1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Uncharted: Verfilmung braucht abermals einen neuen Regisseur gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Uncharted: Verfilmung braucht abermals einen neuen Regisseur

  2. #2
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.460

    Standard

    Das kann doch nur in die Hose gehen



  3. #3
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.577

    Standard

    Prinzipiell sind die Spiele ne prima Vorlage, aber so kann das nix werden.

    Sollen es einfach sein lassen.


    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  4. #4
    Avatar von dantealexdmc5
    Mitglied seit
    18.09.2007
    Ort
    Dantes reich
    Beiträge
    7.282
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Meiner Meinung nach sollten die die Verfilmung ganz lassen. Weil wenn die sowas nicht mal gebacken bekommen dann besser das ganze Projekt fallen lassen und gut ist. Die Spiele sind Großartig wie sie sind und haben eine Verfilmung überhaupt nicht nötig.

  5. #5
    Avatar von aceego
    Mitglied seit
    12.06.2007
    Beiträge
    174

    Standard

    Na ja solange tut es halt "Hudson Hawk" als Film-Uncharted-Ersatz

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •