

    Standard

    Zitat Zitat von DerSchallf Beitrag anzeigen
    Ich warte bis zur zweiten Generation der Konsole. Dann sind die Spiele auch schon günstiger

    Und die Konsolen! Ausserdem können mich die Hersteller net mehr nur mit Grafik locken, da muss was geiles kommen das mich zum Kauf überzeugt. Ich kann warten und habe, was das angeht, eine Menge Zeit.
    softkey und StHubi gefällt dieser Beitrag.

  11. #11
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.246

    Standard

    ...also ich nehme sie zum Release dankend an, sofern der Preis unter 500 € bleibt.
    ...ich finde, daß Preis-Leistungs-Verhältnis über die ganze Lebenszeit der Konsole besser, wenn man gleich von Anfang an dabei ist

    ...PS4 kompatibel finde ich schon mal gut...

  12. #12
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Hat die Kiste wirklich 24GB Speicher, 14 Teraflops, und eine SSD ist der Preis von 500€ für mich völlig ok. Warte aber auf eine zweite Rev. und günstige Games bzw. einem guten PS5 Bundel .
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  13. #13
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    32
    Beiträge
    4.147
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Zitat Zitat von Runzelmeier Beitrag anzeigen
    ...ich finde, daß Preis-Leistungs-Verhältnis über die ganze Lebenszeit der Konsole besser, wenn man gleich von Anfang an dabei ist
    So unterschiedlich sind die Ansichten.
    Ich würde mir niemals etwas gleich zum Start weg kaufen, sondern abwarten ab bis die Startschwierigkeiten behoben und ein gewisser Spielepool vorhanden sind.
    Aber jeder wie er mag.
    Runzelmeier, StHubi, softkey und 1 weiteren Leser(n) gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


  14. #14
    Avatar von Runzelmeier
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.246

    Standard

    ...gehen wir jetzt mal von 7 Jahren PS4 aus:
    399 € bei Release November 13 -> 57 € pro Jahr
    ...1.Preissenkung Oktober 15 349 € -> 70 € pro Jahr
    ...2. Preissenkung September 16 299 € -> 75 € pro Jahr
    ...und man ist von Anfang an bei der neuen Generation dabei....

    ...dagegen kann man entgegenhalten - später hat man den niedrigeren Anschaffungspreis und ein größeres Spiele-Portfolio - und ein neuere Konsolenrevision.

    Man kann sich seine Meinung immer schönschreiben

  15. #15
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.901

    Standard

    Komische Rechnung.
    Spielt doch keine Rolle ob man weniger pro Jahr zahlt wenn man die Konsole länger hat. Am Ende zahlst du trotzdem mehr zum Launch als nach 1 oder 2 Jahren.
    Das "bessere Preis Leistungs Verhältnis" sehe ich da irgendwie nicht.

    Entweder ich habe das Geld und es gibt Spiele die mich interessieren oder eben nicht.
    Abwarten hat eigentlich nur Vorteile. Allein schon die Kinderkrankheiten. Die erste PS4 hat gekippelt und die Sticks haben sich abgenutzt. Mit meiner Pro habe ich keine Probleme. Aber die Controller Disconnects meiner DayOne XBone gehen mir heute noch auf den Senkel.
    softkey, Phuindrad und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •