"Gefällt mir"-Übersicht4Gefällt mir
  • 2 Beitrag von Kahmu
  • 1 Beitrag von V2_PUNKT_0
  • 1 Beitrag von JokerofDarkness
  1. #1
    JonasHöger
    Gast

    Standard

    Jetzt ist Deine Meinung zu Sony-Filmchef rechnet mit weiteren Käufen von Entwicklerstudios gefragt.

    Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.

    Zum Artikel: Sony-Filmchef rechnet mit weiteren Käufen von Entwicklerstudios

  2. #2

    Mitglied seit
    13.06.2020
    Beiträge
    115

    Standard

    Ich sehe diese Entwicklungen sehr skeptisch, da auf diese Weise Spieler gezwungen werden sollen, sich auf eine oder gleich mehrere Konsolen festzulegen, auch wenn sie dies eigentlich nicht möchten.

  3. #3
    Avatar von Tito
    Mitglied seit
    28.07.2007
    Ort
    Köln
    Beiträge
    3.954

    Standard

    Das kannst Du ruhig skeptisch sehen.Ist ja nicht so das deswegen Spiele grundsätzlich besser werden.
    PSN online : rgv500ccm

  4. #4
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    821

    Standard

    Irgendwann wird auch der letzte Gamer zum Multikonsolero werden müssen, wenn er alle für ihn relevanten Spiele zocken will.

  5. #5
    Avatar von Kahmu
    Mitglied seit
    04.10.2018
    Beiträge
    731

    Standard

    Irgendwie erinnert mich das an die Vermarktung der Champions League. Die gabs mal im Free-TV und jetzt braucht man ...... keine Ahnung ...3?... 4? verschiedene Abos für etliche Euros.
    Tito und Abstergo gefällt dieser Beitrag.
    Disclaimer: Ich möchte mich mit diesem Kommentar weder auf die Seite der PS5 noch auf die Seite der XSX stellen. Seit x86 werde ich mir auch keine Konsole mehr kaufen. Ich bin lediglich Hardwareinteressiert.

  6. #6
    Avatar von V2_PUNKT_0
    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    446

    Standard

    Zitat Zitat von Kahmu Beitrag anzeigen
    Irgendwie erinnert mich das an die Vermarktung der Champions League. Die gabs mal im Free-TV und jetzt braucht man ...... keine Ahnung ...3?... 4? verschiedene Abos für etliche Euros.
    Oder Prime/Netflix/Disney+ ...überall gibt es was interessantes zu sehen. Auf Apple TV finde ich gerade "See" richtig gut. Aber wer will für 3, 4 oder mehr Streamingdienste zahlen? Und dann noch drei Konsolen samt Online-Service und am besten noch einen PC... das ist alles viel zu viel.
    softkey gefällt dieser Beitrag.
    #StopJimRyan

  7. #7
    Avatar von JokerofDarkness
    Mitglied seit
    07.03.2010
    Ort
    In der Realität
    Beiträge
    821

    Standard

    Zitat Zitat von V2_PUNKT_0 Beitrag anzeigen
    Oder Prime/Netflix/Disney+ ...überall gibt es was interessantes zu sehen. Auf Apple TV finde ich gerade "See" richtig gut. Aber wer will für 3, 4 oder mehr Streamingdienste zahlen? Und dann noch drei Konsolen samt Online-Service und am besten noch einen PC... das ist alles viel zu viel.
    Die Streamingdienste kann man allerdings problemlos monatlich kündigen, macht nur kaum jemand.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •