Seite 3 von 6 123456
"Gefällt mir"-Übersicht20Gefällt mir
  1. #31
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.984

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Offiziell von MS:


    "Der Hauptunterschied zwischen Xbox Series X und Xbox Series S liegt in der Auflösung."

    "Die AMD RDNA 2-Grafikarchitektur der nächsten Generation erhöht die Effizienz und sorgt in Kombination mit den virtuellen Speichermultiplikatoren dafür, dass die Leistungsfähigkeit der neuen Konsole über die einzelnen Spezifikationen hinausreicht.
    Darüber hinaus nutzen Xbox Series X und Xbox Series S die gleiche Entwicklungsumgebung sowie die gleichen Tools und Funktionen, wodurch Entwickler ihre Inhalte konsolenübergreifend designen und dabei gleichzeitig auf die einzigartigen Hardware-Vorteile der neuen Konsolen zurückzugreifen."
    Das liest sich wirklich alles gut und ich glaube ja auch das MS alles mögliche gemacht hat um es den Entwicklern diesmal (war mit dem shit ESRAM der One nicht der Fall) so einfach wie möglich zu machen.
    Ich zweifel ja auch diesmal nicht an MS, sondern an Entwicklern und Publishern.
    Ist es mehr arbeit als ein Knopfdruck XSX zu XSS oder anders rum, traue ich manchen zu sich nicht die größte Mühe zu geben.
    Geändert von grinch66 (10.09.2020 um 14:24 Uhr)

  2. #32
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Offiziell von MS:


    "Der Hauptunterschied zwischen Xbox Series X und Xbox Series S liegt in der Auflösung."

    "Die AMD RDNA 2-Grafikarchitektur der nächsten Generation erhöht die Effizienz und sorgt in Kombination mit den virtuellen Speichermultiplikatoren dafür, dass die Leistungsfähigkeit der neuen Konsole über die einzelnen Spezifikationen hinausreicht.
    Darüber hinaus nutzen Xbox Series X und Xbox Series S die gleiche Entwicklungsumgebung sowie die gleichen Tools und Funktionen, wodurch Entwickler ihre Inhalte konsolenübergreifend designen und dabei gleichzeitig auf die einzigartigen Hardware-Vorteile der neuen Konsolen zurückzugreifen."

    Edit:
    Laut MS wurde die Series S auch für Leute entwickelt, die keinen großen Wert auf 4K legen und stattdessen die höheren Framerates bevorzugen. Und da die S nicht für 4K konzipiert wurde, kommt die geringere Auflösung der Framerate zugute.
    ich meine , was soll MS sonst sagen? Ja ihr habt recht die Next Gen wird dadurch ausgebremst?



  3. #33
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.984

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    ich meine , was soll MS sonst sagen? Ja ihr habt recht die Next Gen wird dadurch ausgebremst?
    wäre ja wie wenn man bei einer Medikamenten Werbung nur die Nebenwirkungen nennen würde

    Kann man eigentlich auf jede Werbung und PR Aussagen sind nix anders, anwenden.

    Ich hoffe doch, die meisten glauben Werbung nicht blind

  4. #34
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    1.079

    Standard

    Wenn es danach geht, dürfte man ja bisher über gar nichts reden. Weder von der neuen Xbox, noch von der PS5, sind unabhängige Tests und Kritiken zu lesen. Das Material ist eigentlich ausschließlich durch die Hersteller zur Verfügung gestellt.

  5. #35
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    988

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    ich meine , was soll MS sonst sagen? Ja ihr habt recht die Next Gen wird dadurch ausgebremst?
    Ja nee ist klar, weil du es ja besser weißt als Microsoft. Anscheinend entwickelst du Spiele für die SeriesX/S.

  6. #36
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Wenn es danach geht, dürfte man ja bisher über gar nichts reden. Weder von der neuen Xbox, noch von der PS5, sind unabhängige Tests und Kritiken zu lesen. Das Material ist eigentlich ausschließlich durch die Hersteller zur Verfügung gestellt.
    Genau da hast du recht, man muss sich einfach selbst überzeugen, es wurde anfangs mal gesagt 4k/60fps wird standard, sieht man doch jetzt schon, dass das nicht der Fall sein wird, alles nur PR gelaber, von beiden

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Ja nee ist klar, weil du es ja besser weißt als Microsoft. Anscheinend entwickelst du Spiele für die SeriesX/S.
    ich verstehe nicht was euer Problem ist, man muss absolut kein Experte sein um 1 und 1 zusammenzuzählen das eine schwächere Hardware die stärkere ausbremst, alleine schon wegen den zusätzlichen Ressourcen, die für die Optimierung aufgewendet werden müssen

    dasselbe hatte ich übrigens auch zu Release der PS Pro zur PS Pro gesagt, also steckt euch euer "nur weil XBox"-Gelaber an den Hut
    Geändert von LordVessex (11.09.2020 um 09:33 Uhr)



  7. #37
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    988

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen

    dasselbe hatte ich übrigens auch zu Release der PS Pro zur PS Pro gesagt, also steckt euch euer "nur weil XBox"-Gelaber an den Hut
    Hui, da ist aber einer angepisst. Aber ignoriere ruhig weiter die offizielle Aussage von MS, dass lediglich die Auflösung niedriger sein wird, du Entwickler.

  8. #38
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Hui, da ist aber einer angepisst. Aber ignoriere ruhig weiter die offizielle Aussage von MS, dass lediglich die Auflösung niedriger sein wird, du Entwickler.
    Wie gesagt, was soll MS denn sonst sagen?

    Aber wir werden es ja sehen, wenn die Spiele auf beiden Konsolen erscheinen, ich bin sehr sicher, dass das nicht nur die Auflösung sein wird



  9. #39

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Hui, da ist aber einer angepisst. Aber ignoriere ruhig weiter die offizielle Aussage von MS, dass lediglich die Auflösung niedriger sein wird, du Entwickler.
    Das stimmt so nicht. PR-Blabla seitens MS...nichts weiter. Ich kann dir das sogar veranschaulicht widerlegen, wenn ich denn nachher Lust dazu haben sollte, denn eigentlich sind derartige Diskussionen einzig ermüdend und nichts weiter als Zeitverschwendung.
    Als zukünftiger XSX-Käufer weiß ich, dass MS mich hier belügt und zugunsten der eigenen Absatzzahlen (XSS ist low-budget und erreicht somit andere Käuferschichten) die mögliche Qualität meiner XSX-Produkte schmälert. Fakt.
    #StopJimRyan

  10. #40
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.984

    Standard

    Ihr seid alle lange genug dabei und sollte wissen wie PR Aussagen zu bewerten sind.
    Was wurde uns nicht schon alles versprochen und nicht gehalten. Unabhängig des Herstellers.
    So naiv kann man doch wirklich nicht sein.
    Geändert von grinch66 (11.09.2020 um 10:52 Uhr)
    softkey und Kahmu gefällt dieser Beitrag.

  11. #41
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    988

    Standard

    so sieht's aus.
    Name:  BYug4Cs.png
Hits: 49
Größe:  175,7 KB
    Geändert von FaydHarkonnen (11.09.2020 um 12:07 Uhr)

  12. #42

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    428

    Standard

    Komplett verkehrtes Beispiel. Dieses hat null Aussagekraft, da DICE erstens genug Geld (und somit Zeit) hat die Assetts doppelt anfertigen zu lassen und was noch viel wichtiger ist: Battlefield ist (seit Jahren) ein Multiplattform-Spiel, welches ohnehin so programmiert wird, dass es am Ende auf möglichst vielen Systemen läuft. Battlefield wäre (genau wie nahezu alle anderen Multis) mit Sicherheit um einiges besser, wenn sich das Team auf eine Plattform konzentrieren könnte. Da gibt es nichts schön zu reden, die S bremst aus. Sowohl Multi-Titel, aber insbesondere auch MS-Exklusivspiele auf der XSX. Deren Qualität wird zugunsten der XSS leiden. Die Enttäuschung von "Halo: Infinite" werden wir wohl noch einige Male mehr erleben dürfen. Schade.

    (nur um eines klar zustellen: nur weil ich diese Strategie seitens MS kritisiere, heißt es nicht, dass ich die XSS an sich schlecht mache. Grundsätzlich ist der kleine Kasten nämlich gar nicht mal so übel. Ausbremsen tut er trotzdem. Auf vielen Ebenen.)
    Geändert von V2_PUNKT_0 (11.09.2020 um 13:34 Uhr)
    #StopJimRyan

  13. #43
    Avatar von janosch2404
    Mitglied seit
    17.11.2003
    Beiträge
    1.079

    Standard

    Mal sehen wie stark die Ps5 die Xbox Series X ausbremst. Das macht mir schon sehr zu schaffen, ich kann kaum noch schlafen.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  14. #44
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie stark die Ps5 die Xbox Series X ausbremst. Das macht mir schon sehr zu schaffen, ich kann kaum noch schlafen.
    das ist einfach so unnötig...



  15. #45

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    428

    Standard

    Zitat Zitat von janosch2404 Beitrag anzeigen
    Mal sehen wie stark die Ps5 die Xbox Series X ausbremst. Das macht mir schon sehr zu schaffen, ich kann kaum noch schlafen.
    Someone's butthurt ...once again.
    #StopJimRyan

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •