"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Kahmu
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast

    Standard


    Jetzt ist Deine Meinung zu Studie zeigt, wer viele Rennspiele spielt, fährt schlechter Auto gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Studie zeigt, wer viele Rennspiele spielt, fährt schlechter Auto

  2. #2
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Beiträge
    1.637

    Standard

    Ich hätte das Gegenteil erwartet. Aber eines ist korrekt, hat mann oder weib gerade ein Rennspiel gezockt, und steigt schon nach 10min. in ein Auto ist Vorsicht geboten. Habe selber die Erfahrung gemacht das man noch sehr geflasht ist .. (GTA ist nicht die reale Welt) LOL
    Geändert von softkey (04.07.2019 um 21:46 Uhr)
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  3. #3

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    207

    Standard

    Zunächst muss ich sagen, daß ich kein Raser bin sondern eher gemächlich fahre. Aber aus einer solche Studie kann man meiner Meinung nach gar nichts ableiten. Wie sind denn die Unfälle zustande gekommen? Ich glaube nämlich meistens sind die Raser gar nicht schuld sondern die langsamen und verkrampften Fahrer die vor jeder Kreuzung und Kurve Angst haben machen die Straße erst gefährlich. Daher müsste in der Studie unbedingt erfasst werden wie es zu dem Unfall kam (zu schnell aus der Kurve geflogen oder jemanden gerammt der ein Stop Schild überfahren hat?). Die Betrachtungsweise ist einfach nicht differenziert genug um zu sagen das Rennspielfans schlechtere Autofahrer sind, es läßt sich höchstens ableiten das sie mehr Unfälle haben. Der Grund hierfür müsste aber erst mal in einer weiterführenden Studie untersucht werden.

    So bescheuerte Stadtrennfahrer wie es beispielsweise in Berlin oft vorkommt sind hier natürlich nicht mit gemeint, diese Idioten gehören in den Knast.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •