1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Horizon: Zero Dawn - Hinweise auf schlampige PC-Portierung? gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Horizon: Zero Dawn - Hinweise auf schlampige PC-Portierung?

  2. #2
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.793

    Standard

    Scheint wirklich ein schlechter Port zu sein.
    Total unverständlich, wenn man den guten Death Stranding Port, mit gleichem Technik Gerüst, betrachtet.
    Sowas ist vermeidbar und sollte auch vermieden werden. Gab doch gar kein Release Druck.
    Für die berechtigte Kritik ist Sony selbst verantwortlich. QS verschlafen.
    Der erste Eindruck zählt und der ist jetzt versaut.
    Hoffe es wird noch gepatcht.
    Geändert von grinch66 (10.08.2020 um 10:54 Uhr)

  3. #3
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.155

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Scheint wirklich ein schlechter Port zu sein.
    Total unverständlich, wenn man den guten Death Stranding Port, mit gleichem Technik Gerüst, betrachtet.
    Sowas ist vermeidbar und sollte auch vermieden werden. Gab doch gar kein Release Druck.
    Für die berechtigte Kritik ist Sony selbst verantwortlich. QS verschlafen.
    Der erste Eindruck zählt und der ist jetzt versaut.
    Hoffe es wird noch gepatcht.
    ich gehe davon aus die haben da irgendein billig Third-Party-Unternehmen rangehockt weil GG schon mit anderen Spielen beschäftigt ist

    muss man doch langsam mal draus lernen das sowas oft nix gibt



Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •