Seite 2 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht31Gefällt mir
  1. #16
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Jeden Mann sofort unter Generalverdacht und bloß zu stellen ist ganz sicher der richtige Weg und zerstört, auch bei Falschaussagen und Unschuld, ja keine Leben oder so ...

    Das solchen Anschuldigungen rigoros nachgegangen werden muss steht außer frage.

    Naja, wenn bei uns im Dorf (750 Einwohner) eine 16 jährige behauptet ich habe sie Belästigt und angefasst (was natürlich nicht stimmt) kann ich nur sagen: "OMG das wird nicht vergessen und Leute werden mich noch nach 20 Jahren komisch angucken und flüstern. Also bitte (grinch und Hubi) nehmt das bitte nicht so auf die leichte Schulter, allein solch eine Aussage (vllt. auch nur aus Hass etc.) kann für den Mann/Frau/dv große und schwere Folgen haben.
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  2. #17
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.684
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Naja, wenn bei uns im Dorf (750 Einwohner) eine 16 jährige behauptet ich habe sie Belästigt und angefasst (was natürlich nicht stimmt) kann ich nur sagen: "OMG das wird nicht vergessen und Leute werden mich noch nach 20 Jahren komisch angucken und flüstern. Also bitte (grinch und Hubi) nehmt das bitte nicht so auf die leichte Schulter, allein solch eine Aussage (vllt. auch nur aus Hass etc.) kann für den Mann/Frau/dv große und schwere Folgen haben.
    Wie gesagt: Wenn man es nicht getan hat, hat man ja auch juristische Mittel, um dagegen vorzugehen. Oder man macht eben eine öffentliche Gegendarstellung. Niemand ist gezwungen das wehrlos einfach hinzunehmen, WENN er denn unschuldig ist.

  3. #18
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.731

    Standard

    ""OMG das wird nicht vergessen und Leute werden mich noch nach 20 Jahren komisch angucken und flüstern.""

    Was hast du daran nicht verstanden?

    Oder stehst du auf "Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert."?

    PS: Wie gesagt soll das natürlich kein Freibrief für Belästigungen sein, egal ob Frau/Mann/dv sich da was vorwirft. Logo
    Geändert von softkey (01.09.2019 um 20:00 Uhr)
    Hoernchen1234 und grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  4. #19
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.684
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    ""OMG das wird nicht vergessen und Leute werden mich noch nach 20 Jahren komisch angucken und flüstern.""

    Was hast du daran nicht verstanden?
    Hältst du die Leute wirklich für so blöde, dass sie nach einer glaubhaften Gegendarstellung oder einer verlorenen Klage vor Gericht weiterhin darüber reden, als wäre es wahr? Sorry, aber das entspricht einfach nicht meinem Menschenbild.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Oder stehst du auf "Ist der Ruf erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert."?

    PS: Wie gesagt soll das natürlich kein Freibrief für Belästigungen sein, egal ob Frau/Mann/dv sich da was vorwirft. Logo
    Wenn ein Ruf mit einer einfachen Behauptung nachhaltig, komplett ruiniert werden kann, war er aber auch echt nicht viel wert.
    Geändert von StHubi (01.09.2019 um 20:01 Uhr)

  5. #20
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Hältst du die Leute wirklich für so blöde, dass sie nach einer glaubhaften Gegendarstellung oder einer verlorenen Klage vor Gericht weiterhin darüber reden, als wäre es wahr?.
    Da kann ich dir eine einfache Antwort drauf geben: JA

    Und nun bin ich erstmal wieder weg...............ich dachte hier im Forum geht es um Videospiele .
    Geändert von softkey (01.09.2019 um 20:14 Uhr)
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  6. #21
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.577

    Standard Oculus Rift: Mitgründer der Firma der sexuellen Belästigung beschuldigt

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Naja, wenn bei uns im Dorf (750 Einwohner) eine 16 jährige behauptet ich habe sie Belästigt und angefasst (was natürlich nicht stimmt) kann ich nur sagen: "OMG das wird nicht vergessen und Leute werden mich noch nach 20 Jahren komisch angucken und flüstern. Also bitte (grinch und Hubi) nehmt das bitte nicht so auf die leichte Schulter, allein solch eine Aussage (vllt. auch nur aus Hass etc.) kann für den Mann/Frau/dv große und schwere Folgen haben.
    Mein Beitrag war ironisch gemeint.
    Ich sehe es ganz und gar nicht wie hubi.

    Ich maße mir kein Urteil, ohne jegliches Hintergrundwissen, einen Einblick, eine Beteiligung oder sonst was zu diesem Fall, an und bin auch nicht so naiv und weltfremd.
    Selbstverständlich ist man, auch wenn man unschuldig gesprochen wird, ein Leben lang gebrandmarkt und wird damit immer wieder konfrontiert.
    Um bei den Beispielen zu bleiben, kachelmanns und vor allem Andreas türks Karriere haben extrem darunter gelitten. Wer das nicht sieht, will es nicht sehen.



    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    Geändert von grinch66 (03.09.2019 um 08:24 Uhr)
    Hoernchen1234 und softkey gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  7. #22
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.684
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Ich maße mir kein Urteil, ohne jegliches Hintergrundwissen, einen Einblick, eine Beteiligung oder sonst was zu diesem Fall, an und bin auch nicht so nativ und weltfremd.
    Es ist leider Fakt, dass sexuelle Straftaten alltäglich sind. Dieser erste Reflex immer gleich mit dem "Sie könnte auch lügen!" anzufangen, halte ich daher für komplett falsch. Vor allem wenn es keine echte Hinweise darauf gibt. Das ist bei Oculus bereits die zweite Anklage dieser Art. 2016/2017 haben auch sehr viele Frauen die Firma verlassen. Da war definitiv etwas im Argen...
    Wie gesagt: Wenn sie das öffentlich macht, werden sich vielleicht auch noch weitere (Ex-)Angestellte melden.

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Selbstverständlich ist man, auch wenn man unschuldig gesprochen wird, ein Leben lang gebrandmarkt und wird damit immer wieder konfrontiert.
    Um bei den Beispielen zu bleiben, kachelmanns und vor allem Andreas türks Karriere haben extrem darunter gelitten. Wer das nicht sieht, will es nicht sehen.
    Bei Kachelmann ist bekannt geworden, wie viel Schmerzensgeld er z.B. von der Bild für ihre hetzerische Berichterstattung erhalten hat. Türck wurde direkt nach dem Urteil wieder ein Angebot von Pro7 gemacht. Es mag sein, dass die Karrieren gelitten haben, aber sie waren definitiv nicht beendet/ruiniert. Inzwischen haben beide den Knick auch überwunden - teilweise eben auch mit juristischer Kompensation.
    Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass sie in der Öffentlichkeit mit diesen Vorwürfen nicht mehr konfrontiert werden. Das machen maximal Hater im Internet, aber was die schreiben ist ja sowieso irrelevant

  8. #23
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.460

    Standard

    Hubi sag mal wie naiv bist du eigentlich?

    Klar kann man dagegen vorgehen und evtl. auch sein Image wieder in das Rechte Licht rücken, aber weißt du wie lange sowas dauert? Die kurzfristigen Auswirkungen sind viel verheerender, als das was du wieder rechtrücken könntest

    Eine Firma kann es sich nicht leisten, jemand angestellt zu lassen, der wegen sowas auch "nur" beschuldigt wird ... Freunde, Famile, Status du kannst alles dadurch verlieren nur wenige Leute werden sich denken "Warten wir mal ab, was das urteil sagt", nein du suchen direkt einen Schuldigen und durch öffentliche Bloßstellung haben Sie einen

    Wenn derjenige verurteilt wurde zurecht, dann nur her damit, der soll seinen Lebtag nicht mehr froh werden, aber du nimmst sowas auf die viel zu leichte Schulter, man darf und kann nicht einfach mit anschuldigungen dieser Art um sich werfen, gerade wenn man bedenkt wie viele Frauen sowas machen nur für Geld, im Mittelpunkt stehen, aus Rache oder sonst was

    ich habe selbst im Freundeskreis 2 solcher Fälle gehabt, das ging natürlich nicht so krass an die Öffentlichkeit, trotzdem war deren Leben auf kurze Zeit ruiniert, nur wenige haben Ihnen geglaubt



  9. #24

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    257

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Vorverurteilungen der Klägerin?
    Du unterstellst ihr üble Nachrede, was einer Vorverurteilung als Lügnerin gleichkommt...
    Du merkst aber schon das du hier ohne jegliche tiefere Information über den Fall selbst üble Nachrede gegen den Herr Antonov betreibst?
    grinch66, Hoernchen1234 und softkey gefällt dieser Beitrag.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

  10. #25
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.684
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Hubi sag mal wie naiv bist du eigentlich?
    Wenn man nicht mehr weiter weiß, wird man halt persönlich... Toll!

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Klar kann man dagegen vorgehen und evtl. auch sein Image wieder in das Rechte Licht rücken, aber weißt du wie lange sowas dauert? Die kurzfristigen Auswirkungen sind viel verheerender, als das was du wieder rechtrücken könntest
    Ich bin nun mal überzeugt davon, dass sich alles wieder gerade rücken lässt. Denn ansonsten wäre das, was du und einige andere hier beschreiben, quasi ein gesellschaftlicher Todesstoß und das kann ich bei den (immer wieder) genannten Prominenten wirklich nicht feststellen. Vor allem wäre das ja gerade im Fall der Lüge NICHT AUFHALTBAR. Ihr fabriziert hier also das todbringende Damoklesschwert, das einen jeden jederzeit vernichten kann. Dafür bin ich einfach nicht pessimistisch genug...
    Problematisch ist es auf jeden Fall, aber auch den falschen Anklägern drohen ja Strafen und gesellschaftliche Ächtung und dieser Druck sollte das in der Regel auch unterbinden.
    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Wenn derjenige verurteilt wurde zurecht, dann nur her damit, der soll seinen Lebtag nicht mehr froh werden, aber du nimmst sowas auf die viel zu leichte Schulter, man darf und kann nicht einfach mit anschuldigungen dieser Art um sich werfen, gerade wenn man bedenkt wie viele Frauen sowas machen nur für Geld, im Mittelpunkt stehen, aus Rache oder sonst was
    Hast du irgendwelche Zahlen, um dieses "wie viele Frauen sowas machen" zu untermauern? Denn da spielt in meinen Augen eine etwas realitätsfremde Wahrnehmung mit rein... Nur nach prominenten oder öffentlichen Fällen zu gehen, hilft da jedenfalls nicht.

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    ich habe selbst im Freundeskreis 2 solcher Fälle gehabt, das ging natürlich nicht so krass an die Öffentlichkeit, trotzdem war deren Leben auf kurze Zeit ruiniert, nur wenige haben Ihnen geglaubt
    Das gilt leider für ALLE Krisen im Leben. Deine wahren Freunde wirst du erst dann wirklich zu schätzen wissen, wenn sie dich nicht aufgrund von Behauptungen sich sofort von dir abwenden...

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Du merkst aber schon das du hier ohne jegliche tiefere Information über den Fall selbst üble Nachrede gegen den Herr Antonov betreibst?
    Ich habe ja weiter oben geschrieben, dass ich keine 100%ige Sicherheit aus dieser News gewonnen habe. Ich sehe aber bisher keinerlei Beweise für eine Lüge.
    Geändert von StHubi (02.09.2019 um 18:32 Uhr)

  11. #26
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    Harz
    Beiträge
    1.731

    Standard

    Eine bitte an die GA, lasst doch einfach solche Themen weg, ich denke wir sind hier bei GamesAktuell und nicht bei der BILD-Zeitung .
    Ganz fett und gross auf dem Titelblatt erstmal brüllen, und wenn es sich als falsch raustellt steht es Monate später hinten ganz kleine gedruckt, schon klar .
    Ich werde in Zukunft nicht mehr meine Meinung dazu äußern bzw. auf solche Themen eingehen zumal Hubi sich immer nur in eine Richtung dreht und immer auf dem selben Bein tanzt, nein, ich bin hier im Forum um über Spiele zu diskutieren und nichts anderes, nee, nee, für sowas gibt es andere Foren.

    Und Hubi ein Tipp, als Moderator solltest du dich eigtlich NEUTRAL Verhalten und auch mal auf Diskussionen eingehen und die andere Seite dir anschauen bzw. mal das andere Bein zum Tanzen benutzen, oder? Immer dein aufgezwungendes "Ich weiß es aber besser, und NUR ICH habe Recht" ist unangebracht in deiner Stellung, sorry mM.

    see you later.........
    Geändert von softkey (02.09.2019 um 20:17 Uhr)
    playing videogames since 1987

    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-Lynx, ATARI-7800, Super Nintendo, ATARI-Jaguar+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, X-BOX360, PS3, PS4



  12. #27
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.684
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Und Hubi ein Tipp, als Moderator solltest du dich eigtlich NEUTRAL Verhalten und auch mal auf Diskussionen eingehen und die andere Seite dir anschauen bzw. mal das andere Bein zum Tanzen benutzen, oder? Immer dein aufgezwungendes "Ich weiß es aber besser, und NUR ICH habe Recht" ist unangebracht in deiner Stellung, sorry mM.
    Ein Moderator muss nicht im geringsten ständig NEUTRAL sein. Er muss nur möglichst objektiv die Foren-Regeln anwenden. Das hat aber nicht im geringsten mit der Meinung zu anderen Themen zu tun.
    Ich habe auch hier SEHR oft in meinen Beiträgen das Wort "Ich" benutzt, aber in Formulierungen wie "ich sehe" oder "ich bin überzeugt" oder "ich halte das für" usw. Das ist alles meine Meinung und eigentlich recht klar als solche gekennzeichnet. Ich habe nicht geschrieben, dass ich es besser wüsste. Ich sehe halt nur viele Dinge anscheinend komplett anders als andere.

  13. #28
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.460

    Standard

    Also ich hoffe wirklich von Ganzem Herzen dass dir sowas nie passiert Hubi, aber ich glaube nur dann würdest du wissen, was das tatsächlich für folgen hat

    ein Beispiel, ein Kollege von mir hat sehr gerne Fußball gespielt, er war sogar auf dem Weg beim 1.FCK ein Platz zu bekommen, das war sein Leben ... irgendeine seiner Ex-Freundinen, die aus irgendeinem Grund eifersüchtig war meinte dann zu sagen, er hätte gesoffen und hätte sie dann misshandelt

    So jetzt sind wir in der Situation Wort gegen Wort, denkst du tatsächlich da hätte irgendjemand (außer vielleicht die engsten Verwandten und Freunde) ihm geglaubt? Nein, er wurde aus dem Club geschmissen, seine Karriere beim FCK konnte er auch vergessen. Natürlich hat er dann nach viel Druck unsererseits auch Klage eingereicht (der war fertig mit der Welt zu dem Zeitpunkt), aber bis es zur Verhandlung kam und sein Name "reingewaschen " wurde, da war sein Status hinüber, selbst nach der Rechtssprechung haben ihn die meisten Leute immer noch schief angeguckt und seine Fußball-Karriere war im Eimer, kein größerer Club wollte ihn nehmen

    Was bringt es dir in so einer Situation also vor Gericht Recht zu bekommen? Gar nix, weil dein Leben wie du es geplant hattest vorbei ist

    du kannst nicht irgendwelche Promifälle mit der Allgemeinheit vergleichen, weil sowas nicht an die Öffentlichkeit kommt und die Leute meisten kaum Unterstützer oder Einfluss haben

    Und DAS ist sogar nur ein extrem Beispiel, du weißt gar nicht, wie viel Einfluss manche Worte auf Leute haben, weil sie einfach dumm, naiv oder hasserfüllt sind, mit denen lässt sich nicht reden oder zurechtrücken



  14. #29
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.577

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Es ist leider Fakt, dass sexuelle Straftaten alltäglich sind. Dieser erste Reflex immer gleich mit dem "Sie könnte auch lügen!" anzufangen, halte ich daher für komplett falsch.
    Hab ich ja nicht gesagt. Halte ich auch für falsch. Genau so falsch wie deine Vorverurteilung des Angeklagten.




    Gesendet von iPad, verzeiht mir evtl. Tippfehler
    softkey, LordVessex und Kahmu gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •