Seite 1 von 2 12
"Gefällt mir"-Übersicht10Gefällt mir
  1. #1
    Redaktion
    Avatar von DavidMartin
    Mitglied seit
    31.01.2011
    Beiträge
    1

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Cyberpunk 2077: Tester beantwortet die wichtigsten Fragen der Community gefragt.


    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


    Zum Artikel: Cyberpunk 2077: Tester beantwortet die wichtigsten Fragen der Community

  2. #2
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Ich habe nachträglich auch noch eine Frage. Warum ist das Spiel auf der PlayStation so dermaßen verbuggt? Es vergehen keine 5 Minuten ohne dass etwas nervt. Im Grunde macht es ja Spaß aber gut spielbar ist es nicht.


  3. #3
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.413

    Standard

    Mein Arbeitskollege meinte heute: "Das Game macht Spaß aber die Grafik ist Scheiße (PS4) und sie hätte lieber nicht auf ihre eigene Engine setzen sollen".
    Naja, kann mir wohl frühestens ab 14.12.20 ein BILD darüber machen .

    PS: Mit Bugs wie es Zen berichtet hatte er wohl nicht so viel Probleme?
    +++"Wenn man sein Ohr ganz leicht auf eine heiße Herdplatte drückt, kann man sogar riechen wie blöd man ist!"+++
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4

  4. #4
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.347

    Standard

    von mir momentan ganz klar: LASST DIE FINGER DAVON

    selbst die PS5 Version ist verbuggt ohne Ende, ganz zu schweigen von der sau schwachen Umsetzung der Shootermechanik bis hin zum Autofahren, der KI der Gegner usw...

    Das Spiel wirkt einfach nicht fertig, dazu kommt das wir vor kurzem noch eiskalt angelogen wurden "Die Last Gen läuft beeindruckend gut"
    [zen], Tito und softkey gefällt dieser Beitrag.



  5. #5
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    von mir momentan ganz klar: LASST DIE FINGER DAVON

    selbst die PS5 Version ist verbuggt ohne Ende, ganz zu schweigen von der sau schwachen Umsetzung der Shootermechanik bis hin zum Autofahren, der KI der Gegner usw...

    Das Spiel wirkt einfach nicht fertig, dazu kommt das wir vor kurzem noch eiskalt angelogen wurden "Die Last Gen läuft beeindruckend gut"
    Nicht nur das. Viele Gameplay Mechaniken sind so umständlich und altbacken umgesetzt, da klappt dir echt die Kinnlade runter. Teilweise frage ich mich, ob Praktikanten daran gewerkelt haben. Selbst kleine Indie Entwickler ohne große Erfahrung liefern eine bessere Arbeit ab.
    softkey gefällt dieser Beitrag.


  6. #6
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.347

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Nicht nur das. Viele Gameplay Mechaniken sind so umständlich und altbacken umgesetzt, da klappt dir echt die Kinnlade runter. Teilweise frage ich mich, ob Praktikanten daran gewerkelt haben. Selbst kleine Indie Entwickler ohne große Erfahrung liefern eine bessere Arbeit ab.
    das ist wirklich krass... einfach mal so die ganze Reputation eines genialen The Witcher 3 kaputt gemacht...



  7. #7
    Avatar von Kahmu
    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    683

    Standard

    Was habt Ihr eigentlich erwartet?
    Das ein kleines gammeliges Studio plötzlich absolut aus dem Nichts den Heiligen Gral der Videospiele raushaut?
    Dafür gab es keinerlei Vorzeichen, also wie konnte man so etwas erwarten?
    Disclaimer: Ich möchte mich mit diesem Kommentar weder auf die Seite der PS5 noch auf die Seite der XSX stellen. Seit x86 werde ich mir auch keine Konsole mehr kaufen. Ich bin lediglich Hardwareinteressiert.

  8. #8
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.347

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Was habt Ihr eigentlich erwartet?
    Das ein kleines gammeliges Studio plötzlich absolut aus dem Nichts den Heiligen Gral der Videospiele raushaut?
    Dafür gab es keinerlei Vorzeichen, also wie konnte man so etwas erwarten?
    CD Projekt ist bei weitem kein kleines Studio mehr (1000 Mitarbeiter ca.) und nach dem sehr guten The Witcher 3 und 7 Jahren Entwicklungszeit, ja,da hatte ich mir sehr viel erwartet

    Vorzeichen gab es dafür mehr als genug, seien es die guten DLCs von The Witcher oder die sehr guten Präsentationen sowie Statements zu dem spiel
    softkey gefällt dieser Beitrag.



  9. #9
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    CD Projekt ist bei weitem kein kleines Studio mehr (1000 Mitarbeiter ca.) und nach dem sehr guten The Witcher 3 und 7 Jahren Entwicklungszeit, ja,da hatte ich mir sehr viel erwartet

    Vorzeichen gab es dafür mehr als genug, seien es die guten DLCs von The Witcher oder die sehr guten Präsentationen sowie Statements zu dem spiel
    Dann wiederum habe ich The Witcher 3 gespielt und kann bis heute den riesigen Hype darum nicht im geringsten nachvollziehen Aber mal ehrlich: War The Witcher 3 bei Release nicht auch ziemlich verbuggt und hatte viele Mängel in der Bedienung? Ich habe es erst in der GotY Edition gekauft und gespielt und war nach knapp 20 Stunden total raus, weil es mich nur noch genervt hat. Aber das lag mehr am Inhalt als an sonst was...
    softkey, TheRattlesnake und Kahmu gefällt dieser Beitrag.

  10. #10
    Avatar von Kahmu
    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    683

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Dann wiederum habe ich The Witcher 3 gespielt und kann bis heute den riesigen Hype darum nicht im geringsten nachvollziehen Aber mal ehrlich: War The Witcher 3 bei Release nicht auch ziemlich verbuggt und hatte viele Mängel in der Bedienung? Ich habe es erst in der GotY Edition gekauft und gespielt und war nach knapp 20 Stunden total raus, weil es mich nur noch genervt hat. Aber das lag mehr am Inhalt als an sonst was...
    Die 20 Stunden habe ich da nur wegen Gwent voll bekommen, sonst wärs viel früher von der Platte geflogen.
    Disclaimer: Ich möchte mich mit diesem Kommentar weder auf die Seite der PS5 noch auf die Seite der XSX stellen. Seit x86 werde ich mir auch keine Konsole mehr kaufen. Ich bin lediglich Hardwareinteressiert.

  11. #11
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.347

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Dann wiederum habe ich The Witcher 3 gespielt und kann bis heute den riesigen Hype darum nicht im geringsten nachvollziehen Aber mal ehrlich: War The Witcher 3 bei Release nicht auch ziemlich verbuggt und hatte viele Mängel in der Bedienung? Ich habe es erst in der GotY Edition gekauft und gespielt und war nach knapp 20 Stunden total raus, weil es mich nur noch genervt hat. Aber das lag mehr am Inhalt als an sonst was...
    verbuggt ja, aber nicht so katastrophal wie bei Cyberpunk



  12. #12
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    verbuggt ja, aber nicht so katastrophal wie bei Cyberpunk
    Ich habe mir gerade ein Sammelvideo von den Bugs in CP2077 angesehen. Meine Güte?!? Was ist denn da passiert?

  13. #13
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Ich habe mir gerade ein Sammelvideo von den Bugs in CP2077 angesehen. Meine Güte?!? Was ist denn da passiert?
    Und das tolle ist, du findest alle paar Minuten einen neuen Bug.


    Btw. Witcher 3 fand ich eigentlich ganz gut. Kurzgefragt was hat euch denn nicht daran gefallen?
    StHubi gefällt dieser Beitrag.


  14. #14

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Die 20 Stunden habe ich da nur wegen Gwent voll bekommen, sonst wärs viel früher von der Platte geflogen.
    Gwent habe ich da nur zweimal gespielt. Habs aber auch glaube nicht wirklich verstanden und deswegen dann nie wieder probiert.
    Insgesamt hatte ich immerhin 40 Stunden gespielt. Dann war bei mir auch die Luft raus.

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Btw. Witcher 3 fand ich eigentlich ganz gut. Kurzgefragt was hat euch denn nicht daran gefallen?
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe dann war es für StHubi zu vollgestopft. Mir war es dagegen zu leer.
    StHubi gefällt dieser Beitrag.

  15. #15
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    41
    Beiträge
    12.258
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Wenn ich das richtig in Erinnerung habe dann war es für StHubi zu vollgestopft. Mir war es dagegen zu leer.
    Um es mal passend zur Jahreszeit mit einem Lied zu sagen *räusper*


    Oh gamey gamey, oh gamer gamer

    Oh gamey gamey, how was I supposed to play
    that your content is a waste of time

    Oh gamey gamey, I shouldn't have let you load
    And now the goal is out of sight, yeah
    Show me how you want it fun to be
    Tell me gamey 'cause I need to play now
    Oh, because

    My boredom is kill me (and I)
    I must confess I still believe (still believe)
    When I'm not playing you, I lose my mind
    Give me a quest

    Play me gamey one more time!

    Huch, wieso macht ihr dieses Jahr alle auf Elfen mit langgezogenen Ohren, die bluten? Ist das jetzt Kult... Na ja... So oder so sind mir Open World Games fast alle viel zu voll gestopft und das teilweise mit äußerst langweiligen Quests. Das ist irgendwie Beschäftigungstherapie, die mich überhaupt nicht erfüllt. Sobald ich das durchschaut habe, stirbt jede Motivation ab das Spiel weiter zu spielen...

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •