Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht15Gefällt mir
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Nintendo Switch: Spiele-Releases 2020 - Nintendo stellt Neuerscheinungen vor gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Nintendo Switch: Spiele-Releases 2020 - Nintendo stellt Neuerscheinungen vor

  2. #2
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.892
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Auf Bravely Default II freue ich mich besonders! Die Serie hat mir bisher immer richtig gut gefallen.
    Deadly Premonition 2 werde ich mir wohl auch holen, aber ich habe keine Ahnung, wie die es schaffen wollen den Trash-Charme des Vorgängers wiederzubeleben. Gewollt ist so etwas ja kaum zu schaffen...
    [zen] gefällt dieser Beitrag.

  3. #3
    Avatar von Cid-Z
    Mitglied seit
    25.01.2011
    Beiträge
    907

    Standard

    Ich vermisse ein Lebenszeichen von Bayonetta 3.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.107

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Auf Bravely Default II freue ich mich besonders! Die Serie hat mir bisher immer richtig gut gefallen.
    Deadly Premonition 2 werde ich mir wohl auch holen, aber ich habe keine Ahnung, wie die es schaffen wollen den Trash-Charme des Vorgängers wiederzubeleben. Gewollt ist so etwas ja kaum zu schaffen...
    Das geht schon. Siehe Shenmue 3... Manche Entwickler haben ein Talent dafür Trash am laufenden Band abzuliefern.

    Ich werde davon Panzer Dragoon, Animal Crossing, Deadly Premonition und Xenoblade auf die Wunschliste setzen. Ansonsten lasse ich mich natürlich überraschen. Das Jahr ist noch sehr lang. Nintendo hat bestimmt noch mehr Titel im Repertoire.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.


  5. #5
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Wenn Deadly Premonition wirklich nur für die Switch kommt werde ich es mir nur als Lets Play ansehn. Ansonsten sehe ich da immernoch nicht viel wofür sich ne Switch lohnt.

  6. #6
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.107

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Wenn Deadly Premonition wirklich nur für die Switch kommt werde ich es mir nur als Lets Play ansehn. Ansonsten sehe ich da immernoch nicht viel wofür sich ne Switch lohnt.
    Was für Spiele bedarf es denn damit du dir eine Switch kaufst? Die Konsole hat viele gute Games.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.


  7. #7
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Was für Spiele bedarf es denn damit du dir eine Switch kaufst? Die Konsole hat viele gute Games.
    Keine Ahnung. Von Nintendo interessiert mich jetzt auch nicht mehr viel.
    Zelda steht noch auf meiner Liste aber das kann ich auch auf WiiU spielen. Da warte ich eigentlich nur bis die Preise da mal nach unten gehen.
    Ansonsten fällt mir jetzt nur noch Mario Odyssey ein.
    [zen] gefällt dieser Beitrag.

  8. #8
    Avatar von Boogieman1919
    Mitglied seit
    20.05.2015
    Beiträge
    186

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Was für Spiele bedarf es denn damit du dir eine Switch kaufst? Die Konsole hat viele gute Games.
    Das mag sein. Die Konsole ist einfach nur viel zu teuer für das, was sie bietet und kann.

    Du bekommst 'ne PS4 Pro für knapp 340€ und die Switch kostet blank immer noch knapp unter 300€ (!) und mit 'nem Spiel und dem Pro Controller biste locker über 350€, oder mehr.

    Sorry, ist nur meine Meinung, aber das ist das Gerät einfach nicht wert.
    softkey und Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    Jeder weiß, er heißt Butters!

  9. #9
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Das kommt noch dazu. Zudem hätte ich bei der Switch das Gefühl viel Geld zum Fenster rauszuwerfen weil mich der ganze Handheldpart überhaupt nicht interessiert.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  10. #10
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.107

    Standard

    Zitat Zitat von Boogieman1919 Beitrag anzeigen
    Das mag sein. Die Konsole ist einfach nur viel zu teuer für das, was sie bietet und kann.

    Du bekommst 'ne PS4 Pro für knapp 340€ und die Switch kostet blank immer noch knapp unter 300€ (!) und mit 'nem Spiel und dem Pro Controller biste locker über 350€, oder mehr.

    Sorry, ist nur meine Meinung, aber das ist das Gerät einfach nicht wert.
    Finde ich überhaupt nicht. Du bekommst eine Konsole mit mehreren Funktionen. Die Pro funktioniert nur am TV. Auf Reisen, im Park oder wo auch immer kannst du damit nicht zocken.

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Das kommt noch dazu. Zudem hätte ich bei der Switch das Gefühl viel Geld zum Fenster rauszuwerfen weil mich der ganze Handheldpart überhaupt nicht interessiert.
    Gerede den Handheld Modus finde ich genial. Zocke nur noch so. Das tolle daran ist, du kannst dich damit schön in Ruhe verdrücken und weiter zocken. Oder halt in der Bahn etc.
    Siccc79 und StHubi gefällt dieser Beitrag.


  11. #11
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Gerede den Handheld Modus finde ich genial. Zocke nur noch so. Das tolle daran ist, du kannst dich damit schön in Ruhe verdrücken und weiter zocken. Oder halt in der Bahn etc.
    Für Leute die viel Unterwegs sind ist das sicher nett. Ich fahre nicht mit Bus oder Bahn und sonst habe ich Unterwegs auch keine Gelegenheit und auch keine Lust zu zocken. Und zuhause sehe ich keinen Grund auf diesem Minidisplay zu spielen wenn hier ein 65" TV an der Wand hängt. Da würde die Switch bei mir eh permanent im Dock stecken.
    Geändert von Hoernchen1234 (22.01.2020 um 12:37 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  12. #12
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.048

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Finde ich überhaupt nicht. Du bekommst eine Konsole mit mehreren Funktionen. Die Pro funktioniert nur am TV. Auf Reisen, im Park oder wo auch immer kannst du damit nicht zocken.



    Gerede den Handheld Modus finde ich genial. Zocke nur noch so. Das tolle daran ist, du kannst dich damit schön in Ruhe verdrücken und weiter zocken. Oder halt in der Bahn etc.
    Man muss doch nun wirklich nicht überall und ständig zocken, oder? Die Welt ist direkt da draußen, du musst nur den Blick vom Display nach oben richten .
    Mobil zocken ich selten und vllt. im Wartezimmer auf dem Handy, dann meisten immer nur Mahjong.
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    -playing videogames since 1987-
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4



  13. #13
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.892
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Man muss doch nun wirklich nicht überall und ständig zocken, oder? Die Welt ist direkt da draußen, du musst nur den Blick vom Display nach oben richten .
    Mobil zocken ich selten und vllt. im Wartezimmer auf dem Handy, dann meisten immer nur Mahjong.
    Mobilität ist halt ein SEHR praktisches Feature, wenn man viel reisen muss - beruflich als auch privat. Das musste ich schon immer.
    Als ich mir vor ein paar Wochen die PS4 Pro gekauft habe, war mein erster Gedanke: Die kann man ja nicht mal mitnehmen?!? So was kaufe ich nie wieder!!! An mobiles Spielen gewöhnt man sich sehr schnell und sei es nur im Hotel- oder Gästezimmer bei den Eltern.
    Siccc79 gefällt dieser Beitrag.

  14. #14

    Mitglied seit
    28.08.2019
    Beiträge
    132

    Standard

    Ich mag die Switch auch und nehme sie immer mit auf Nachtschicht.
    Allerdings sind die Texte bei manchen Spielen doch sehr klein im Handheld-Modus (zB bei Skyrim), sodass ich es leider nie sehr lange spielen kann, da es für meine Augen doch sehr anstrengend ist.
    Insgesamt aber ein tolles und hochwertiges Gerät, das ich nicht mehr missen möchte!
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  15. #15
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.107

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Man muss doch nun wirklich nicht überall und ständig zocken, oder? Die Welt ist direkt da draußen, du musst nur den Blick vom Display nach oben richten .
    Mobil zocken ich selten und vllt. im Wartezimmer auf dem Handy, dann meisten immer nur Mahjong.
    Tue ich doch auch gar nicht. Ich zocke in der Regel nur am Wochenende. Am Vatertag oder zum grillen im Park nehmen wir die Switch immer mit. Mario Kart im freien macht schon Spaß. Für die Herren Hubi und Sicc ist sie ja auch ideal. Ich sag mal wenn ich jetzt morgens zur Arbeit oder zur Baubesprechung fahre nehme ich die Switch nicht mit. Lohnt sich für die paar Minuten nicht. Zu 99% fahre ich eh mit dem Rad.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •