"Gefällt mir"-Übersicht3Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Kahmu
  • 1 Beitrag von softkey
  • 1 Beitrag von StHubi
  1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu PS5: Teure Komponenten sorgen für hohe Porduktionskosten - wie viel kostet die Konsole? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: PS5: Teure Komponenten sorgen für hohe Porduktionskosten - wie viel kostet die Konsole?

  2. #2

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    422

    Standard

    Bei $450 alleine für die Komponenten würde Sony selbst bei $500 noch Verlust machen. Produktion, Verpackung, Lagerung, Transport,.....das muss man ja alles in den Verkaufspreis einrechnen, nicht nur die Kosten der Komponenten.

    Wobei mir die $450 nur für die Komponenten doch zu hoch gegriffen scheinen...


    Edit: Gut, nach lesen des Original Artikels von Bloomberg ist ja dann auch klar das dort gar nicht von reinen Komponenten Kosten die Rede war.
    Geändert von Kahmu (14.02.2020 um 13:21 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

  3. #3
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.043

    Standard

    Dann soll SONY doch die PS5 für 499€ verkaufen, Erstkäufer bzw. Techniknerds ist es egal ob nun 400 oder 500€. Die Kiddies können dann ja ein Jahr später die Konsole für 399€ kaufen. (Außerdem schrecken die Kids auch nicht vor einem 500€ Handy zurück) mM
    Kahmu gefällt dieser Beitrag.
    -playing videogames since 1987-
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4



  4. #4
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.878
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Der Preis der Komponenten hat bei Microsoft und Sony sowieso nie eine große Rolle zum Release gespielt. Die erste Zeit über wird jede Konsole quasi subventioniert. Man kann sich als Early Adopter also quasi über den "Schnapper" beim Einkaufspreis freuen
    Kahmu gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.043

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Der Preis der Komponenten hat bei Microsoft und Sony sowieso nie eine große Rolle zum Release gespielt. Die erste Zeit über wird jede Konsole quasi subventioniert. Man kann sich als Early Adopter also quasi über den "Schnapper" beim Einkaufspreis freuen
    Ist aber schon ein Unterschied ob ich 100€ oder 200€ pro Konsole verlust mache, oder?
    -playing videogames since 1987-
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4



  6. #6
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    11.878
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Ist aber schon ein Unterschied ob ich 100€ oder 200€ pro Konsole verlust mache, oder?
    Vermutlich nur ein kleiner... Auf die Dauer wird sich das ja wieder zu Gunsten des Herstellers verschieben. Es dauert halt nur etwas länger bei 200 € als bei 100 €. Auf lange Sicht ist das eben die Strategie der Hersteller...

  7. #7
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.584

    Standard

    diese ganzen Gerüchte nerven langsam richtig, einfach offizielle Angaben abwarten



  8. #8

    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    422

    Standard

    Mich interessieren eigentlich nur die Gerüchte weil es mir eher um die Technik geht, kaufen werde ich mir sowieso keine Konsole mehr seit dem beide Hersteller nur noch ein eigenes OS für einen Einstiegs-PC als Konsole verkaufen.
    Steam ist wie Plastikmüll - Die Industrie hats selbst verbockt und wir sollen den Karren für sie wieder aus dem Dreck ziehen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •