"Gefällt mir"-Übersicht2Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Hoernchen1234
  • 1 Beitrag von Hoernchen1234
  1. #1
    Redaktion

    Mitglied seit
    27.09.2012
    Beiträge
    0

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Game of Thrones: Petition fordert Remake von Staffel 8 mit neuen Autoren gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Game of Thrones: Petition fordert Remake von Staffel 8 mit neuen Autoren

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.827

    Standard

    Ob ein Remake die Karre wieder aus dem Dreck zieht?
    Mich würden eher die alternativen Enden interessieren.
    Die Macher sagten ja dass sie mehrere Enden gedreht haben und selbst die Schauspieler nicht wissen welches am Ende das richtige ist.
    Wäre interessant in wie weit die sich unterscheiden.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


  3. #3

    Mitglied seit
    24.03.2016
    Beiträge
    78

    Standard

    Absolut Lächerlich. Wem das Ende nicht passt soll aufhören die Serie zu schauen. Und so oder so selbst wenn man es anders machen würde, wieviel anders ausgehend vom Ende von Staffel 7 sollte es werden? Die Serie ist gut so wie Sie ist und Georg R. R. Martin hat selber gesagt das sein geplantes Ende nicht sonderlich von dem abweichen wird was wir nun zu sehen bekommen. Die 8 Staffel ist gut so wie Sie ist und wem es nicht passt der soll eben nicht mehr weiter schauen.

  4. #4
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.827

    Standard

    Zitat Zitat von SuperMario2103 Beitrag anzeigen
    Und so oder so selbst wenn man es anders machen würde, wieviel anders ausgehend vom Ende von Staffel 7 sollte es werden? Die Serie ist gut so wie Sie ist und Georg R. R. Martin hat selber gesagt das sein geplantes Ende nicht sonderlich von dem abweichen wird was wir nun zu sehen bekommen.
    Du hast offenbar nicht ganz verstanden warum die 8. Staffel so unter kritik steht.
    Das Problem der Staffel ist ja nicht wie es endet sondern wie es erzählt wird.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •