1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Microsoft angeblich an Kauf von Warner Bros. interessiert gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Microsoft angeblich an Kauf von Warner Bros. interessiert

  2. #2
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.018

    Standard

    Das Geld dafür hätten sie auf jeden Fall ^^

    Ich hoffe einfach Disney bekommt die nicht



  3. #3

    Mitglied seit
    14.06.2019
    Beiträge
    1.551

    Standard

    Das wären mal eben auf einen Schlag fünf weitere Studios und darunter namhafte Branchengrößen wie Rocksteady Games, Avalanche Studio, Monolith oder Neatherrealm und Marken wie Batman, just cause oder Mortal kombat.

    Das Geld hätten sie dafür sicherlich, vielleicht wird man die alleine schon deshalb kaufen, bevor Google oder Amazon da zuschlagen können.

  4. #4
    Avatar von abwehrbollwerk
    Mitglied seit
    15.10.2011
    Beiträge
    2.150

    Standard

    Würde gerne wissen, seit wann die Avalanche Studio zu Warner gehören?

  5. #5

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    277

    Standard

    Zitat Zitat von abwehrbollwerk Beitrag anzeigen
    Würde gerne wissen, seit wann die Avalanche Studio zu Warner gehören?
    Avalanche Software gehört zu Warner. Avalanche Studios (Just Cause, Mad Max) sind andere und gehören nicht dazu.


    Interessant wäre da für mich nur Monolith. Vielleicht kommt da ja mal ein neues No One Lives Forever oder ein neues F.E.A.R.
    Geändert von TheRattlesnake (07.07.2020 um 20:02 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •