"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von StHubi
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Video zeigt Ladezeiten-Vergleich, Abwärtskompatibilität für PlayStation 5 bestätigt gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: Video zeigt Ladezeiten-Vergleich, Abwärtskompatibilität für PlayStation 5 bestätigt

    •   Alt
      Bitte einloggen, um diese Anzeige auszublenden.
       

  2. #2
    Avatar von Slasher666
    Mitglied seit
    19.10.2010
    Beiträge
    7

    Standard

    Abwärtskompatibel "nur" zur PS4 oder bis runter zur PS1....3D Audio hat die Xbox schon längst is jetzt nit wirklich was besonderes....8K halt dann upscaled oder wie?

  3. #3

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    174

    Standard

    8k vermutlich genauso wie die aktuelle Generation im Vorfeld angeblihc alles in Full.HD können sollte.
    Wo anders habe ich gelesen das die Abwärtskompatibilität wohl nur für die PS4 gelten soll auf Grund der unterschiedlichen Hardware-Architekturen in den früheren Konsolen.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

  4. #4
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Hinter dem Mond gleich rechts um die Ecke
    Beiträge
    1.597

    Standard

    1. AWK bis zur PS4, die PS3 hat wohl eine zu komplizierte Architektur. Egal, habe noch alle Konsolen und wenn ich mal was sehen will reicht auch YT.
    2. PS5 wohl echte 4K bei 60Frames möglich, auch hier völlig ok. Wer braucht 8K?

    playing videogames since 1987 ;-)

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4

  5. #5

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    174

    Standard

    Ich brauche auch keine 4K, Full HD reicht mir völlig.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

  6. #6
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.538
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Ich brauche auch keine 4K, Full HD reicht mir völlig.
    Aktuell vielleicht schon... Aber wer weiß, wie das in ca. 5 Jahren wieder aussieht. Außerdem gibt es ja noch das praktische Downsampling => Bild wird in 8K berechnet und dann in 4K ausgegeben. Ist meines Wissens nach sehr effizient und kostet weniger Rechenleistung als Antialiasing...
    Kahmu gefällt dieser Beitrag.

  7. #7

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    174

    Standard

    Bild wird in 8K berechnet und dann in 4K ausgegeben. Ist meines Wissens nach sehr effizient und kostet weniger Rechenleistung als Antialiasing...
    Oh, das ist tatsächlich etwas wo ich noch nie drüber nachgedacht habe. Aber jetzt wo du es sagst, macht das durchaus Sinn da FSAA ja bei Full-HD schon riesige Mengen an Rechenleistung frisst die bei 4k ja fast exponential ansteigen müsste. Danke für diesen Gedanken.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •