Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht8Gefällt mir
  1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu The Last of Us Part 2 erreicht den Goldstatus gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: The Last of Us Part 2 erreicht den Goldstatus

  2. #2
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    man kann nur hoffen, dass der Großteil der Spieler das Spiel unbeeinflusst kauft und sich ein eigenes Bild davon macht

    Es ist doch scheißegal welchen Charakter man spielt, wenn es denn gut umgesetzt ist



  3. #3

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @lordvessex

    Bitte nicht spoilern, auch nicht im Ansatz.
    V2_PUNKT_0 gefällt dieser Beitrag.

  4. #4
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    @lordvessex

    Bitte nicht spoilern, auch nicht im Ansatz.
    Weiß jetzt nicht wo hier ein spoiler sein soll, mein Absatz kann alles mögliche bedeuten

    und außerdem was interessiert es dich? Du hast doch eh nicht vor das Spiel zu spielen



  5. #5

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @lordvessex

    Ich habe nicht gesagt dass ich es niemals zocken werde. Ich bin nur nicht so heiß auf den Titel, dass ich es day 1 zocken werde, aber das schließt einen späteren Durchgang nicht aus.
    Und wenn du schreibst " ist doch scheißegal welchen Charakter man spielt" kann man sich schon denken was dass bedeutet, wenn man teil 1 gespielt hat. Mehr schreibe ich dazu nicht, aber du du kannst dir vielleicht vorstellen was gemeint ist.

  6. #6
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    @lordvessex

    Ich habe nicht gesagt dass ich es niemals zocken werde. Ich bin nur nicht so heiß auf den Titel, dass ich es day 1 zocken werde, aber das schließt einen späteren Durchgang nicht aus.
    Und wenn du schreibst " ist doch scheißegal welchen Charakter man spielt" kann man sich schon denken was dass bedeutet, wenn man teil 1 gespielt hat. Mehr schreibe ich dazu nicht, aber du du kannst dir vielleicht vorstellen was gemeint ist.
    Ehrlich gesagt nicht, nein

    Wie auch immer, ich freu mich sehr drauf, noch 1 Monat ca.



  7. #7

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @LordVessex

    Also ich jedenfalls schon. Und ich denke viele andere auch. Nach den Gameplay Trailern hatte man sich gefragt ob es Joel als spielbaren Charakter im zweiten Teil überhaupt noch geben wird, was viele sich wohl auch wünschen. Da könnte man such schon etwas durch Aussagen wie deine gespoilert fühlen.
    Geändert von StHubi (05.05.2020 um 21:23 Uhr) Grund: Im Forum kann man "Bearbeiten" benutzen

  8. #8
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    @Faygharkonnen

    Also ich jedenfalls schon. Und ich denke viele andere auch. Nach den Gameplay Trailern hatte man sich gefragt ob es Joel als spielbaren Charakter im zweiten Teil überhaupt noch geben wird, was viele sich wohl auch wünschen. Da könnte man such schon etwas durch Aussagen wie deine gespoilert fühlen.
    Du Spoilers gerade mehr als ich, aber ok...

    Meine Aussage war kein Spoiler, das man Ellie spielt hat man ja schon gesehen und da ellie lesbisch ist zieht das bei homophoben viel hate nach sich, mehr wollte ich nicht sagen
    StHubi gefällt dieser Beitrag.



  9. #9
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    950

    Standard

    Der Hate hat nix mit Ellies sexueller Orientierung zu tun. Die kannte man ja schon von Left Behind. Ich halte auch nichts davon alle Hater auf Homophobie, Rassismus oder Frauenfeindlichkeit zu reduzieren, so wie Herr Druckmann das getan hat. Die meisten haben ein Problem mit dem schlechten Storywriting. Das Sony und ND weiter Copyrightclaims durchführt, obwohl kein Material gezeigt wird ist unglaublich. Diese Zensur sollte man mal öffentlich aufgreifen. Jimquisition hat sich dazu jetzt auch geäußert. Meinungsfreiheit scheint für die Herren bei Sony und ND kein Begriff zu sein.

    @topic: Das Video ist geil. Keine Kommentare erlaubt und mehr als 2x soviel Dislikes. Ob der Typ noch gut schlafen kann?
    Geändert von janosch2404 (05.05.2020 um 21:58 Uhr)

  10. #10
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    2.066

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Der Hate hat nix mit Ellies sexueller Orientierung zu tun. Die kannte man ja schon von Left Behind. Ich halte auch nichts davon alle Hater auf Homophobie, Rassismus oder Frauenfeindlichkeit zu reduzieren, so wie Herr Druckmann das getan hat. Die meisten haben ein Problem mit dem schlechten Storywriting. Das Sony und ND weiter Copyrightclaims durchführt, obwohl kein Material gezeigt wird ist unglaublich. Diese Zensur sollte man mal öffentlich aufgreifen. Jimquisition hat sich dazu jetzt auch geäußert. Meinungsfreiheit scheint für die Herren bei Sony und ND kein Begriff zu sein.

    @topic: Das Video ist geil. Keine Kommentare erlaubt und mehr als 2x soviel Dislikes. Ob der Typ noch gut schlafen kann?
    Und? Kaufen, zocken und feiern werden es trotzdem alle ! Das ist wie CoD, vorher heulen alle und gezockt wird es jedes mal trotzdem. da kannste nichts gegen tun

  11. #11
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.015
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Der Hate hat nix mit Ellies sexueller Orientierung zu tun. Die kannte man ja schon von Left Behind. Ich halte auch nichts davon alle Hater auf Homophobie, Rassismus oder Frauenfeindlichkeit zu reduzieren, so wie Herr Druckmann das getan hat. Die meisten haben ein Problem mit dem schlechten Storywriting.
    Ich glaube kaum, dass nur das "schlechte Storywriting" dazu führen würde, dass die Leute sich so aufregen. Das hat schon eine andere Dimension, wie man sie eben bei von Homophobie, Rassismus und Frauenfeindlichkeit getriebenen Hatern sehr oft antrifft. Nicht nur bei denen, aber eben verdammt oft bei denen...
    Zu guter Letzt: In meinen Augen gibt es nur EXTREM wenige Spiele, die überhaupt eine "gute" Story vorweisen können. Sich da so endlos über die Story aufzuregen, halte ich sowieso für ziemlich unangebracht. Es gibt auch immer die künstlerische Freiheit und manchmal läuft es einfach auf Geschmack hinaus.
    Ganz am Ende der Kausal-Kette stehen dann die Fanboys, die es nur angreifen, weil es von Sony/ND kommt. Da wird dann sowieso jedes noch so fadenscheinige Argument vorgeschoben.
    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Das Sony und ND weiter Copyrightclaims durchführt, obwohl kein Material gezeigt wird ist unglaublich. Diese Zensur sollte man mal öffentlich aufgreifen. Jimquisition hat sich dazu jetzt auch geäußert. Meinungsfreiheit scheint für die Herren bei Sony und ND kein Begriff zu sein.
    Also die Jimqusition hat in ihrer aktuellen Folge eigentlich nur den Crunch von Naughty Dog kritisiert. Das Löschen von Videos hat übrigens nichts mit Meinungsfreiheit oder deren Unterdrückung zu tun - der Staat kein Meinungsfreiheit garantieren oder verhindern. Eine Firma wie YouTube/Google muss das nicht, dort gilt ihr Hausrecht. Vor allem hat Sony vermutlich sogar ein Anrecht darauf, wenn dort Inhalte verbreitet werden, die ihnen oder ND gestohlen wurden und sonst nicht der Öffentlichkeit zugänglich sind. Im schlimmsten Fall könnte jetzt jemand die Story "nachprogrammieren" und wäre dafür kaum belangbar, wenn der ganze Inhalt weiterhin ohne Einschränkung im Internet steht... Copyright-Gesetze sind seltsame Gesetze, die teilweise aggressives Vorgehen der Markeninhaber VERLANGEN. Sonst verlieren sie ihre Rechte.
    Geändert von StHubi (05.05.2020 um 23:31 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  12. #12

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    Ich finde ebenfalls das es verdammt wenige Spiele mit wirklich guter Story gibt. Positive Beispiele sind für mich Alan Wake und die Metal Gear Reihe (mit Ausnahme von MGS 5, das war Schrott). Halo hat auch eine sehr gute Story, aber man muss fast die Romane lesen um sie ganz zu verstehen. Ausserdem noch die resident evil Reihe mit Ausnahme von Teil 5+6. Gibt sicher auch weitere Beispiele. Half Life und die StarCraft und auch Warcraft Reihen z. B auch wenn die natürlich einen ganz anderen erzähl plott haben. Blade Runner hatte als Spiel auch eine tolle Handlung. Aktuell spiele ich Control. Völlig wirre Handlung, aber dennoch sehr faszinierend...

    ... Oh und natürlich die GTA und Red Dead Redemption Spiele. Sehr gute Handlungen.
    Geändert von StHubi (06.05.2020 um 07:06 Uhr) Grund: 2 Beiträge werden 1

  13. #13
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Der Hate hat nix mit Ellies sexueller Orientierung zu tun. Die kannte man ja schon von Left Behind.
    Und auch hier gab es schon gewaltig Hate dafür

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Ich halte auch nichts davon alle Hater auf Homophobie, Rassismus oder Frauenfeindlichkeit zu reduzieren, so wie Herr Druckmann das getan hat. Die meisten haben ein Problem mit dem schlechten Storywriting.
    Was soll das denn jetzt bitte? Wie wollen die Leute das Storywriting beurteilen, wenn noch keiner das Game gespielt hat, durch die paar Szenen die geleakt wurden kann man darauf gar nicht schließen

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Das Sony und ND weiter Copyrightclaims durchführt, obwohl kein Material gezeigt wird ist unglaublich. Diese Zensur sollte man mal öffentlich aufgreifen. Jimquisition hat sich dazu jetzt auch geäußert. Meinungsfreiheit scheint für die Herren bei Sony und ND kein Begriff zu sein.
    Und was ist daran verwerflich? Im Internet gibt es keine Meinungsfreiheit, da hat Sony das gute Recht alles löschen zu lassen, vor allem wenn es basiert auf "Expertenmeinungen" von Youtubern, ich würde das Ganz genauso machen, egal ob das was sie sagen stimmt oder nicht

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    @topic: Das Video ist geil. Keine Kommentare erlaubt und mehr als 2x soviel Dislikes. Ob der Typ noch gut schlafen kann?
    Die Leute haben nichts zu tun und haten dann sowas ohne die Hintergründe zu wissen, so läuft das heutzutage...



  14. #14

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.361

    Standard

    @lordvessex

    Die gesamte Story des Spiels steht online, nicht nur ein paar geleakte Szenen. Ob sich die hater nun darüber, über die Arbeitsbedingungen oder den Umgang der Situation von Sony beklagen kann man unterm Strich glaube ich garnicht beurteilen. Ein bisschen was von allem vermutlich.

  15. #15
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.816

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    @lordvessex

    Die gesamte Story des Spiels steht online, nicht nur ein paar geleakte Szenen. Ob sich die hater nun darüber, über die Arbeitsbedingungen oder den Umgang der Situation von Sony beklagen kann man unterm Strich glaube ich garnicht beurteilen. Ein bisschen was von allem vermutlich.
    als Skript dann wahrscheinlich oder? wie kann man davon auf das Spiel schließen?

    Es kommt doch letzendlich immer auf die Umsetzung an



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •