Seite 3 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht22Gefällt mir
  1. #31

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Beim Thema PS5 cooling habe ich nicht von einem Artikel gesprochen. Dort war es eher so das sich Entwickler und Journalisten in sozialen Medien zu Wort geäußert hatten und sich Sorgen bzgl Überhitzungsprobleme bei der PS5 aufgrund der Übertaktung gemacht hatten. Schwupps meldete sich Schreier zu Wort und beschwichtigte das ganze, ohne selbst was anderes darlegen zu können.

    Welchen Artikel willst du verlinkt haben? Drn wo Schreier ND als "Grenzgänger" einschwört, oder den wo er sagt daß bis zu 70% des alten Teams ND mittlerweile verlassen hätten?

  2. #32
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.021
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @FeralKid: Es würde etwas genügen, das deine Meinung belegt, Schreier sei ein Sony Fanboy. Ich habe nur den Verdacht, das es so etwas gar nicht gibt...


  3. #33

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @sthubi

    Nein, eine einzelne Quelle die das belegt gibt es vermutlich nicht. Da geht es eher um die Summe seiner Äusserungen. Bsp gab es Berichte die PS5 könnte programmieren das Leben schwerer machen, da Spiele für Plattformen konzipiert werden die mehr CUs Voraussetzen. Schreier verteidigte dies indem er behaupte Entwickler mit denen er sprach behaupten das Gegenteil, nsmen nannte er keine. Oder eben das besagte cooling Thema. Er kritisierte die Personen die das Thema ansprechen ohne selbst begründen zu können, warum es nicht so sein sollte. Bei Schreier gibt es da denke ich schon Tendenzen.

    Aber es gibt die beiden von mir genannten Artikel mit diesen Aussagen von ihm. Eine wie gesagt recht ND kritisch und das hat mich einfach verwundert, daß es von ihm kommt.

  4. #34
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.021
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @FeralKid:

    Also kurz zusammengefasst: Du stellst fleißig Behauptungen über Schreiers "Tendenzen" auf ohne auch nur einen einzigen Beleg zu liefern. Vor allem schreibst du selbst, dass er sich bei dem einen Thema auf Entwickler bezogen hat - nennen muss er die übrigens als Journalist nicht bzw. war das in dem Artikel oder Twitter-Post gar nicht möglich.
    Kurzum: Deine Fanboy-Brille sagt dir, dass er ein Fanboy der anderen Seite sein muss. Denn er hat ja eine andere Meinung als du... Das ist schon ziemlich bedauerlich, wie wenig du andere Meinungen akzeptieren kannst.
    softkey und LordVessex gefällt dieser Beitrag.

  5. #35

    Mitglied seit
    28.08.2019
    Beiträge
    168

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Welchen Artikel willst du verlinkt haben? Drn wo Schreier ND als "Grenzgänger" einschwört, oder den wo er sagt daß bis zu 70% des alten Teams ND mittlerweile verlassen hätten?
    Es ist generell immer ratsam, dass du die vielen Behauptungen und vermeintlichen Fakten, mit denen du ständig um dich wirfst, mit Quellen belegst! Nicht nur bei diesem Thema!

    Wow, selbst StHubi ist so langsam genervt...
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  6. #36

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @sthubi
    Interessant das ich es bin der sofort in eine Ecke gestellt wird, wenn ich mal nicht sofort eine stichhaltige Quelle für meine Vermutung liefern kann. Habt ihr euch den ersten Artikel von Schreier zu den Zuständen bei ND überhaupt durchgelesen? Er verteidigt den Laden bis aufs ärgste und versucht ihn in ein positives Licht zu rücken. Erst jetzt wo es absolut nicht mehr anders geht schreibt er selbst davon, daß dort möglicherweise ein großer Teil der Belegschaft gegangen sein könnte. Das finde ich schon auffällig. Und: natürlich gibt es keinen artikel in dem drin steht, "hallo ich hin Jason Schreier, ich verehre Sony und die playstation". Ich glaube auch nicht das diese Erwartungshaltung deinerseits bestand. Aber du hast ja selbst mal geschrieben, dass du auch nicht gerade neutral bist. Ich nehme daher an, dass dein Urteil durch deine Fanboybrilke zustande kommt.

    Ihr wisst genau, dass ich ansonsten für Behauptungen immer auch eine gute Quelle als Beleg mitliefern konnte. Öfter jedenfalls als viele andere hier.

  7. #37
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.021
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    @FeralKid:
    Wieder mal toll, wie du dich um echte Antworten drückst und einfach nur deine letzten Posts inhaltsgleich wiederholst...

    Du hast immer noch keinen Link zum Artikel, bei dem er die Zustände von ND beschreibt, verlinkt. Ich ahne auch schon warum. Das letzte mal, als ich mir so einen Link von dir angesehen habe, hast du Informationen aus dem Artikel gelesen, die dort gar nicht drin standen. Deine Behauptung "immer auch gute Quellen als Beleg mitliefern" zu können, stimmt also nicht. Wenn es diesen Artikel nicht gibt, wo er sich eindeutig als Sony-Fanboy darstellt (was du allerdings weiter oben impliziert hast, weil er doch aus seinem Hang zu Sony keinen Hehl machen würde?!?), hat deine Meinung keinerlei nachvollziehbare Basis außer eben deine RIESENGROSSE Fanboy-Brille.

    Dass du mir eine Brille unterstellen willst, ist jetzt auch echt Kindergarten... "Selber!" hat da aber auch schon nie etwas ausgesagt
    LordVessex und softkey gefällt dieser Beitrag.

  8. #38

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @sthubi
    Ich habe dich danach gefragt ob ich den Artikel verlinken soll. Die Antwort darauf warst du schuldig geblieben.

    https://kotaku.com/as-naughty-dog-crunches-on-the-last-of-us-ii-developer-1842289962

    Dort heißt es:
    "One major consequence of this culture has been attrition. Of the 20 non-lead designers in the credits of 2016’s Uncharted 4, a whopping 14—70 percent—are no longer at the studio, which has had wide-ranging effects on the development of The Last of Us II and led to questions about the continued viability of the Naughty Dog approach"

    Ich kann dir gerne auch noch den Artikel schicken, indem schreiber die Arbeitsbedingungen von ND noch lobt, als wäre jeder total glücklich mit den Umständen in dem Unternehmen.

    Was du mit dem anderen Artikel meinst, wo ich etwas behauptet haben soll was so garnicht aus dem Artikel garnicht hervor geht, weiß ich nicht was damit gemeint sein soll. Da kann ich genauso gut zurück fragen was denn die nachvollziehbare Basis für diese Behauptung sein soll. Wo ich recht gebe ist allerdings beim Kindergartennivea, auf das du dich anscheinend gerade voll einlässt. Was soll denn sowas?

  9. #39
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Of the 20 non-lead designers in the credits of 2016’s Uncharted 4, a whopping 14—70 percent—are no longer at the studio...
    Also doch nur kleinere Fische. Insofern ist wohl jede Angst um den Fortbestand NDs unberechtigt. Diese (maximal) 14 Personen (von besagten 20) kriegt man locker ersetzt. Null Problemo.

    Hattest du (Kid) nicht immer von 70% der gesamten Belegschaft gesprochen? Das ist natürlich so ziemlich falsch. Hast wohl nicht so ganz verstanden, was du da auf Englisch gelesen hast.
    Geändert von V2_PUNKT_0 (03.05.2020 um 13:19 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    - - -
    - reborn from the ashes -
    - - -

  10. #40

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    V2

    Richtig. Das liegt an den Berichten auf YT die das tatsächlich falsch wieder geben. Dort wird überall behauptet, daß es 70% der Belegschaft sein sollen. Ich glaube da schießen sich gerade einfach sehr viele auf ND ein. Das hatte ich zunächst auch aufgeschnappt. Zeigt einmal mehr, dass man sich die Quellen selbst durchlesen sollte, bevor man etwas weiter gibt.

    Wobei man auch sagen muss, das diese Aussage sich längst nicht mehr nur auf mom lead designers bezieht. Nachweislich sind innerhalb von 3 Tagen sowas ein senior designer von tlou2 sowie die Leiterin der Animationen von ND weg gegangen. Dafür gab es auch immer wieder Berichte von hochrangigen Mitarbeitern die ND verlassen haben.

    Meine Meinung ist eher die, dass weniger eine Rolle spielt ob es 70% der gesamten Belegschaft oder "nur" des Uncharted teams sind, sondern die, dass es gut ist, dass die Umstände in der Branche erneut thematisiert werden. In diesem Fall ist ND für viele der Sündenbock und die haben sich das wohl nicht ganz unverschuldet zuzuschreiben. Wir sind ja einer Meinung, dass es mit der crunch time bei ND maßlos übertrieben wurde, oder etwa nicht?

  11. #41
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    2.067

    Standard

    Zitat Zitat von V2_PUNKT_0 Beitrag anzeigen
    Also doch nur kleinere Fische. Insofern ist wohl jede Angst um den Fortbestand NDs unberechtigt. Diese 14 Personen kriegt man locker ersetzt. Null Problemo.

    Zudem geht es hier um 70 Prozent dieser 20 Personen. Hattest du (Kid) nicht immer von 70% der gesamten Belegschaft gesprochen? Das ist natürlich falsch.
    Er würde es doch begrüßen wenn es 70% der Belegschaft wäre..........der alte PC Haudegen
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  12. #42
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    229

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    V2

    Richtig. Das liegt an den Berichten auf YT die das tatsächlich falsch wieder geben. Dort wird überall behauptet, daß es 70% der Belegschaft sein sollen.
    Ok, dann ist das aber auch dort falsch vermittelt worden. es sind 14 Personen (70% von 20), von denen die Rede ist. Zumal es keine leitenden Stellen sind (non-leading). Das kriegt man locker kompensiert.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von abwehrbollwerk Beitrag anzeigen
    Er würde es doch begrüßen wenn es 70% der Belegschaft wäre..........der alte PC Haudegen
    Ich bin nicht doof, ich weiß worum es geht. Ist mir aber eigentlich egal. Nur diese eine Sache wollte ich richtigstellen. Anhand des von ihm zitierten Absatzes.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Meinung, dass es mit der crunch time bei ND maßlos übertrieben wurde, oder etwa nicht?
    Nicht nur bei ND. Diese Ausbeute wird überall betrieben. OK ist dies in keinem Fall.
    Geändert von V2_PUNKT_0 (03.05.2020 um 14:49 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    - - -
    - reborn from the ashes -
    - - -

  13. #43

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @V2

    Ja, dass wird auf jeden Fall gerade falsch vermittelt. Ist leider so wenn die Stimmung kippt und sich alle auf so eine Sache einschließen.

    @abwehrbollwerk

    Schadenfreude weil es Sony trifft? Nein das weniger. Aber das es angeprangert wird finde ich auf jeden Fall gut.

  14. #44
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.021
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Ich habe dich danach gefragt ob ich den Artikel verlinken soll. Die Antwort darauf warst du schuldig geblieben.
    Ich hatte präzisiert, was ich haben wollte. Daraufhin hast du ja geschrieben, dass "eine einzelne Quelle die das belegt gibt es vermutlich nicht." Das zeigte eigentlich schon, wie unsinnig deine Behauptung ist. Der folgende Link von dir zeigt mir dann auch, dass du nicht mal verstanden hast, was ich haben wollte:
    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    https://kotaku.com/as-naughty-dog-crunches-on-the-last-of-us-ii-developer-1842289962

    Dort heißt es:
    "One major consequence of this culture has been attrition. Of the 20 non-lead designers in the credits of 2016’s Uncharted 4, a whopping 14—70 percent—are no longer at the studio, which has had wide-ranging effects on the development of The Last of Us II and led to questions about the continued viability of the Naughty Dog approach"
    Wie soll denn das jetzt in irgend einer Art belegen, dass er Sony bzw. eigentlich ja ND schützt oder bevorzugt?!?

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Ich kann dir gerne auch noch den Artikel schicken, indem schreiber die Arbeitsbedingungen von ND noch lobt, als wäre jeder total glücklich mit den Umständen in dem Unternehmen.
    Dieser Artikel wäre viel interessanter. Vor allem WANN er geschrieben wurde!

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Wo ich recht gebe ist allerdings beim Kindergartennivea, auf das du dich anscheinend gerade voll einlässt. Was soll denn sowas?
    Merkst du nicht, dass du mit fast jedem deiner Beiträge zu irgend einem Thema, das auch nur im entferntesten mit Sony oder der PlayStation zu tun hat, den Kindergarten aufschließt? Du stellst hier Unterstellungen und Behauptungen auf, die keine Meinungen mehr sind und wunderst dich dann noch (extrem offensichtlich) künstlich, dass andere User kritisch nachfragen. Auffällig ist dann halt, dass du SEITENWEISE darüber schreibst, aber keinerlei Belege lieferst. Nichts. Gar nichts.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  15. #45
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.154

    Standard

    Dafür gibt es doch die Ignorieren Funktion . (Kann ich empfehlen weil entspannend)
    (playing videogames since 1987) +++Ein Jägerschnitzel ist kein Schnitzel mit Pommes und Pilzen, das nennt man SchniPoPi+++
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •