"Gefällt mir"-Übersicht5Gefällt mir
  • 1 Beitrag von StHubi
  • 2 Beitrag von TheRattlesnake
  • 2 Beitrag von StHubi
  1. #1
    AndréLinken
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Microsoft: Übernahme von mehreren japanischen Studios geplant gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Microsoft: Übernahme von mehreren japanischen Studios geplant

  2. #2

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Welche könnten das denn sein? Mir fällt da grade nur Konami, Capcom und Square Enix ein.

    Konami glaube ich nicht da dort ja noch mehr dran hängt als nur Videospiele.
    Capcom könnte ich mir durchaus vorstellen.
    Square Enix weis ich nicht. Wären auf jeden fall nochmal einige Studios und große Marken.

  3. #3
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Welche könnten das denn sein? Mir fällt da grade nur Konami, Capcom und Square Enix ein.

    Konami glaube ich nicht da dort ja noch mehr dran hängt als nur Videospiele.
    Capcom könnte ich mir durchaus vorstellen.
    Square Enix weis ich nicht. Wären auf jeden fall nochmal einige Studios und große Marken.
    Hm... Square Enix wäre laut einem GA Podcast wohl fast doppelt so teuer wie Zenixmax/Bethesda. Erscheint mir jetzt recht teuer. Capcom wäre vermutlich noch am "günstigsten". Konamit ist ja eigentlich aus Videospielen fast komplett raus. Also das wäre echtes Geldverbrennen mit Ansage... Die letzten Titel von denen waren echt grausam mies.
    Ich würde eher auf die im Artikel genannten "kleineren" Studios tippen... Ab er warten wir mal ab, ob und was dabei rauskommt. Vielleicht verkauft ja auch gar niemand an Microsoft.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  4. #4

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Bei Konami könnte ich mir höchstens vorstellen dass sie ihre Marken verkaufen. Würde ich im Falle von MGS und Silent Hill auch begrüßen. Ob man das dann einem MS Studio geben sollte steht natürlich auf einem anderen Blatt.
    grinch66 und StHubi gefällt dieser Beitrag.

  5. #5
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.257
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Bei Konami könnte ich mir höchstens vorstellen dass sie ihre Marken verkaufen. Würde ich im Falle von MGS und Silent Hill auch begrüßen. Ob man das dann einem MS Studio geben sollte steht natürlich auf einem anderen Blatt.
    "Ich habe erkannt, dass du schleichen möchtest, Snake! Möchtest du die heimlichen Stiefel -10% Geräusche für 3 € im Shop erwerben? Oder bist du ein Bad Ass?"
    Ja, da stelle ich mir spontan auch nichts wirklich tolles drunter vor. Aber man kann sich ja immer irren
    Kahmu und grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  6. #6
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.322

    Standard

    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Welche könnten das denn sein? Mir fällt da grade nur Konami, Capcom und Square Enix ein.

    Konami glaube ich nicht da dort ja noch mehr dran hängt als nur Videospiele.
    Capcom könnte ich mir durchaus vorstellen.
    Square Enix weis ich nicht. Wären auf jeden fall nochmal einige Studios und große Marken.
    es gibt weitaus mher als diese 3 Studios:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Katego...nehmen_(Japan)

    @ Topic:

    Wenn das stimmt und je nachdem welche Kategorie sie sich ins Boot holen muss Sony eigentlich mal nachziehen



  7. #7

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    es gibt weitaus mher als diese 3 Studios:

    https://de.wikipedia.org/wiki/Katego...nehmen_(Japan)
    Hab ich ja auch nicht bestritten. Wie gesagt waren das die einzigen die mir auf die schnelle eingefallen sind.

    From Software wäre noch interessant.
    Nintendo wirds wohl kaum werden.
    Der Rest würde wohl kaum jemanden interessieren.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •