1. #1
    Redaktion

    Mitglied seit
    27.09.2012
    Beiträge
    0

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Death Stranding 2: Deutet Hideo Kojima einen Nachfolger an? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Death Stranding 2: Deutet Hideo Kojima einen Nachfolger an?

  2. #2
    Avatar von dantealexdmc5
    Mitglied seit
    18.09.2007
    Ort
    Dantes reich
    Beiträge
    7.309
    Blog-Einträge
    9

    Standard

    Sollte das stimmen mit Death Stranding 2, muss erlich sagen das ich mich darüber sehr freuen würde. Sollte es aber ein ganz neues Projekt sein, wäre es auch ok.
    Ich für mein teil mag die spiele von Kojima. Nicht jeder versteht sein handwerk. Ist halt sehr spiziell.

  3. #3
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    737

    Standard

    UPS Lieferservice 2.0.

  4. #4

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    139

    Standard

    Mir egal was er jetzt macht. Die Zeiten von MGS1-4 sind offenbar vorbei.
    Wenn nochmal was gutes von ihm kommt, schön. Wenn nicht dann nicht.

  5. #5
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    40
    Beiträge
    12.015
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Der erste Teil war für mich eines der besten Spiele aller Zeiten. Aber von der Story her wird ein zweiter Teil schon schwierig. Mal sehen, was da kommt...


  6. #6
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    737

    Standard

    Hideo hatte doch auch gesagt,er wolle was anderes machen. Ein Spiel im Silent Hill Stil wäre gut.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •