"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  • 1 Beitrag von Kahmu
  1. #1
    AndreasBertits
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: QA-Tester ist nach 175 Stunden noch nicht durch gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Cyberpunk 2077: QA-Tester ist nach 175 Stunden noch nicht durch

  2. #2
    Avatar von Famicom
    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    91

    Standard

    Klingt gut habe in Skyrim auch mehr als 100h investiert. Wichtig nur das es immer eine Progression gibt. Bei Skyrim konntest du zu jeder Zeit Umskillen/ Weiterskillen also von Mage auf Dieb oder so. Wenn es also möglich immer bessere Implantate, Verbesserungen, Perks oder Skills zu bekommen, sehe ich kein Grund das meine Motivation auf die Dauer sinken sollte. Und sollten die Origin ( was ist das Deutsche Wort dafür ? ) sich nach hinten auch noch bemerkbar machen, und nicht nur ein besseres Tutorial sein, würde ich das Game auch mehrmals anfangen. Werde ich sowieso denk ich einmal als Mängel und einmal als Weibchen und einmal als Divers .

    Sowieso Hoffe ich auf spätere DLC in der Qualität der Witcher III Erweiterungen.
    Stellt sich noch eine Frage und zwar die der InGame Käufe. Ein solch Teures Game, in der Entwicklung, würde sich anbieten durch InGame Kaufe zu Finanzieren. Also Neue Autos oder Lackierungen oder ein Hut für Malibu Satcy.
    Hauptsache das Game Läuft über mehrer Jahre mit Neuen Content damit Kohle auf Dauer Generiert damit die Entwickler auch in Zukunft solche Projekt realisieren Kann.
    Gott bin ich abgeschweift...... Muss dringen FOKUS skillen .
    Geändert von Famicom (24.11.2020 um 15:23 Uhr)

  3. #3
    Avatar von Kahmu
    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    641

    Standard

    Origin = Ursprung, Herkunft
    Famicom gefällt dieser Beitrag.
    Disclaimer: Ich möchte mich mit diesem Kommentar weder auf die Seite der PS5 noch auf die Seite der XSX stellen. Seit x86 werde ich mir auch keine Konsole mehr kaufen. Ich bin lediglich Hardwareinteressiert.

  4. #4
    Avatar von Famicom
    Mitglied seit
    03.04.2019
    Beiträge
    91

    Standard

    Danke Stimmt macht in den Kontext auch Sinn . Schwer wieder sich auf Deutsch zu beschrenken wenn man seit Über 20 Jahren im Netz unterwegs ist.

  5. #5
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.931

    Standard

    klingt gut.
    Mache mir bez. Spielzeit und Langzeitunterhaltung keine Sorgen.
    Geändert von grinch66 (24.11.2020 um 12:37 Uhr)

  6. #6
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.475

    Standard

    Bezweifle ich. Komme meistens nur auf die Hälfte der veranschlagten Spielzeit. Nebenquests und sonstige Beschäftigungen abseits der Story sind schon mit eingerechnet.


  7. #7
    Avatar von Kahmu
    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    641

    Standard

    In dem Spiel werde ich über 0 Sekunden Spielzeit auch sicher nicht hinaus kommen.
    Disclaimer: Ich möchte mich mit diesem Kommentar weder auf die Seite der PS5 noch auf die Seite der XSX stellen. Seit x86 werde ich mir auch keine Konsole mehr kaufen. Ich bin lediglich Hardwareinteressiert.

  8. #8
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.352

    Standard

    Hoffe auf "nur" ca. 50-70 Std. für die Story, sonst brauche ich ja Jahre um durch zukommen . Außerdem mag ich keine +100Std. RPG´s .
    (playing videogames since 1987) +++TIPP: Die Doku Miniserie "High Score" auf Netflix sollte man sich als Gamer mal ansehen+++
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •