Seite 3 von 5 12345
"Gefällt mir"-Übersicht7Gefällt mir
  1. #31
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    235

    Standard

    Auch ich denke, dass Spiele-Serien wie Hellblade, Outer Worlds und Wasteland allesamt exklusiv sein werden. Der Kauf der Studios hätte sonst für MS keinen Sinn gemacht. Zeitexklusivität hätte man auch per Finanzspritze erreichen können.
    - - -
    - reborn from the ashes -
    - - -

  2. #32

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.400

    Standard

    Was hier wieder für ein Quatsch erzählt wird... Sowohl the outer worlds 2 als auch tell me why werden exklusivspiele für die Xbox. Bei the outer worlds 2 hat Matt Booty ganz klar kommuniziert, dass man die Reihe für die eigenen Systeme konzipiert. Phil Spencer hat zudem kürzlich erst gesagt, dass man künftig vermutlich nicht mal mehr für die Switch zweitveroffentlichen wird. Das war in dem Interview was er vom Homeoffice aus geführt hat.

    Sagt mir nochmal ich würde Dinge ohne vernünftige Quellen einfach so behaupten. Da sind andere hier doch wesentlich mehr von betroffen...

  3. #33
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.865

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Was hier wieder für ein Quatsch erzählt wird... Sowohl the outer worlds 2 als auch tell me why werden exklusivspiele für die Xbox. Bei the outer worlds 2 hat Matt Booty ganz klar kommuniziert, dass man die Reihe für die eigenen Systeme konzipiert. Phil Spencer hat zudem kürzlich erst gesagt, dass man künftig vermutlich nicht mal mehr für die Switch zweitveroffentlichen wird. Das war in dem Interview was er vom Homeoffice aus geführt hat.

    Sagt mir nochmal ich würde Dinge ohne vernünftige Quellen einfach so behaupten. Da sind andere hier doch wesentlich mehr von betroffen...
    Quelle bitte, das Outer Worlds 2 exklusiv wird

    Leider kann ich keine Quelle finden die gegenteiliges behauptet, weil dazu noch gar nix gesagt wurde, alles nur Gerüchte



  4. #34
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    971

    Standard

    Hier noch etwas Futter für eure Diskussion.

    https://www.techradar.com/uk/news/xb...re-much-better

  5. #35
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.239

    Standard

    Habt ihr schon die Gerüchte zu Techland gehört? Angeblich möchte Microsoft das in Polen ansässige Studio kaufen. Warum grade die falls es stimmt? Die können nichts.


  6. #36

    Mitglied seit
    28.08.2019
    Beiträge
    169

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Ihr seid alle so geil...nicht. Schwanzvergleiche auf Kindergartenniveau. Geht lieber raus in Sonne.
    Wenigstens bist du stets um eine sachliche Diskussion und den Forenfrieden bemüht. Solche Links - zu völlig einseitigen und verzerrten Artikeln - helfen da natürlich enorm und heben das Niveau locker bis auf "Grundschule"

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Hier noch etwas Futter für eure Diskussion.

    https://www.techradar.com/uk/news/xb...re-much-better
    Geändert von Siccc79 (07.05.2020 um 08:27 Uhr)
    LordVessex und V2_PUNKT_0 gefällt dieser Beitrag.

  7. #37
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.865

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Habt ihr schon die Gerüchte zu Techland gehört? Angeblich möchte Microsoft das in Polen ansässige Studio kaufen. Warum grade die falls es stimmt? Die können nichts.
    naja Dying Light ist schon echt cool, fände ich schade, wenn der 2. Teil exklusiv für Xbox kommt, hatte mich da schon echt drauf gefreut

    aber mal auf offizielles Statement warten



  8. #38
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.239

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    naja Dying Light ist schon echt cool, fände ich schade, wenn der 2. Teil exklusiv für Xbox kommt, hatte mich da schon echt drauf gefreut

    aber mal auf offizielles Statement warten
    Von Exklusivität ist keine Rede. Das Spiel erscheint ganz normal für die PS. Falls es überhaupt noch erscheint...


  9. #39

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.400

    Standard

    Quelle das The outer worlds zu einer Reihe auf Microsoft Plattformen ausgebaut werden soll folgt. Das war ein Interview mit Matt booty. Ausserdem : sämtliche Studios die gekauft wurden, hat MS übernommen damit sie exklusive Inhalte entwickeln sollen, cwurde mal gesagt. Frage mich auch warum man das überhaupt in Frage stellt. Was ist denn mit playstation Games die für PC erscheinen. Hzd zum Beispiel. Soll man auf der Basis nun davon ausgehen dass alle Sony games für PC kommen? Ist doch genauso Quatsch. MS hat viele der Studios übernommen während sie noch multiplattform entwickelten. Diese Projekte dürfen sie zu Ende bringen, danach wird exklusiv für MS entwickelt, das wurde auch klar und deutlich kommuniziert, von Matt booty.

  10. #40
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    235

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Hier noch etwas Futter für eure Diskussion.

    https://www.techradar.com/uk/news/xb...re-much-better
    Ich liebe es, wie sie den einen Aspekt als negativ hervorheben:

    Few would argue, then, that these games are nothing short of excellent, but here’s where the problem lies. It honestly feels like that’s the only thing Sony makes anymore.

    Here’s a small selection for context: God of War, Spider-Man, Days Gone, Horizon: Zero Dawn, Uncharted 4, The Last of Us 2, Ghost of Tsushima, The Order 1886 and InFamous: Second Son. When did Sony’s games become so… homogeneous?
    Dabei sind dies die Spiele, die Sony die Gen gewinnen ließen. Es gibt ja immer noch Personen, die glauben allen Ernstes, dass Fifa, COD und dergleichen die Zugpferde seien. Dies machen sie dann anhand der Verkaufszahlen fest... ...diese Spiele sind casual und multi. Keiner braucht sie, doch jeder hat sie, Und ja, Leute kaufen sich sogar Konsolen für diese belanglosen Produkte, nur dann steht erst die tatsächliche Entscheidung an, da diese Spiele auf vielen Plattformen zu haben sind. Und plötzlich werden auch für die Casuals die Exklusivspiele wichtig. Egel ob aus Eigeninitiative oder auf Grund Beratung durch andere, die meisten Greifen eben nicht zur Xbox, da diese neben Gears, Halo und Forza kaum was zu bieten hat. Ich zB liebe beide Ori-Spiele, würde diese aber nicht als AAA einordnen, denn das sind sie nicht. Abseits der drei großen Reihen gab es in dieser Gen lediglich noch Sunset Overdrive und Quantum Break. Alle anderen Exklusivspiele vielen qualitativ erheblich ab oder waren einfach belanglose Totgeburten mit Ansage.

    In der Gen X360 hat MS dies wesentlich besser hinbekommen, vielleicht geht es ja in der kommenden Gen mit den neuen Studios wieder zurück in besagte Richtung. Eigentlich ist dies gar ein Muss, sonst wird MS abermals keine Chance gegen Nintendo und Sony haben. Denn belanglose Online-Spiele und Casual-Kram gibt es von Indie und Multiplatform-Produzenten zu genüge, diese braucht es nicht als Exklusivspiele, zumal die Exemplare von MS in der Hinsicht sogar die schlechteren Varianten sind. Sony füllt mit ihrem Line-up exakt die Lücke, die seit Jahren von den Multis vernachlässigt wird: Single-Player-Story-Driven. (Dies gilt auch für Nintendo.)

    Vielfalt bringt nichts, wenn rund 50% hiervon aus Müll besteht. Sony und Nintendo machen es richtig und sollten diese Schiene beibehalten, MS hingegen hat sehr großen Nachholbedarf, welchen sie hoffentlich mit den neuen Studios auf der XSX geregelt bekommen. Ich will auf meiner XSX nicht nur die drei Serien plus zwei/drei positive Ausreißer. Das ist schlichtweg zu wenig.

    Multis kann ich auch auf anderen Plattformen haben, diese Plattformen holt man sich dann jedoch wegen der Exklusivspiele, auf welche man eben nicht verzichten will. So einfach ist das.
    Geändert von V2_PUNKT_0 (07.05.2020 um 09:14 Uhr)
    - - -
    - reborn from the ashes -
    - - -

  11. #41
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    6.865

    Standard

    Zitat Zitat von FeralKid Beitrag anzeigen
    Quelle das The outer worlds zu einer Reihe auf Microsoft Plattformen ausgebaut werden soll folgt. Das war ein Interview mit Matt booty. Ausserdem : sämtliche Studios die gekauft wurden, hat MS übernommen damit sie exklusive Inhalte entwickeln sollen, cwurde mal gesagt. Frage mich auch warum man das überhaupt in Frage stellt. Was ist denn mit playstation Games die für PC erscheinen. Hzd zum Beispiel. Soll man auf der Basis nun davon ausgehen dass alle Sony games für PC kommen? Ist doch genauso Quatsch. MS hat viele der Studios übernommen während sie noch multiplattform entwickelten. Diese Projekte dürfen sie zu Ende bringen, danach wird exklusiv für MS entwickelt, das wurde auch klar und deutlich kommuniziert, von Matt booty.
    Verstehe nicht ganz was du meinst, ich habe nie in Frage gestellt dass MS Studios hat die Exklusivtitel entwickeln, nur ist gerade bei Outer worlds noch keine Exklusivität bestätigt

    kann natürlich sein, dass es exklusiv wird, aber offiziell gibt es noch keine Angabe, ist ja noch nicht mal richtig angekündigt
    Geändert von LordVessex (07.05.2020 um 10:26 Uhr)



  12. #42
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    37
    Beiträge
    7.239

    Standard

    Die Aussage alle Sony exklusiv Spiele sind gleich ist genauso lächerlich wie die Behauptung von Microsoft kommen nur Forza, Gears und Halo. Oder von Nintendo kommen nur Kinderspiele.

    Btw. @V2
    FIFA und CoD Spieler sind keine Casuals. Das sind einfach nur ganz normale Gamer. Casual Gamer zocken Candy Crush, Farmville, Bejewelled und wie sie alle heißen. Hardcore Gamer sind die wahren Könige. Sie wissen über alles bestens Bescheid, haben jedes Spiel selbst gezockt, verteidigen ihre bevorzugte Plattform bis aufs Messer. Die Elite besitzt alle Konsolen.
    Tobias Hartlehnert gefällt dieser Beitrag.


  13. #43
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    235

    Standard

    Ich vertauschte Casual mit Mainstream, hast Recht.
    - - -
    - reborn from the ashes -
    - - -

  14. #44

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.400

    Standard

    @V2

    Ich glaube man muss das etwas ganzheitlicher bewerten. MS hat 90 Mio MAUs und 10 Mio GamePass User. Sie haben in dieser Generation einen neuen umsatzrekord im Gaming aufgestellt und ihre Games erreichen regelmäßig ebenso viele Gamer wie die der Playstation (10 mio+ sind auf beiden Seiten keine Seltenheit). Die Spiele machen also nicht den Unterschied. Ich glaube was den Konsolen Absatz anbelangt kann die Entscheidung die Games auch für Windows zu veröffentlichen eine wichtige Rolle spielen. Das wird ihnen aber bewusst gewesen sein, rein auf die Zahlen bezogen wird MS daher sehr zufrieden auf diese Generation zurück blicken können. Gerade mit dem GamePass ist Ihnen doch der große wurf geglückt

  15. #45

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.400

    Standard

    @lordvessex

    The outer worlds 2 wird sehr wahrscheinlich exklusiv. Vielleicht noch nicht bestätigt, aber die Wahrscheinlichkeit das es für Playstation kommt geht wohl gegen Null. Da ist es tatsächlich realistischer, das Sony weitere Spiele für Windows bringt, denke ich.

    https://www.xboxdynasty.de/news/xbox-one/matt-booty-the-outer-worlds-2-ist-ein-kandidat-fuer-ein-exklusivtitel/

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •